Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 18 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Prügelei auf offener Straße

Luckenwalde Prügelei auf offener Straße

Zwei offenbar alkoholisierte Männer stritten sich am Donnerstagabend vor einem Laden in Luckenwalde. Sie gerieten derart aneinander, dass sie aufeinander losgingen. Ein Bekannter ging dazwischen. Beide Streithähne trugen Verletzungen davon. Die Polizei versucht noch zu klären, worum es eigentlich ging.

Voriger Artikel
Versteckter Maskenmann beobachtet Kinder
Nächster Artikel
Polizist schießt Angreifer ins Bein



Quelle: dpa

Luckenwalde. Am Donnerstagabend kam es vor einer Verkaufseinrichtung in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Luckenwalde zu einem Streit zwischen einem 32-jährigen und einem 29-jährigen Mann. Die Situation verschärfte sich zunehmend und es kam zur Prügelei.

Ein Bekannter der Beiden ging dann dazwischen und konnte die Männer voneinander trennen. Der 29-Jährige erlitt eine oberflächliche Gesichtsverletzung, der 32-Jährige eine Schürfwunden am Knie. Die Polizei nahm eine Anzeige auf und versucht nun zu klären, was sich genau abgespielt hat. Alkohol war bei der Auseinandersetzung wohl auch im Spiel.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
57be9a9a-43b5-11e7-8144-2fa659fb7741
Xletix 2017 in Kallinchen, Part II

Ausdauer und Teamarbeit waren beim Crosslauf Xletix 2017 vom 26. bis 28. Mai 2017 gefragt. Der kräftezehrende Lauf über mehrere Distanzen wurde auf dem alten Fahrsicherheitsgelände in Kallinchen unweit von Zossen (Teltow-Fläming) am Wochenende veranstaltet.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?