Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Rätsel um Benzingestank an toten Vögeln

Tiere mit Verletzungen in Rossow Rätsel um Benzingestank an toten Vögeln

Tierschützer fanden mehrere tote Mäusebussarde und Raben in Rossow. Sie stellten Verletzungen an den Tierkörpern fest. Außerdem rochen die Kadaver nach Benzin.

16909 Rossow 53.0580313 12.5946662
Google Map of 53.0580313,12.5946662
16909 Rossow Mehr Infos
Nächster Artikel
So schützen Sie sich vor Einbrechern

Die Todesursache der Mäusebussarde ist unklar.

Quelle: dpa

Rossow. Mehrere tote Mäusebussarde und Raben sind am Donnerstag von Tierschützern in Rossow gefunden worden. Das teilte ein Polizeisprecher Freitag mit. Die Körper der Vögel sollen nach Benzin gerochen und Verletzungen aufgewiesen haben.

Vor Ort nichts bekannt

Der Vorfall war noch am Freitag vor Ort weder der Ortsvorsteherin Nicole Rösler noch Anglern oder dem Tierschutzverein Wittstock und Umgebung bekannt. Die Polizei ermittelt zur Todesursache der Vögel. Die Ergebnisse daraus würden auch Marion Anton vom Tierschutzverein interessieren. Frage sei, ob die festgestellten Verletzungen auch die Todesursache seien und welche Rolle der Benzingeruch dabei spielt.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
f7232d28-84d1-11e7-8f02-dd180ddead23
Bootskorso in Kyritz: Von oben, unten und innen feucht

Mit einem Bootskorso auf dem Untersee wurden am Freitagabend die 65. Kyritzer Regattatage eröffnet. Trotz strömendem Regen beteiligten sich 40 Boote. Einige hundert Zuschauer harrten unter Regenschirmen und Kapuzen tapfer aus.

Soll der Hundeleinenzwang ausgeweitet werden?