Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Rätsel um Benzingestank an toten Vögeln

Tiere mit Verletzungen in Rossow Rätsel um Benzingestank an toten Vögeln

Tierschützer fanden mehrere tote Mäusebussarde und Raben in Rossow. Sie stellten Verletzungen an den Tierkörpern fest. Außerdem rochen die Kadaver nach Benzin.

16909 Rossow 53.0580313 12.5946662
Google Map of 53.0580313,12.5946662
16909 Rossow Mehr Infos
Nächster Artikel
So schützen Sie sich vor Einbrechern

Die Todesursache der Mäusebussarde ist unklar.

Quelle: dpa

Rossow. Mehrere tote Mäusebussarde und Raben sind am Donnerstag von Tierschützern in Rossow gefunden worden. Das teilte ein Polizeisprecher Freitag mit. Die Körper der Vögel sollen nach Benzin gerochen und Verletzungen aufgewiesen haben.

Vor Ort nichts bekannt

Der Vorfall war noch am Freitag vor Ort weder der Ortsvorsteherin Nicole Rösler noch Anglern oder dem Tierschutzverein Wittstock und Umgebung bekannt. Die Polizei ermittelt zur Todesursache der Vögel. Die Ergebnisse daraus würden auch Marion Anton vom Tierschutzverein interessieren. Frage sei, ob die festgestellten Verletzungen auch die Todesursache seien und welche Rolle der Benzingeruch dabei spielt.

Von Björn Wagener

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
Das Pumpenhaus auf einer alten Postkarte
Die „Moschee“ in Bildern

Die „Moschee“ in der Potsdamer Havelbucht sieht zwar islamisch aus und war schon der Ort von Filmdreharbeiten, ist aber nur eine historisierende Hülle für einen Zweckbau: das Pumpensystem zur Versorgung der Fontänen im Schlosspark Sanssouci.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?