Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Randale an der Grundschule

Havelland: Polizeibericht vom 1. November Randale an der Grundschule

+++ Brieselang: Chaoten beschädigen Grundschule +++ Premnitz: Auto stößt mit Motorrad zusammen +++

Voriger Artikel
Verfassungsfeindliche Vandalen
Nächster Artikel
Vier Brände in einer Nacht

Ältere Aufnahme der Brieselanger Grundschule.

Quelle: Konrad Radon

+++

Premnitz: Auto stößt mit Motorrad zusammen

Eine 53-jährige Frau aus dem Landkreis Jerichower Land war am Donnerstagnachmittag in Premnitz mit ihrem Audi in der Beethovenstraße unterwegs. Sie war gerade dabei in die Bergstraße links abzubiegen, als sie den 49-jährigen Motorradfahrer übersah. Der Premnitzer hatte Vorfahrt fuhr bereits in der Bergstraße und konnte den Zusammenstoß mit dem Audi nicht mehr verhindern. Er stürzte, verletzte sich dabei leicht und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr Premnitz musste die Straße nach der Unfallaufnahme von den ausgelaufenen Betriebsstoffen reinigen. Der Gesamtsachschaden wird auf rund 6000 Euro geschätzt.

+++

Brieselang: Randalierer an der Schule

Ein Mitarbeiter der Robinson-Grundschule in Brieselang informierte am Freitagmorgen die Polizei, weil über den Feiertag unbekannte Täter auf dem Gelände der Schule randaliert haben. So wurden Papierkörbe abgerissen und umhergeworfen und zwei Scheiben eines Fahrradunterstandes beschädigt. Wie teuer die Reparaturarbeiten werden, konnte noch nicht abgeschätzt werden.

+++

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
1430061c-b3ed-11e7-84b7-e3eddc0dc5d1
Amtseinführung im KWer Rathaus

Im Königs Wusterhausener Rathaus ist Swen Ennullat (Freie Wähler KW) am Mittwochmorgen als Bürgermeister vereidigt worden. Der feierlichen Zeremonie wohnten einige geladene Gäste bei. Sie gratulierten dem 41-jährigen Niederlehmer. Den ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt mit seiner Ehefrau Katharina Ennullat hat der Bürgermeister beim Sportlerball am Freitag.

Erwarten Sie, dass sich nach Einführung der einheitlichen Postleitzahl in der Gemeinde Gumtow die Qualität der Zustellung verbessert?