Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Schwangere bei Unfall auf A9 verletzt

Pkw streift Lkw Schwangere bei Unfall auf A9 verletzt

Zwischen Niemegk und Brück kam es am frühen Mittwochabend zu einem Unfall mit drei schwer verletzten Personen, darunter eine schwangere Frau. Auf der Fahrt in Richtung Leipzig touchierte ein Pkw einen Lkw, kam von der Straße ab und krachte in eine Böschung.

Niemegk 52.0730528 12.6945716
Google Map of 52.0730528,12.6945716
Niemegk Mehr Infos
Nächster Artikel
Bergungsarbeiten nach Unfalldrama bei Netzen


Quelle: Julian Stähle

Potsdam/Niemegk. Auf der Autobahn 9 Richtung Leipzig zwischen Niemegk und Brück (Potsdam-Mittelmark) sind am Mittwoch drei Personen verunglückt, darunter eine Schwangere. Sie wurden schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht, schwebten aber nicht in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag.

Von der Straße abgekommen

Von der Straße abgekommen.

Quelle: Julian Stähle

Beim Wechseln des Fahrstreifens habe ein Mann mit seinem Auto einen Lastwagen gestreift und sei dadurch von der Straße geraten und in eine Böschung gestürzt. Vermutlich habe der Fahrer den Lastwagen übersehen.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
74dcad0c-f634-11e6-b1aa-8cf77f476c96
Impressionen von der Knieperfahrt

Über 100 Fahrgäste erkundeten auf der Kleinbahnstrecke des Pollo die Schönheiten der Prignitzer Natur und entdeckten das „Nationalgericht“: Knieperkohl mit Kassler und Lungenwurst. Sie erhielten interessante Eindrücke in den Bahnbetrieb, den der gemeinnützige Verein gewährleistet, und das Dorfleben.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?