Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Seniorin (80) verfolgt nach Diebstahl den Täter

Frau erleidet Verletzungen Seniorin (80) verfolgt nach Diebstahl den Täter

Eine 80-jährige Rentnerin ist in Berlin-Friedrichshain von einem Radfahrer bestohlen worden. Ein bisher Unbekannter entriss ihr im Vorbeifahren die Einkaufstasche aus der Hand. Die Frau stürzte. Doch sie stand wieder auf und verfolgte den Täter.

Voriger Artikel
Fremdenfeindliche Messerattacke auf Inder
Nächster Artikel
Senior fährt auf gerader Strecke an den Baum


Quelle: dpa

Berlin. Eine 80-jährige Frau ist in Berlin-Friedrichshain von einem Radfahrer beraubt und verletzt worden. Der Unbekannte fuhr am Donnerstagnachmittag an der Seniorin vorbei und riss ihr den Einkaufsbeutel von der Schulter, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei stürzte die Frau und erlitt Kopfverletzungen.

Ein aufmerksamer Passant stellte sich dem Räuber in den Weg. Er kam zu Fall, ließ sein Fahrrad zurück und flüchtete zu Fuß. Die Seniorin und einige Radfahrer verfolgten ihn - doch der Mann entkam. Seine Beute warf er weg. Die Seniorin musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
105ebefa-5ca6-11e7-9057-b378bad176dd
Räumung des linken Berliner Kiezladens „Friedel 54“

Unter teils heftigem Gerangel hat die Berliner Polizei ihren Einsatz zur Räumung des linken Kiezladens „Friedel 54“ in Berlin begonnen. Rund 150 Demonstranten, die die Straße vor dem Neuköllner Haus blockierten, wurden am Donnerstagmorgen weggedrängt und weggetragen.

Welcher Brandenburg-Spruch ist Ihr Favorit?