Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Sozialbetrüger hat Waffe im Schrank

Polizeieinsatz in Hohen Neuendorf Sozialbetrüger hat Waffe im Schrank

Die Polizei hat die Wohnung eines mutmaßlichen Sozialbetrügers in Hohen Neuendorf (Oberhavel) durchsucht und dabei etwas sehr Überraschendes entdeckt: ein Maschinengewehr.

Voriger Artikel
Drei Verletzte bei Unfall
Nächster Artikel
Diebestour durch vier Firmensitze


Quelle: dpa

Hohen Neuendorf. Die Polizei hat die Wohnung eines mutmaßlichen Sozialbetrügers in Hohen Neuendorf (Oberhavel) durchsucht und dabei etwas sehr Überraschendes entdeckt. Im Wohnzimmerschrank des 51-Jährigen fanden die Beamten ein Maschinengewehr und zahlreiche Patronen, wie die Polizeidirektion in Neuruppin am Donnerstag mitteilte.

Das sichergestellte MG stammt nach ersten Erkenntnissen aus kroatischer Produktion. Ob man tatsächlich damit auch schießen kann, wollen Experten noch prüfen.

Gegen den 51-Jährigen wird nun auch wegen Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz ermittelt.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
fbf36a00-bc60-11e6-993e-ca28977abb01
Tanzspiel des Tanzteams „Kesse Sohle“ im Stadtklubhaus

Das Tanzteam „Kesse Sohle“ entführt seine Zuschauer in diesem Jahr in die Eiswelt der Schneekönigin. In zauberhaften, lustigen und zuweilen auch schaurigen Szenen wird erzählt, wie die kleine Gerda ihren Bruder Kai sucht, findet und mit Hilfe der tapferen Schneemänner rettet.

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?