Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Spaziergängerin findet Leiche im Wald

Selbelang Spaziergängerin findet Leiche im Wald

Eine Spaziergängerin hat am Donnerstagabend eine grausige Entdeckung gemacht. In einem kleinen Wäldchen in Selbelang (Havelland) hat sie eine Leiche entdeckt. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen. Es gibt bereits eine traurige Vermutung.

Voriger Artikel
Phosphorbombe setzt die Heide in Brand
Nächster Artikel
Neuruppin: Joint vorm Polizeigebäude gepafft


Quelle: dpa-Zentralbild

Selbelang. Eine Spaziergängerin hat am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr in einem kleinen Waldstück an der Parkstraße in Selbelang eine Leiche entdeckt. Sie wies bereits starke Verwesungsmerkmale auf.

Die Polizei muss nun die Identität klären. Die Person hatte keine Personaldokumente bei sich. Bei der Leiche könnte es sich um einen 61-jährigen Mann handeln, der seit einiger Zeit vermisst wird. Die Polizei hatte sich am Donnerstag mit einem Foto des Mannes an die Öffentlichkeit gewandt und um Mithilfe bei der Suche nach dem Mann gebeten.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
74dcad0c-f634-11e6-b1aa-8cf77f476c96
Impressionen von der Knieperfahrt

Über 100 Fahrgäste erkundeten auf der Kleinbahnstrecke des Pollo die Schönheiten der Prignitzer Natur und entdeckten das „Nationalgericht“: Knieperkohl mit Kassler und Lungenwurst. Sie erhielten interessante Eindrücke in den Bahnbetrieb, den der gemeinnützige Verein gewährleistet, und das Dorfleben.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?