Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Sturzbetrunken gegen Baum

Havelland: Polizeibericht vom 8. November Sturzbetrunken gegen Baum

+++ B273 bei Kienberg: Zwei Schwerverletzte +++ Rathenow: Während des Fernsehens bestohlen +++ Rathenow: Diebstahl in der Tiefgarage +++

Voriger Artikel
Gewonnen ist nicht gewonnen
Nächster Artikel
Nächtlicher Überfall auf Spielcasino
Quelle: Peter Geisler

B273 bei Kienberg: Zwei Schwerverletzte

Am Donnerstagabend kam es zu einem schweren Unfall auf der B273, bei dem zwei Männer (25, 27) aus Nauen schwer verletzt wurden.
Die Männer waren mit einem Kleintransporter von Nauen nach Börnicke unterwegs. In einer Kurve kam das Fahrzeug von der Straße ab und prallte gegen einen Alleebaum. Aufgrund des Zusammenstoßes wurden beide Insassen schwer verletzt. Der Beifahrer musste mit einem Rettungshubschrauber nach Berlin in ein Spezialklinikum geflogen werden. Wohingegen der Fahrer mit dem Krankenwagen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht wurde. Der Fahrer war betrunken, ein Test ergab einen Wert von 2,87 Promille. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Nauen, Börnicke, Kienberg und Lietzow war mit 33 Mann im Einsatz. Während dieser Zeit war die Bundesstraße teilweise gesperrt. Erst gegen 20:30 Uhr war die Straße wieder komplett freigegeben. Der Schaden wird auf 6.500 Euro geschätzt.

+++  

Rathenow: Während des Fernsehens bestohlen
Während er in seinem Wohnzimmer fernsah, ist ein Mann am Mittwochabend im Mühlendamm bestohlen worden. Der Täter stieg über ein angekipptes Fenster ins Schlafzimmer ein und stahlen ein Portemonnaie mit Bargeld. Der Täter war verschwunden, bevor der Mann den Einbruch überhaupt bemerkte. Am Donnerstag erstattete er Anzeige bei der Polizei.

+++

Rathenow: Diebstahl in der Tiefgarage

In den vergangenen Tagen wurde das Kartenlesegerät an der Zufahrt zur Tiefgarage der Sparkasse in der Berliner Straße von bislang unbekannten Tätern demontiert und gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wird in diesem Zusammenhang Bilder einer Überwachungskamera auswerten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

Wird in Pritzwalk genug für die Ortsteile getan?