Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Verfolgungsjagd über zwei Autobahnen

Polizei schnappt in Brandenburg Autodiebe Verfolgungsjagd über zwei Autobahnen

Über zwei Autobahnen musste die Polizei einen gestohlenen Transporter verfolgen, bevor das Fahrzeug auf der A11 hinter der Anschlussstelle Bernau endlich gestoppt werden konnte. Der Transporter war zuvor in Hannover gestohlen worden. Es ist nicht das einzige Fahrzeug, das den Polizisten bei dieser Verfolgungsjagd ins Netz ging.

Voriger Artikel
Schon wieder ein Bahn-Automat zerstört
Nächster Artikel
Bergholz-Rehbrücke: Feuer zerstört Küche
Quelle: dpa

Über zwei Autobahnen musste die Polizei einen gestohlenen Transporter VW T4 verfolgen, bevor das Fahrzeug auf der A11 hinter der Anschlussstelle Bernau endlich gestoppt werden konnte. Der Transporter war zuvor in Hannover gestohlen worden. Auf der Raststätte Buckautal der A2 wollten Polizisten den Transporter am Sonnabend gegen 2.30 Uhr überprüfen, doch dazu kamen sie nicht.

Der VW-Fahrer flüchtete in Richtung Dreieck Werder und raste dann mit teilweise 180 km/h über die Dreiecke Havelland und Barnim in Richtung A11. Dabei missachtete er mehrere Anhalte- und Stoppsignale.

Auf der A11 konnte dann der VW unter Einsatz von Stopstick, bei deren Einsatz die Reifen zerstört wurden, hinter der Anschlussstelle Bernau zum Stehen gebracht werden. Der Fahrer (42) und seine Beifahrerin (37) wurden noch am Ort vorläufig festgenommen, der Transporter wurde sichergestellt.

Ein polnischer Pkw Ford, der das Fluchtfahrzeug begleitete, konnte an der Anschlussstelle Netzen gestellt werden. Auch hier wurden Fahrer und Beifahrer vorläufig festgenommen.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
b64c6f70-b8b8-11e6-9964-b73bb7b57694
Kreisreform: Die neuen Kreise in Brandenburg

Dem Land Brandenburg steht eine Kreisgebietsreform bevor. Künftig soll es nur noch neun Landkreise geben und Potsdam als einzige kreisfreie Stadt. Dies sind die neuen Landkreise.

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?