Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 5 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Vorfahrt missachtet

Autofahrer bei Unfall auf B179 verletzt Vorfahrt missachtet

Aufgrund missachteter Vorfahrt kam es am Dienstagmorgen auf der B179 bei Königs Wusterhausen zu einem Unfall. Dabei wurde einer der Fahrer verletzt. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. An den Autos entstanden erhebliche Schäden, beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Voriger Artikel
Unbekannte stehlen Quad aus Lagerhalle
Nächster Artikel
Lkw-Fahrer während der Fahrpause getötet

An beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Schäden.

Quelle: Aireye

Königs Wusterhausen. Auf der Kreuzung der B179 zur Halskestraße zwischen Wildau und Königs Wusterhausen kam es am Dienstagmorgen zu einem Unfall. Ein Autofahrer übersah einen Pkw und missachtete die Vorfahrt, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Einer der beiden Fahrer erlitt bei dem Zusammenstoß Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn ins Krankenhaus. Feuerwehrleute waren im Einsatz um ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten der Fahrzeuge zu binden. Beide Fahrzeuge waren in Folge des Zusammenstoßes fahruntüchtig und mussten abgeschleppt werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
98a7abb0-120e-11e7-a7bc-d64f50b695b9
Spannender Boxabend in der MBS-Arena

Profiboxer Tyron Zeuge verteidigt seinen WBA-Titel in Potsdam trotz Abbruch in der fünften Runde wegen eines Cuts am rechten Auge. Doch der Boxabend hatte noch mehr Spektakel zu bieten.

Sollte der Flughafen Tegel auch nach Eröffnung des BER offen bleiben?