Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Wohnmobil fährt auf Sattelzug auf

Wünsdorf-Waldstadt Wohnmobil fährt auf Sattelzug auf

An einer Kreuzung auf der B96 in Wünsdorf-Waldstadt ist ein Wohnmobil auf einen Sattelzug aufgefahren. Der Wohnmobil-Fahrer erlitt ein Schleudertrauma und kam ins Krankenhaus. Während der Bergung des Wohnmobils wurde die B96 für 20 Minuten gesperrt.

Voriger Artikel
Frau beißt ihrem Freund in die Genitalien
Nächster Artikel
Vermisste 92-Jährige wiedergefunden


Quelle: dpa

Waldstadt. Ein Fiat-Wohnmobil ist am Dienstag gegen 12.40 Uhr an der Kreuzung B06/Fritz-Jaeger-Allee in Waldstadt auf einen Sattelzug aufgefahren. Der Fahrer des Sattelzugs hatte zuvor an einer roten Ampel anhalten müssen, das hatte der Fahrer des Wohnmobils offenbar nicht rechtzeitig bemerkt. Er erlitt ein Schleudertrauma und kam ins Krankenhaus. Ein Abschleppdienst räumte das stark beschädigte Wohnmobil von der Straße, während der Bergungsarbeiten musste die B96 für 20 Minuten gesperrt

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

Was ist Ihr Sommerhit?