Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Frau stirbt bei tragischem Unfall auf A2

30-Jährige muss wegen Panne aussteigen und wird von Auto erfasst Frau stirbt bei tragischem Unfall auf A2

Eine 30-jährige Frau ist bei einem tragischen Verkehrsunfall auf der A2 bei Wollin (Potsdam-Mittelmark) in der Nacht zu Donnerstag ums Leben gekommen. Die Niederländerin hatte wegen einer Panne angehalten, ist dann aus ihrem Auto ausgestiegen und dabei von einem Auto erfasst worden. 

Wollin (Potsdam-Mittelamrk) 52.279544 12.470843
Google Map of 52.279544,12.470843
Wollin (Potsdam-Mittelamrk) Mehr Infos
Nächster Artikel
Geisterfahrer auf der Autobahn

Der herannahende Renaultfahrer hatte keine Chance, der Niederländerin auszuweichen.

Quelle: C. Griebel

Wollin. Eine 30 Jahre alte Frau ist in der Nacht zu Donnerstag auf der A 2 bei Wollin (Potsdam-Mittelmark) von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Die Niederländerin hatte wegen einer Panne auf der rechten Fahrbahnseite angehalten und war ausgestiegen, wie die Polizei in Potsdam mitteilte. Ein herannahender Renault-Pkw erfasste die Frau, sie war sofort tot.

Fahrer (35) und die Beifahrerin (23) des Renaults erlitten bei dem Zusammenprall schwere Verletzungen und kamen ins Krankenhaus. Der Fahrer konnte der Polizei aber noch sagen, dass die Niederländerin plötzlich in seinen Lichtkegel getreten sei und er nicht mehr rechtzeitig bremsen konnte.

Nach dem Aufprall rutschte der Renault noch in eine Leitplanke. Die Polizei und Kfz-Experten untersuchen jetzt beide Autos. Die Unfallstelle liegt gut einen Kilometer hinter einem Rastplatz zwischen den beiden Abfahrten in Richtung Berlin.

Die Autobahn in Richtung Berlin musste wegen umfangreicher Aufräumarbeiten bis in die frühen Morgenstunden gesperrt werden.

Schwerer Unfall am Mittwoch

Bereits am Mittwoch kam es ganz in der Nähe zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A2. Beim Zusammenstoß mit einem Transporter war ein Autofahrer schwer verletzt worden. Er musste in der Nacht zu Mittwoch ins Krankenhaus gebracht werden.

MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerer Unfall auf der Autobahn

Nach einem schweren Unfall auf der A2 bei Wollin (Potsdam-Mittelmark) musste die Autobahn in der Nacht zu Mittwoch für mehrere Stunden gesperrt werden. Ein Auto war zuvor mit einem Transporter zusammengestoßen. Dabei verletzte sich eine Frau schwer.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Polizei
8dc57e04-f9de-11e6-9834-b3108e65f370
So flogen die Breeser Bomben in die Luft

Breese, 23. Februar: Im Drei-Sekundentakt wurden am Donnerstag 18 Fliegerbomben bei Breese gesprengt. Die tödliche Last stammte aus den letzten Kriegstagen im Februar 1945. Nun kann der neue Deich gebaut werden, den Ort vor Hochwasser schützen soll.

Sollte es für Erst- und Zweitklässler Zensuren geben?