Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zusammenstoß mit Lkw beim Überholen

Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 7. Oktober Zusammenstoß mit Lkw beim Überholen

Beim Vorbeifahren an einem am rechten Fahrbahnrand abgestellten Lkw stieß Donnerstag früh in Wittstock ein Nissan seitlich mit einem anderen Lastwagen zusammen. Der 33-jährige Autofahrer hatte laut Polizei offenbar nicht bemerkt, dass er bereits überholt wurde. Der Unfall ereignete sich in der Röbeler Straße. Schaden: rund 2000 Euro.

Voriger Artikel
Stark demente Frau seit 2. Oktober vermisst
Nächster Artikel
Überholmanöver endet für Autofahrer tödlich


Quelle: dpa

Kränzlin: Reh läuft vors Auto.  

Bei einem Wildunfall am Donnerstag gegen 5.30 Uhr zwischen Kränzlin und Kränzliner Siedlung ist ein Blechschaden von rund 2000 Euro entstanden. Einem Citroën-Fahrer war dort ein Reh vors Auto gelaufen. Das Reh lief nach dem Zusammenstoß davon.

Kyritz: Nummernschilder von Autos gestohlen

Auf die Nummernschilder von Autos hatten es Unbekannte in Kyritz abgesehen. Am Mittwoch wurde um etwa 23.20 Uhr die hintere Kennzeichentafel (KY-YS 7) von einem VW Polo gestohlen. Der Wagen stand gerade einmal fünf Minuten an der Perleberger Straße. Beide Nummernschilder (OPR-AM 803) sind indes aus den Halterungen eines Mazda herausgerissen worden, der auf einem Parkplatz an der Perleberger Straße stand. Der Schaden wurde Freitag früh entdeckt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizei
ae7b6a7e-4212-11e7-8144-2fa659fb7741
Treuenbrietzener Stadtgaukler werden zu Parkpoeten

In Treuenbrietzen haben die Kinder und Jugendlichen der Theatergruppe Stadtgaukler zwei Akte des Lustspiels „Das Posthaus in Treuenbrietzen“ aufgeführt. Das Publikum war begeistert.

Welche ist die schlechteste Straße in BRB?