Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Ausbildung bei der MVD

Die Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam bildet aus Ausbildung bei der MVD

Deine Zukunft in Brandenburg! Werde Teil der Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH Potsdam - ob als Redakteur oder als Medienkaufmann.

14473 Potsdam Friedrich-Engels-Straße 24 52.39012 13.07988
Google Map of 52.39012,13.07988
14473 Potsdam Friedrich-Engels-Straße 24 Mehr Infos

Redakteur/Redakteurin

Medienkaufmann/Medienkauffrau Digital und Print
 

Redakteur/Redakteurin

Werde Volontär bei der Märkischen Allgemeinen Zeitung!

Erfahre jetzt, was das Volontärsprogramm der Märkischen Allgemeinen so besonders macht in dem Webspecial unser aktuellen Jahrgänge.

Webspecial: Dein Weg zur MAZ> 

Adressatenkreis:

Hoch- oder Fachschulabsolventen mit journalistischen Erfahrungen bei Tageszeitungen, im Rundfunk oder bei Onlinemedien  

Die Voraussetzungen:

  • journalistische Erfahrungen bei Print- und/oder Onlinemedien
  • hohe Leistungs- und Lernbereitschaft
  • gute Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse 3
  • eigenes Auto 

Dauer: 24 Monate, Verkürzung in Ausnahmefällen möglich, Mindestdauer 15 Monate
Bewerbungsfrist: 30. September
Beginn der Ausbildung: 1. Januar 2016 

Ziele:

  • Vorbereitung auf die Tätigkeit als Zeitungsredakteur
  • Fähigkeit zur sorgfältigen und zügigen Recherche
  • Beherrschen aller journalistischen Genres
  • Herstellung druckreifer Seiten in Text, Bild und Layout
  • Versiertheit in der Arbeit mit Onlinemedien 

Stationen für Volontäre der MAZ:

  • Einführung in das Unternehmen/Schulung Redaktionssystem
  • vierwöchiger Grundkurs bei der Akademie für Publizistik, Hamburg
  • mehrere Lokalredaktionen
  • verschiedene Mantelressorts (Brandenburg, Kultur oder Sport)
  • Online-Redaktion, Hauptstadtredaktion der Mediengruppe Madsack 

Theoretisches Begleitprogramm:

  • regelmäßiger Volontärstag (journalistische Genres, Vermittlung von Fachwissen, Erfahrungsaustausch) 

Weitergehende Fragen zum Volontärsprogramm bei der MAZ beantwortet Ihnen Herr Henry Lohmar – telefonisch unter 0331/2840 201 oder per E-Mail. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Arbeitsproben richten Sie bitte an: 

Märkische Allgemeine
Stellv. Chefredakteur
Herrn Henry Lohmar
Friedrich-Engels-Straße 24
14473 Potsdam  

oder per E-Mail: chefredaktion@MAZ-online.de

 

Medienkaufmann/Medienkauffrau Digital und Print

Voraussetzungen :

  • Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife
  • sehr gute bis gute schulische Leistungen, besonders in den Fächern Mathematik und Deutsch
  • PC-Kenntnisse in allen MS-Office-Anwendungen
  • Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zum Selbststudium
  • erste praktische Erfahrungen im kaufmännischen Bereich sind von Vorteil, aber nicht Bedingung

Ausbildungsschwerpunkte :

  • praxisnahe Ausbildung am Arbeitsplatz vom ersten Ausbildungstag an
  • Einsatz in den vielfältigen Bereichen der Abteilungen Vertrieb, Versand, Anzeigen sowie weiteren Geschäftsfeldern des Unternehmens
  • Erwerb der kaufmännischen Grundlagen des Finanz- und Rechnungswesens in Unternehmen der Mediengruppe
  • Berufsschulunterricht am OSZ Wirtschaft "Leopold-Ullstein-Schule" in Berlin an 2 Tagen der Woche

Ausbildungsdauer : 2 1/2 Jahre
Nächster Ausbildungsbeginn : Anfang August 2016
 
Zusätzliche Informationen zum Berufsbild erhalten Sie im BerufeNET der Bundesagentur für Arbeit und vor Ort in Ihrem Berufsinformationszentrum (BIZ). 

Weitergehende Fragen zur Ausbildung bei der MVD beantwortet Ihnen Frau Marlies Gedrat -  telefonisch unter 0331/2840 405 oder per E-Mail. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten sie bitte an:

Märkische Verlags- und Druck-Gesellschaft mbH
Personalabteilung
Frau Marlies Gedrat
Friedrich-Engels-Straße 24
14473 Potsdam

Oder per E-Mail an: personal@MAZ-online.de