Menü
Anmelden
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Linus Fuhrmann startete zum zweiten Mal beim Bundesfinale „Jugend musiziert“. Weil seine Geige, ein Familien-Erbstück, manchmal quietscht, nennt er das Instrument manchmal „Pumuckl“.

00:37 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Eine blinde Frau im Ludwigsfelder Werk der Autobauer? Bianka Gräming ist der lebende Beweis. Außerdem spielt sie Tennis und Fußball.

24.05.2018

Sie hat sich schon früh der Politischen Bildung verschrieben und bringt Berufsschülern proaktiv und humorvoll die schwere Kost der Weltpolitik näher. Oberstufenlehrerin Silvia Harms wurde nun mit dem Brandenburgischen Lehrerpreis 2018 ausgezeichnet und ist damit offiziell die beste Lehrerin Potsdams.

24.05.2018

Der 13-jährige Hohen Neuendorfer, der im vergangenen Jahr an Leukämie erkrankte, überstand vor sechs Wochen die Transplantation und ist inzwischen zurück in seinen eigenen vier Wänden.

24.05.2018
Anzeige

Weil es zu wenig Gaststätten gibt, sollen sich Touristen im Ländchen Rhinow an Automaten mit Wasser, Saft und Snacks selbst versorgen. Dafür wird jetzt ein Konzept erarbeitet.

24.05.2018

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Es wird viel gebaut in der Gemeinde Wustermark, meistens Ein- und Zweifamilienhäuser. Jetzt haben die Gemeindevertreter auf Antrag der Linken beschlossen, Leitlinien für sozialen und bezahlbaren Wohnraum zu erarbeiten, damit Einheimische nicht aus der Gemeinde verdrängt werden.

24.05.2018

Alle Einkommensgruppen zahlen künftig weniger für die Kinderbetreuung – vor allem Besserverdienende profitieren. Die künftigen Höchstbeträge sind zugleich bereits ab deutlich weniger Einkommen fällig. Die Stadt muss ihre Zuschüsse an die Träger dafür um jährlich 4,5 Millionen Euro erhöhen.

24.05.2018

Beim „ArtEvent“ 2018 zeigen Künstler der Teltower Region wieder einen Ausschnitt aus ihren Arbeiten. Das Kunstfestival findet diesmal in der Kapelle des Wilmersdorfer Friedhofs in Güterfelde statt.

24.05.2018

Im Streit um die gekappte direkte Busverbindung vom Potsdamer Hauptbahnhof nach Groß Glienicke und den Umstieg an der neugebauten Tram-Endhaltestelle Campus Jungfernsee gibt es erste Signale für eine Verbesserung der Situation.

24.05.2018

Die Arbeiten am Baufeld der Garnisonkirche kommen gut voran. Um im weiteren Verlauf die Sicherheit der Fußgänger zu garantieren, muss ein so genannter „Löwengang“ errichtet werden. Deswegen wird am Samstag die Breite Straße teilweise gesperrt.

24.05.2018

Die Polizei bittet um Unterstützung: Ein Phantombild soll helfen um den möglichen Täter der Attacke in einem Potsdamer Durchgangstunnel zu finden. Ein weiterer Mann soll zugesehen haben.

24.05.2018

Die Freilerner-Aktivistin Angela Schickhoff möchte in Potsdam eine Anlaufstelle rund um selbstbestimmte Bildung schaffen. Dafür sucht sie noch Mitstreiter – und Spenden.

24.05.2018

Kleine Feuerwehrfans kommen heute auf jeden Fall auf ihre Kosten. Auch für innovative Gründer könnte es ein toller Tag werden. Zudem gibt es etwas Neues am Bauzaun der FH und wir sind auf die besten Lehrer aus Potsdam gespannt.

24.05.2018
Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel / Kevin Kuske - Der Knatsch unter den drei Deutschland-Bobs

„Wir waren nie ein Team“, sagt Kevin Kuske über die drei Deutschland-Bobs bei olympischen Spielen. Jeder suche seinen Vorteil, es herrsche „Krieg untereinander“, erzählt er den Brandenburger Rotariern.

24.05.2018
Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel - Ziffernkette statt Amtskette

Verstimmungen zwischen der Stadt und der Landesregierung? War da irgendetwas mit Kreisfreiheit? Jetzt gibt es neue und versöhnliche Töne zwischen Potsdam und Brandenburg an der Havel.

24.05.2018

Was in städtischer Verantwortung nicht funktioniert, klappt auf Vereinsebene umso besser: In nur zwei Jahren hat der Jugendförderverein Flutlicht für die Fußball-Jugend im Stadtteil Nord organisiert.

24.05.2018
Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel / Versuchte Vergewaltigung - Statt Gefängnis: Spritzen gegen den Trieb

Die Richterin beschreibt den Angeklagten als „tickende Zeitbombe“: Denn laut Gutachter kann der pädophile Mann jederzeit wieder über eine Frau herfallen. Er muss nun eine Spritze nehmen, die seinen Trieb dämpft.

24.05.2018

Der Radfahrverein Germania 1908 blickt auf sein zehnjähriges Bestehen nach der Reaktivierung zurück. Das wird Sonnabend an herrlich gelegenen Jagdscheune gefeiert. Die Anreise lohnt sich

24.05.2018

Ein Linienbus ist in Bad Belzig gegen einen Baum geprallt. Der einzige Fahrgast blieb unverletzt. Der Fahrer erlitt einen Schock. Die Ursache für den Crash ist unklar.

24.05.2018

Carola Beyer wohnte seit über einem halben Jahr in Bad Belzig. Seit wenigen Tagen fehlt jede Spur von der 60-jährigen Dame. Ihren Dackel Berti hat sie zurückgelassen.

24.05.2018

In der Göhlsdorfer Straße hat eine Wohnung gebrannt. Alle Mieter des Aufgangs konnten sich in Sicherheit bringen. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

24.05.2018

Das Handwerk erholt sich langsam, es gibt wieder mehr Lehrlinge. Während die Handwerkskammern in Potsdam und Cottbus bereits frohlocken, ist in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald das Vorjahresniveau der Azubis noch nicht erreicht.

24.05.2018

Ein geparktes Auto in Ludwigsfelde ist in der Nacht zu Donnerstag von einem anderen Wagen touchiert worden. Der Unfallfahrer flüchtete.

24.05.2018

Ein Tankbetrüger hat in Sperenberg 115 Liter Benzin getankt und ist dann davongefahren. Allerdings wurde sein Kennzeichen erkannt.

24.05.2018

Eine Wald- und Heidefläche zwischen Hoprstwalde und Schönefeld hat am Mittwochnachmittag gebrannt. Die Feuerwehr löschte die Flammen.

24.05.2018

Eine Verkehrskontrolle in Schönefeld hat weitreichende Folgen für einen Transporter-Fahrer. Ein Drogentest ergab, dass der Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dafür muss er sich nun verantworten.

24.05.2018

Ein Kradfahrer ist in einem Kreisverkehr in Großziethen mit seiner Maschine weggerutscht und gestürzt. Der Mann erlitt dabei Verletzungen, die im Krankenhaus behandelt werden mussten.

24.05.2018

Schlechtes Timing: Pünktlich zum Jazzsommer beginnen im Altdorf Schulzendorf die Arbeiten für die Pkw-Stellplätze. Die Bauarbeiten dürften die ohnehin schon angespannte Parksituation zusätzlich verschärfen.

24.05.2018

Das technische Denkmal in Groß Köris kann endlich umfassend saniert werden: Brandenburgs Minister für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft, Jörg Vogelsänger, übergibt Fördergeld-Bescheid über 657 000 Euro.

24.05.2018

Das Projekt „Gesundheitssport im ländlichen Raum“ nimmt beim Sportverein Rot Weiß in Nennhausen Fahrt auf. Initiiert und begleitet wird es vom Kreissportbund Havelland und zwei weiteren Vereinen.

24.05.2018

Die Gemeinde Brieselang wächst weiter. Jetzt wurde die nächste Schallmauer durchbrochen. Die sechsjährige Marie Kuhnt wurde als 12000. Einwohnerin vom Bürgermeister mit einer Urkunde, Blumen und Geschenken begrüßt.

24.05.2018

Lutz Clefsen ist mit Holger Schiebold ein Motor der Kreispartnerschaft Rendsburg-Havelland. Jetzt wird Lutz Clefsen in seiner Heimat aus der Kommunalpolitik verabschiedet.

24.05.2018

Kabarettist und Autor Marco Tschirpke hat in der Buchhandlung Tieke in Rathenow seinen neuen Lyrikband vorgestellt. Neben kurzen und scharfsinnigen Gedichten gab es die wohl kürzesten Lieder Welt.

24.05.2018

Der neue Spielplatz in der Heimstättensiedlung wurde am Donnerstag feierlich eröffnet. Sechs Monate waren die Arbeiter an dem Platz in der Siedlung, der exakt in deren Zentrum liegt, am Werk. Rund 215 000 Euro kostet das Projekt. Die Spielgeräte sollen an die Vergangenheit der Heimstättensiedlung erinnern.

24.05.2018

Ein 36-jähriger Familienvater wird vom Schöffengericht in Oranienburg zu drei Jahren Bewährungsstrafe verurteilt. Er hatte mit Drogen gehandelt, um das Leben seiner Familie

24.05.2018

Zwei Mal im Jahr kann man einen Blick in die Gärten der Region werfen. Dann präsentieren Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber ihre floralen Schätze. Am Sonntag, 27. Mai, ab 10 Uhr ist es wieder soweit. Die MAZ gibt einen Überblick, welche Gärten in Oberhavel besichtigt werden können.

24.05.2018

Erster Regionaldialog der Havellandautobahn GmbH in Marwitz: Etwa 50 interessierte wollten Neuigkeiten erfahren. Infos gab es zu vier Brückenbaustellen. Bis auf die in Bärenklau sollen alle weitgehend befahrbar oder durchfahrbar bleiben, hieß es.

24.05.2018
Neustadt

Zernitz-Bahnhof - Eisern verheiratet

Auf eine sehr lange Ehe blicken Christa und Siegfried Bork aus Zernitz-Bahnhof zurück: Sie gaben sich vor 65 Jahren das Ja-Wort. Nun wurde eiserne Hochzeit gefeiert.

24.05.2018
Kyritz

Kita „Sonnenschein“ Holzhausen - Kindergesang beim Kita-Familienfest

In der Holzhausener Kita „Sonnenschein“ ist immer etwas los. Am meisten freuen sich die Kinder immer auf das Familienfest, das am Mittwoch stattfand.

24.05.2018
Fehrbellin

Bootsfahrt mit Geschichte - Der letzte Schiffer von Linum

Ingo Warmt ist nicht nur der erste Biberbeauftragte des Landkreises, sondern zudem der letzte Schiffer von Linum. Auf seinem Spreewaldkahn bringt er Gäste auf den Wasserstraßen durchs Linumer Teichland.

24.05.2018

Bei einem Unfall auf der B 5 wurde am Donnerstagmorgen ein Pferd so schwer verletzt, dass es nicht überlebte. Der Halter meldete sich erst am Nachmittag – er hatte seine Mutter im Krankenhaus besucht.

24.05.2018

Patrick Karger aus Bad Wilsnack gibt sein Wohnmobil in fremde Hände, wenn er nicht gerade selbst durch Deutschland tourt. Seit zwei Jahren beteiligt er sich am Camper-Sharing.

24.05.2018

Eine Aktion zur Unkrautbeseitigung sorgte am Donnerstagmittag in Pritzwalk für einen Heckenbrand. Dabei verletzte sich eine Person. Die Feuerwehr hatte die Sache schnell im Griff.

24.05.2018

Die neue Brücke über die Kümmernitz in Mertensdorf ist freigegeben worden. Damit sei ein Stück Verkehrssicherheit geschaffen worden, sagte Putlitz-Berges Bauamtsleiter Peter Jonel.

24.05.2018
Prignitz

Ausgehtipps für die Prignitz - Zumba-Party, Wein- und Biermeile

Haben Sie am Wochenende schon was vor? Wenn nicht, findet sich hier sicher das Passende. Das Programm in der Region von Wittenberge bis Wittstock folgt auf einen Blick. Die Kulturbeiträge finden sich in der Reihenfolge der Orte alphabetisch geordnet von Freitag, 25. Mai, bis Sonntag, 27. Mai.

24.05.2018
Oberhavel

Kriminalitätslage in Oberhavel vom 24. Mai 2018 - Polizeiüberblick: Wildunfall in Summt

Verletzte Radfahrer in Birkenwerder und Oranienburg, ein Auffahrunfall in Hennigsdorf und ein Einbruch in einen Renault Master in Löwenberg – diese und weitere Meldungen der Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 24. Mai.

24.05.2018

Ein Streit zwischen einer Mutter und ihrem erwachsenen Sohn um den Drogenkonsum des jungen Mannes eskalierte am Mittwoch dermaßen, dass die Frau schließlich die Polizei zu Hilfe rief.

24.05.2018

Weil er nach einem Überholvorgang zu früh einscherte verursachte ein LKW-Fahrer am Donnerstagvormittag auf der A111 bei Hennigsdorf einen Verkehrsunfall mit erheblichen Folgen.

24.05.2018

In Döberitz ist ein Nachbarschaftsstreit zwischen einem 77-Jährigen und einem 74-Jährigen eskaliert. Die beiden Rentner griffen sogar zu Gartengerät – und fügten sich Platzwunden zu.

24.05.2018

Meistgelesene Artikel aus der Region

4
Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel / Versuchte Vergewaltigung - Statt Gefängnis: Spritzen gegen den Trieb

1
/
1
Anzeige