Volltextsuche über das Angebot:

10°/ 3° Gewitter

Navigation:
Lokales
Verkehr Richtung Magdeburg kann wieder rollen
Wegen des schweren Unfalls musste die Autobahn tagelang gesperrt werden.

Gute Nachrichten für die Autofahrer. Nach dem schweren Lkw-Unfall am Dreieck Nuthetal bei Ludwigsfelde (Teltow-Fläming) ist die Autobahn seit Donnerstagabend wieder in beide Richtungen komplett frei. Auch in Richtung Westen sind wieder alle Spuren befahrbar. Auch die Umleitungen sind aufgehoben worden.

mehr
Saisonstart am Netzener See
Denny Kniesch und Ilona Jung sind die Pächter der Klause am See auf dem Gelände der Ferienanlage.

Schöner als je zuvor wird die Ferienanlage am Netzener See in Trechwitz-Siedlung. Zwei Investoren aus Leipzig haben den Altbestand aus DDR-Zeiten komplett saniert. Auf der Grundlage eines Bebauungsplans ist der Aufbau von fünf weiteren Bungalows geplant. Auch die Klause am See wurde grundhaft modernisiert. Die Gastronomie hat ein Pächterpaar aus Lehnin übernommen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Langerwischer Verein will Obstbautradition wiederbeleben
Eine Obstbaumallee gibt es   noch an der Melior-Mühle in der Bergholzer Straße.

Michendorf hat den Apfelbaum noch im Wappen – als Zeugnis der Obstbautradition. Andere Zeugnisse wie Streuobstwiesen sind indes rar geworden in der Region um Michendorf und Langerwisch. Ein Verein in Langerwisch will das ändern. Neue Streuobstwiesen sollen angelegt, alte reaktiviert und so auch ein Stück Landschaftsbild zurückgeholt werden.

  • Kommentare
mehr
Logistik-Neubau
An der Richtkrone: Bürgermeister Carl Ahlgrimm, Ute Bankwitz (ZAB), Christoph Prange (Goodman) und Alexander Hornung (Kühne & Nagel/v.l.).

Im Sommer will der Logistikkonzern Kühne & Nagel sein neues Gebäude im GVZ Großbeeren in Betrieb nehmen. Am Donnerstag wurde dort Richtfest gefeiert. 14 000 Quadratmeter stehen dort zur Verfügung. Das Gebäude ist deutlich größer und moderner als das alte in Ludwigsfelde. Nur einen Wunsch konnte Großbeeren nicht erfüllen.

  • Kommentare
mehr
Arbeitslosenstatistik
Katrin Lampert, Katrin Urban und Boris Müller (v.l.).

Im Geschäftsstellenbezirk Königs Wusterhausen der Agentur für Arbeit Cottbus liegt die Arbeitslosenquote im April mit 5,8 Prozent auf dem Vorjahresniveau und 0,4 Prozent unter der Quote vom März diesen Jahres. 3 550 Personen waren ohne Arbeit. Der Bestand an offenen Stellen liegt bei 973.

  • Kommentare
mehr
175.000 Euro Mehrkosten
Die Feuerwache in der Triftstraße.

Höher, breiter, moderner – die Dallgower Feuerwehr bekommt ein neues Depot in der Triftstraße. Dort finden in Zukunft endlich Fahrzeuge und Ausrüstung der Kameraden Platz. Doch das hat seinen Preis – die Baukosten sind um ein weiteres Mal um über 100.000 Euro gestiegen

  • Kommentare
mehr
Die Landesatraße 213 in Freienhagen
Bernd Keichel-Enders zeigt, wie wenig Autofahrer wegen der großen Bäume sehen können, wenn sie aus dem Thälmannweg auf die L 213 fahren wollen. Ein Spiegel gegenüber würde helfen.

Die Landesstraße L 213, die in diesem Sommer für 1,2 Millionen Euro saniert wird, führt genau durch Freienhagen. Nur die Ortsdurchfahrt ist bisher ausgebaut. Und deshalb besonders gefährlich für die Kinder, die morgens am Bus stehen oder die Straße überqueren. Tempo 30 ist nur eine Forderung, die die Freienhagener schon seit Jahren erheben.

  • Kommentare
mehr
Neue Internetseite
Der Parzival am Neuruppiner Bollwerk ist auch nachts einen Blick wert.

Für Touristen gibt es eine neue Möglichkeit, Ostprignitz-Ruppin am heimischen Computer zu entdecken und dabei für sich gleich die besten Ausflüge zusammenzustellen. Denn der Landkreis hat pünktlich zu Saisonbeginn eine neue Internetseite freigeschaltet – mit jeder Menge Tipps für Kultur- und Landschaftsliebhaber.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 28. April

Er hatte bereits Hausverbot und kam trotzdem wieder – da sich ein 63-Jähriger aus Wittenberge jetzt volltrunken weigerte, einen Supermarkt zu verlassen und dazu auch noch Polizisten tätlich angriff sowie beleidigte, wurde er zunächst gefesselt und kam dann in ein Perleberger Krankenhaus. Gegen den Mann wird ermittelt.

  • Kommentare
mehr

Einige Parteien fordern, dass an staatlichen Schulen täglich die Nationalflagge gehisst wird.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg