Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
7°/ 5° Schneeregen
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Am Donnerstag wird in der Potsdamer Innenstadt ein Blindgänger entschärft, der Hauptbahnhof ist komplett gesperrt. MAZ ist vor Ort und berichtet live.

05:30 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Während der Sanierung des Lindowschen Hauses in Werder sind Überreste aus dem 18. Jahrhundert gefunden worden. Bislang war man vom Baujahr um 1839 ausgegangen.

16.01.2019

Brandenburgs Sportministerin Britta Ernst übergibt am Mittwochnachmittag offiziell modernisierte Luckenwalder Trainingsstätte ihrer Bestimmung. Es ist eine Investition in die Zukunft des Standorts.

16.01.2019
Potsdam

Neue Runde im Potsdamer Kita-Streit - Jugendamt verrechnet sich um Millionen

Nach dem Stadtverordnetenbeschluss zur Rückzahlung von Elternbeiträgen schien der Potsdamer Kitastreit geregelt. Doch schon zwei Tage später im Finanzausschuss geht es in die nächste Runde: Das Jugendamt hat sich schon wieder um mehrere Millionen Euro verrechnet.

16.01.2019

Mit einem Experiment will die Gemeinde prüfen, ob sich die Beleuchtung von Straßen mit relativ einfachen Mitteln kurzfristig verbessern lässt. Vorgesehen sind dafür Sandpisten, bis zu deren Ausbau es noch lange dauern wird.

16.01.2019

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Kleinmachnow

Kreisvolkshochschule startet ins neue Semester - Regiobus wirbt für Kurse

In den Regiobussen des Landkreises sind jetzt Poster mit den Angeboten der Kreisvolkshochschule Potsdam-Mittelmark zu sehen. Die Kurse richten sich an alle Altersgruppen. Die Bildungsstätte startet ins neue Semester.

16.01.2019

Bei der Hochzeitsmesse Romantika am 20. Januar, 10 bis 17 Uhr, im Landhotel Classic in Wensickendorf wird unter vier Brautpaaren das Traumpaar gesucht. Beworben haben sie sich mit ihren „Traumhochzeitsstorys“. Die Messebesucher können abstimmen. MAZ stellt die vier Paare vor.

16.01.2019
Potsdam

Zwischen Potsdam und Groß Glienicke - Acht Verletzte bei Unfall mit fünf Autos auf der B2

Auf der B2 ist es am Mittwoch zu einem schweren Unfall gekommen. Fünf Autos waren beteiligt, acht Menschen wurden verletzt. Die Straße musste zwischen Potsdam und Groß Glienicke zwischenzeitlich gesperrt werden.

16.01.2019
Teltow

Kunststoffeisbahn eröffnet - Das große Schlittern hat begonnen

Eiskunstläuferin Patricia Kühne aus Dresden hat am Dienstagabend in Teltow die Kunststoffeisbahn auf dem Marktplatz eröffnet. Bis zum 11. Februar können Eissportfreunde ihre Runden drehen.

16.01.2019

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Bei einem Handtaschenraub im Schlaatz verlor die angegriffene Frau nicht nur Tasche, Bargeld und persönliche Dokumente. Die Aktion verlief auch so brutal, dass sich die Frau verletzte.

16.01.2019

Telefon-Betrüger werden immer dreister. Vor allem wenn eine Evakuierung ansteht, versuchen sie, als falsche Polizisten an Wertsachen zu kommen, wie ein aktueller Fall aus Potsdam zeigt. So können Sie sich schützen.

16.01.2019
Potsdam

Bombenentschärfung in Potsdam - Dieser Bereich wird am Donnerstag gesperrt

Der Blindgänger, der am 17. Januar entschärft werden soll, liegt diesmal besonders ungünstig. Auf unserer interaktiven Karte können Sie nachschauen, ob sich Ihre Wohnung oder Arbeitsstätte in der Sperrzone befindet.

16.01.2019
Potsdam

Autofahrer ignorieren Verkehrsregelung - Polizei kassiert reihenweise Falschfahrer ab

Die Stadt hat stadteinwärtigen Schleichfahrern im Frühberufsverkehr ihren Schleichweg durch die Brandenburger Vorstadt gekappt und dort Wohnstraßen entlastet. Doch andere Anlieger sehen das nicht gern und verlangen eine neue Regelung.

16.01.2019

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Eine Tagespflege mit zwölf Plätzen hat der DRK-Kreisverband in Klein Kreutz an den Start gebracht. Das Konzept: Raus aufs Land mit Gartenarbeit und Grillen.

16.01.2019

Brandenburger ist angewiesen auf sein E-Bike. Das im Alltag wichtige Transportmittel wurde ihm vor wenigen Tagen gestohlen. Nun hofft Gerhard Zahn (90) aus der Neustadt auf Unterstützung und ein kleines Wunder.

16.01.2019
Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel - Buga-Brücke wird recycelt

Das ist echte Nachnutzung: Aus einer Brücke werden drei. Zur Buga gab es eine Verbindung zwischen Dom und Friedhofsgarten in Havelberg, das Bauwerk hat die Stadt erworben – und verwendet es neu.

16.01.2019

„Die reden nur über Asyl!“, klagt Brandenburgs Oberbürgermeister Steffen Scheller mit Blick auf die AfD und lehnt eine Zusammenarbeit mit der Partei ab. Die Unternehmer der Region forderte Scheller auf, deutlich und laut gegen die latent rechtsextreme Ideologie der Partei Stellung zu beziehen.

16.01.2019

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Ermutigt durch den Zuspruch beim Bürgerbegehren hat sich die Werderaner Initiative „Stadtmitgestalter“ dazu entschlossen, eine Wählergruppe zu gründen. Mit ihr will sie bei der Kommunalwahl im Mai antreten.

16.01.2019

Die Holding „Unser Heimatbäcker“, zu der der Lila Bäcker gehört, hat Insolvenz angemeldet. Davon sind auch viele Beschäftigte in Westbrandenburg betroffen. Jetzt wird bekannt, die Staatsanwaltschaft Schwerin ermittelt gegen frühere Lila-Bäcker-Chefs.

16.01.2019

Sie versenken ihr Boot, haben einen Bären am Haken, verteidigen ihren Angelplatz gegen jedes Containerschiff. Wie verrückt müssen Sportfischer sein? Mit Zeichner Paul Pribbernow ist lachen erlaubt.

16.01.2019

Soll die Rettungsstiftung Jürgen Pegler mit 1.000 oder doch nur mit 250 Euro von der Stadt Brück unterstützt werden? Darüber ist bei den Stadtverordneten eine rege Diskussion ausgebrochen.

16.01.2019

Aktuelles aus Teltow-Fläming

Teltow-Fläming

„Lila Bäcker“ in Dahmeland-Fläming - Angestellte von Pleite überrascht

Rund 300 Beschäftigte hat der „Lila Bäcker“ in Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming. Nach der Insolvenz-Nachricht stehen sie unter Schock. Die MAZ hat sich in Filialen der Region umgehört.

16.01.2019

Auf der Parkallee in Genshagen sind am Mittwoch ein Kleintransporter und ein Pkw zusammengestoßen. Beide blieben fahrbereit.

16.01.2019

Jahrelang hat Birgit Römer als Friseurin auf Kreuzfahrtschiffen gearbeitet. Das kommt für die Meisterin jetzt nicht mehr in Frage. Ihre Tiere würde sie nicht im Stich lassen.

16.01.2019

„Organisches und Gewachsenes“ ist das Thema, zu dem im Kunstkurs des Jüterboger Gymnasiums derzeit gearbeitet wird. Die Vielfalt der Handschriften und die künstlerische Tiefe sind beeindruckend.

16.01.2019

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Seit Kurzem rollen in Schönefeld, östlich der A113, die ersten Bagger. Spekulationen zufolge will sich im neuen Gewerbepark in Kiekebusch der Handelsriese Amazon niederlassen.

16.01.2019

Mit dem neuen Wohnraumförderungsgesetz hätten mehr Menschen Anspruch auf eine Sozialwohnung – aber gibt es in der Region überhaupt genug davon? Städtische Wohnungsbaugesellschaften sind skeptisch.

16.01.2019

Auf mehreren Regionalzuglinien in Teltow-Fläming und Dahme-Sprfeewald ändern sich in den nächsten Tagen die Abfahrtszeiten, einige Züge fallen aus oder werden umgeleitet.

16.01.2019

Der Mann soll am 5. Januar gewaltsam in ein Einfamilienhaus in Königs Wusterhausen eingebrochen sein und Wertgegenstände gestohlen haben.

16.01.2019

Aktuelles aus Havelland

Die Bürgerinitiative „100 Linden“ hatte zu einer Informationsveranstaltung in die Stadthalle eingeladen. Rund 120 Interessierte verfolgten die Diskussion zum geplanten Ausbau der Spandauer Straße.

16.01.2019

Die wichtigste Pendlerstrecke im Havelland, die Regionalexpresslinie RE 4, wird ab Dezember 2022 wieder von der Deutschen Bahn betrieben. Allerdings nur für eine Übergangszeit von vier Jahren.

16.01.2019

Im Juni 2015 sausten Leopard-Panzer über die Bundesstraßen 5 und 102. Dabei beschädigten sie Straßen, Bordsteine und Verkehrsinseln. Kosten: über 300 000 Euro. Die Bundeswehr will nicht zahlen, nun holen die Kommunalpolitiker zum juristischen Gegenschlag aus.

16.01.2019

Im Rathenower City Center liegen Kunst und Köfte nahe beieinander. Am Montag eröffnet ein türkischer Grill-Imbiss. Wenige Meter davon entfernt hübschen Rathenower Künstler einen leeren Laden mit ihren Arbeiten auf.

16.01.2019

Aktuelles aus Oberhavel

Die 28 Sängerinnen und Sänger des Chores der Havelstadt Zehdenick suchen schnellstmöglich einen neuen Leiter oder eine Leiterin. Die Proben finden jeden Mittwoch statt.

16.01.2019

Eine Telefonbetrügerin in Gransee, ein aufgebrochener Staubsaugerautomat in Hennigsdorf und ein Verkehrsunfall auf der A111 – dies und mehr gibt es im Polizeiüberblick aus Oberhavel vom 16. Januar 2019.

16.01.2019

Zum Ende des Jahres 2018 lebten in Oberkrämer 11.657 Menschen. Das sind 167 mehr als im Vorjahr. Für den großen Zuwachs sorgt vor allem Marwitz mit seinen neuen Wohngebieten.

16.01.2019

Unbekannte haben am Flatower Jugendclub die Eingangstür in Brand gesteckt. Der Schaden ist hoch – und die Wut im Dorf auch. Mehrere Räume sind verrußt, die Reparatur könnte mehr als 10.000 Euro kosten. Es war wohl Glück, dass nicht das ganze Haus abgebrannt ist.

16.01.2019

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Beim Verteilen des neuen Kalenders sammelten die Sparkassen in Kyritz, Wusterhausen und Breddin Geld für einen guten Zweck. Der Erlös kommt gemeinnützigen Vereinen zu gute.

16.01.2019

Ab März wird es einen neuen Betreiber des Rheinsberger Wochenmarktes geben. Den Vertrag mit dem bisherigen hatte die Stadt zum Jahresende gekündigt. Dennoch gibt es weiter Obst und Gemüse auf dem Kirchplatz.

16.01.2019

Neuruppin und Wittstock geben viel Geld fürs Marketing des Fontanejahres und der Laga in diesem Jahr aus. Auch auf der Grünen Woche werden sie werben. Am Freitag eröffnen die Neuruppiner ihren Stand dort.

16.01.2019

Die Wittstocker Bibliothek hat am Dienstag zu einer weiteren Talkrunde geladen. Vier interessante Gesprächsgäste hatten viel zu berichten. Unter anderem, wie die Dossestadt den Zuschlag für die Landesgartenschau bekam.

16.01.2019

Aktuelles aus Prignitz

Anwohner der Pritzwalker Straße in Putlitz protestierten vergebens: Die Stadtverordneten haben ein Grundstück am Ortsausgang an die Firma Stolz verkauft. Dort sollen Container gelagert werden.

16.01.2019

Das einstige Arme-Leute-Essen Knieperkohl inspiriert Prignitzer Gastronomen zu köstlichen Kreationen. Auf der Grünen Woche in Berlin will die Prignitz zeigen, dass sie nicht nur schön ist, sondern auch schmeckt.

16.01.2019

Ministerin Susanna Karawanskij informierte sich bei der Bildungsgesellschaft Pritzwalk über das Tandem-Projekt für Langzeitarbeitslose. Sie war davon sehr angetan.

16.01.2019

Großzügig gefördert wird nun die Hochschul-Präsenzstelle in Pritzwalk mit ihren Standorten in Wittenberge und Neuruppin. Darüber hinaus wird das Präsenzstellensystem landesweit ausgebaut.

16.01.2019

Aktuelle Polizeimeldungen

Immer wieder kommt es entlang der Baustelle auf der A10 zu Zwischenfällen. Unbekannte haben an der Kirschenallee in Bärenklau einen Baucontainer aufgebrochen.

16.01.2019

Ein 39-jähriger Radler erlitt am Mittwoch früh bei einem Zusammenstoß mit einem anderen Radfahrer Verletzungen, die von den behandelnden Ärzten als lebensbedrohlich bezeichnet wurden.

16.01.2019

Keine Ruhe ließ eine Beobachtung auf dem Bahnhof in Vogelsang einer Frau am Dienstag. Sie hatte dort eine blutverschmierte Tüte entdeckt und informierte schließlich die Polizei.

16.01.2019

Ein 28-Jähriger, der mehrere Einbrüche im Havelland begangen hat, ist am Mittwoch in Rathenow überführt worden. Zuvor hatte er versucht, mit einem Komplizen in eine Sozialstation in Friesack einzubrechen. Möglicherweise gehen noch mehr Straftaten auf sein Konto.

16.01.2019

Meistgelesene Artikel aus der Region

Aktuelle Videos