Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 5° Regenschauer

Navigation:
Lokales
Vorfall in S7 ab Griebnitzsee
Wer kennt diese drei Männer?

Wer kennt diese drei jungen Männer? Sie haben am 3. Februar nicht nur einen Fahrkartenautomaten am S-Bahnhof Griebnitzsee (Potsdam) beschädigt, sondern anschließend einen couragierten Fahrgast in der S7 brutal zusammengeschlagen.

mehr
Stammtisch in Brandenburg

Die AFD spaltet das Land. Das ist, wen wundert’s, auch in der Stadt Brandenburg so. Nun hatte die Partei im Stadtteil Hohenstücken zum Stammtisch geladen. Was dort passierte, war auf der einen Seite erwartbar: Parolen, Unwahrheiten, Klischees. Andererseits offenbarte die Partei auch ihre Konzeptlosigkeit.

mehr

In Bergholz-Rehbrücke soll Telefonzelle zu Bücherschrank werden
In Michendorf managt Marion Rosenthal den öffentlichen Bücherschrank, der sich in einer echten englischen Telefonzelle befindet.

In Michendorf oder Fichtenwalde gibt es das schon. Jetzt will Bergholz-Rehbrücke nachziehen. Eine ausrangierte Telefonzelle soll zu einem öffentlichen Bücherschrank verwandelt werden. Der literarische Selbstbedienungsladen soll in der Schlüterstraße aufgestellt werden.

mehr
Gesundheit in Dahmeland-Fläming
Die Grippezeit dauert noch ein paar Wochen an.

Die Grippewelle hat die Region weiterhin fest im Griff. Auch wenn die Temperaturen derzeit bei etwa zehn Grad liegen und die Sonne scheint, breiten sich die Influenzaviren auch in der aktuellen Kalenderwoche noch weiter aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Zwei Demos am Dienstag in Rathenow
Auftritt für Toleranz auf dem August-Bebel-Platz.

Das Thema Asyl treibt auch bei schlechtem Wetter auf die Straße. Zu den zwei Demos am Dienstagabend in Rathenow (Havelland) kamen trotz Wind und Regen ähnlich viele Teilnehmer wie das Mal zuvor. „Unser Rathenow“ traf sich auf dem August-Bebel-Platz. Das asylkritische „Bürgerbündnis Havelland“ kam auf dem Edwin-Rolf-Platz zusammen.

mehr
Parkplatz ständig rappelvoll
Die Park & Ride-Anlage ist bestens ausgelastet.

Fast täglich ist die Park & Ride-Analge am Bahnhof in Fürstenberg bis auf den letzten Platz gefüllt. Aus diesem Grund wurde in der jüngsten Bauausschuss-Sitzung über eine Erweiterung der Stellflächen nachgedacht. Obwohl es bislang keine Planungsunterlagen für die Erweiterung der Anlage gibt, hat die Verwaltung vorsorglich einen Antrag auf Fördermittel gestellt. Vorstellungen gehen dahin, auf einem unmittelbar neben dem Bahnhofsvorplatz befindlichen Gartengrundstück weitere Pkw-Stellplätze anzulegen.

mehr
Nachwuchsförderung bei der Feuerwehr
Jennifer Dürkoop erklärte den vier Feuerwehr-Kindern technisches Gerät, hier einen Verteiler. Neugier und Interesse waren groß.

Mädchen und Jungen, die zwischen sechs und neun Jahre alt sind und schon immer Feuerwehrmann oder -frau werden wollten, sind bei der neuen Kinderfeuerwehr in Wittstock genau richtig. Der Startschuss fiel am Montag. Weitere Treffen gibt es im zweiwöchigen Rhythmus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Putlitzer Stadtverordnete befürworten Bau von drei neuen Windrädern bei Porep
Soll  verschwinden: ungenutzter Schweinestall in Porep.

Fünf neue Windkraftanlagen plant eine Firma aus Röbel im Windpark Porep-Jännersdorf zu errichten – drei in der Gemarkung des Putlitzer Ortsteils Porep. Dem Neubau dieser drei Anlagen stimmten die Putlitzer Stadtverordneten zu. Als Ausgleich für die Bodenversiegelung ist im Landschaftsplan der Abriss ungenutzter und zum Teil verfallener Gebäude vorgesehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Ist der Leinenzwang für Hunde bei Waldspaziergängen sinnvoll

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg