Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 8° wolkig

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Lokales
Die Wende in Stadtansichten

25 Jahre Mauerfall: Erinnern Sie sich noch?

Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch Brandenburg! Zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls haben wir im MAZ-Zeitungsarchiv gestöbert und dabei nicht nur interessante Geschichten, sondern auch viele Bilder ausgegraben. Stöbern Sie durch unsere Vorher-Nachher-Fotos und machen Sie mit! 

mehr
Kaffeetrinken wie bei Oma

Das Mobiliar im neuen Studenten-Café in der Friedrich-Ebert-Straße in Potsdam: Weiße Gartenmöbel, Sofas und bunte Kissen. So bürgerlich die Kaffeestube im Detail auch erscheint, so witzig ist das neue Etablissement für die Studenten der Fächer Sozialwesen und Informationswissenschaften im Gesamteindruck.

mehr
Eine Hälfte wird vom Wasser abgeriegelt und untersucht

Im Mai 2015 läuft die Garantie für das bahnitzer Wehr ab, darum wird es jetzt von Experten des Wasserstraßen-Neubauamtes Berlin unter die Lupe genommen und auf mögliche Schäden untersucht. Kontrolliert wird das Wehrfeld unter anderem auf Schäden an der Sohle sowie auf sonstige Risse und Setzungen im Beton.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Naturwacht zieht Bilanz zur Rettung der Tiere auf den Straßen

Frösche und Lurche leben im Hohen Fläming insgesamt genau so sicher wie vor einem Jahr. Zu diesem Schluss kommt die Naturwacht bei der Auswertung ihrer diesjährigen Statistik. Knapp 39000 Kröten, Frösche und Lurche – und damit etwas weniger als im Vorjahr – wurden vom Frühjahr bis zum Herbst von ehrenamtlichen Helfern gerettet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 22. Oktober

+++ Ludwigsfelde: Einbrecher ließen in Sportstudio Gutscheine und Bares in Geldkassette mitgehen +++ Glienick-Dabendorf: Lkw verlor Auflieger +++ Zossen: Verrückte Zäune +++ Jühnsdorf: Anhänger weg +++ B 102, Dahme/Mark-Niendorf: Reh tot +++

mehr
Schulzendorfer Hortkinder besuchen regelmäßig das Seniorenheim

Ein Dutzend Kinder aus dem Hort Schulzendorf (Dahme-Spreewald) kommt jeden Freitag ins Seniorenheim. Die Idee für die „Oma-Besuche“ hatte Horterzieherin Annette Blechschmidt vor vier Jahren.

mehr
Reichweite der Großfunkstelle Nauen wurde ständig erweitert

Riesige rotweiße Antennen bestimmen heutzutage das Bild auf dem Gelände der ehemaligen Funkstelle Nauen im Norden der Stadt. Dort sendet die Firma Media Broadcast per Kurzwelle in alle Welt – bis hin nach Afrika oder in die Antarktis. Das Gelände, auf dem auch der imposante Muthesiusbau steht, ist schon mehr als 100 Jahre ein weltweit bedeutender Sendestandort.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Oranienburger Tafel und die MAZ rufen zur Weihnachtsaktion auf

Eine Barbie im Glitzerkleid, ein Feuerwehrauto, eine große Federtasche oder ein Fußball – die Wünsche sind so verschieden wie die Kinder. Ihre Wunschzettel sind bereits ausgefüllt, denn schon zum Sommerausklang hatte sich Viola Knerndel um die diesjährige Weihnachtsaktion gekümmert, damit auch für jeden ein Herzenswunsch in Erfüllung gehen kann.

mehr
Stadtwerke rechnen mit Kosten von etwa 700.000 Euro

Noch in dieser Woche werden die Stadtwerke beginnen, den maroden Neuruppiner Klappgraben unter der Friedrich-Engels-Straße zu sanieren. Am Freitag wird die Baustelle eingerichtet. Die Stadtwerke erwarten bis 2015 Kosten von rund 700.000 Euro.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 22. Oktober

+++ Meyenburg: Lkw-Fahrer schläft mehrfach ein und beschädigt Mittelschutzplanke +++ Groß Pankow: Lkw-Fahrer nach Kollision mit landwirtschaftlicher Maschine verletzt +++ Wittenberge: Ladendiebe können fliehen +++ Putlitz: Planenschlitzer unterwegs +++

mehr
Anzeige
Ist die von Potsdams OB Jann Jakobs geplante Dienstreise nach Sansibar auf Kosten der Stadt vertretbar?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige