Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 2° Regen

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Lokales
Meilenstein fürs kreative Potsdam
Erst einen Monat ist es her, dass die Kulturlobby und andere umtriebige Potsdamer erneut ihr Interesse bekundet haben, aus dem Rechenzentrum ein Haus für Kreative zu machen.

Mit Beharrlichkeit und Einfallsreichtum haben Potsdams Kreativschaffende einen Platz für sich erstritten, der seines gleichen sucht: Mitten in der City gelegen und mit so viel Freiraum ausgestattet, wie man kaum davon zu träumen wagt. Vor allem aber haben sie sich diesen Platz in Rekordzeit erstritten – am 31. März bekommen sie den Schlüssel fürs Rechenzentrum.

mehr
Nachbau des Preußischen Optischen Telegraphen

Station Nummer 7 kann ab Dienstag wieder Nachrichten übermitteln. Der Preußische Optische Telegraph wird dann als Nachbau auf dem Schieberhaus des Brawag-Hochbehälters aufgestellt. Maßgeblichen Anteil an der Auferstehung haben zwei Maschinenbaustudenten der Fachhochschule Brandenburg (FHB) – Ralf Barz und Stefan Kleinert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einwohner für Medewitzer RE7-Haltepunkt

Das Medewitzer Gemeindehaus platzte am Mittwochabend aus allen Nähten. Mehr als 100 der insgesamt rund 550 Bewohner waren dorthin gepilgert, um Michael Jungclaus viele schlagkräftige Argumente für den langfristigen Erhalt des Haltepunktes an der Strecke des Regionalexpress 7 zwischen Dessau und Berlin zu liefern.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Teltow-Fläming: Polizeibericht vom 27. März

+++ Luckenwalde: Zwei Kinder spielen auf den Gleisen, Züge müssen langsamer fahren +++ Blankenfeld-Mahlow: Einbrecher erbeuten Bargeld bei Einbruchserie +++ Groß Machnow: Einbrecher dringen in Schweinemastanlage ein +++ Luckenwalde: Torflügel in Firmeneinfahrt abmontiert +++

mehr
Schönefeld: Gesetz stößt beim "Forum Mittelstand" auf Ablehnung

Zum "Forum Mittelstand" haben sich am Donnerstag in Schönefeld (Dahme-Spreewald) rund 50 Unternehmer und Kommunalpolitiker getroffen, um über den Mindestlohn und seine Auswirkungen in der Region zu diskutieren. Und der Gegenwind war heftig: Das Gesetz wurde wegen seiner Lücken und Unklarheiten einhellig kritisiert.

mehr
Über 100 Jahre altes Wohngebäude am Kirchberg

Eine der interessantesten Baustellen Rathenows befindet sich gegenüber vom Alten Hafen. Am Ufer des Stadtkanals und nahe an der Sankt-Marien-Andreas-Kirche arbeitet die Rathenower Firma O & F Bauunternehmung GmbH an einem über 100 Jahre alten Wohnhaus in Hanglage, das lange leer stand.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Frühlingswanderung mit Wanderführer Wolfgang Pagel

Natur, Fitness und Geselligkeit ‒ das sind die drei Stichworte für die große Frühlingswanderung, zu der die MAZ für Sonntag, 29. März, einlädt. Treffpunkt für alle Wanderlustigen, die zünftig das Frühjahr begrüßen wollen, ist um 10 Uhr der S-Bahnhof Mühlenbeck-Mönchmühle.

mehr
Arbeitsgruppe zur Rettung der Freizeitanlage tagte

Bislang ist alles nicht viel mehr als eine Idee. Doch alle Vorstellungen, die zur Umgestaltung und damit Rettung des Neustädter Freibades schon zusammengetragen wurden und nun in einen Vorentwurf flossen, geben Hoffnung: Man ist nicht planlos, und es gibt Wege.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kleines Wasserkraftwerk und Wärme aus der Erde

Ein Kleinstwasserkraftwerk an der Dömnitz und eine Wärmeversorgung in Pritzwalk per Geothermie? Das klingt zwar einigermaßen futuristisch, wäre aber machbar. Zu diesem Ergebnis kommt jedenfalls das Potsdamer Planungsbüro Enerlyt. Im Auftrag der Stadt hat die Firma ein Quartierskonzept für die Energieversorgung für Pritzwalk Nord-West erarbeitet.

mehr
Anzeige
Gericht pocht auf 6 statt 10 verkaufsoffene Sonntage in Potsdam. Richtig so?
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige