Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

10°/ 7° heiter

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Lokales
Die Wende in Stadtansichten

25 Jahre Mauerfall: Erinnern Sie sich noch?

Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch Brandenburg! Zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls haben wir im MAZ-Zeitungsarchiv gestöbert und dabei nicht nur interessante Geschichten, sondern auch viele Bilder ausgegraben. Stöbern Sie durch unsere Vorher-Nachher-Fotos und machen Sie mit! 

mehr
Stolle und Märchen unter blauem Lichterglanz

Punkt 16 Uhr will Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) am Montagnachmittag gemeinsam mit Knecht Ruprecht den City-Weihnachtsmarkt "Blauer Lichterglanz" als ersten der fünf traditionellen Potsdamer Weihnachtsmärkte eröffnen. Die Besucher erwartet übrigens eine bundesweite Einzigartigkeit.

mehr
Stadtwerke und Tochterfirmen haben ihr Kommunikationszentrum für Dienst und Freizeit erfolgreich in Betrieb genommen

Es ist ein einziger Schritt in ein anderes Land und eine andere Jahreszeit an diesem nasskalten Novemberabend: Der erwärmte Sand unter den nackten Füßen, das gleißende Licht von oben und die Musik aus den gut versteckten Lautsprechern sorgen für Wohlfühlatmosphäre mitten in der Stadt. Entspannte junge Menschen in Muscle-Shirts pritschen Volleybälle übers Netz.

mehr
Susanne und Anna Schädlich über die Flucht aus der DDR

Der Vater von Anna und Susanne Schädlich, Sprachwissenschaftler und Schriftsteller Joachim Schädlich, stellte sich dem DDR-Regime entgegen und war der Staatsmacht schnell ein Dorn im Auge. 1977 dann wurde der Ausreiseantrag der Familie plötzlich bewilligt. Über ihre erlebten Geschichten schrieben die beiden Frauen jetzt ein Buch.

mehr
Nashorn aus "Circus Voyage“ auf Wanderschaft

Das sieht man auch nicht alle Tage in Luckenwalde: Ein echtes Nashorn erkundete die Stadt. Es begutachtete das Freigelände am Meisterweg, sah sich die Skaterbahn an und warf noch einen Blick in den Stadtpark. Aber Nashorn "Hulk" war nicht etwa ausgerissen. Für den Ausflug gab eine kuriose, aber simple Erklärung.

mehr
Königs Wusterhausen atmet auf

Jetzt ist sie weg und das Schnaufen hat ein Ende. Anderes ausgedrückt: Aufatmen in Königs Wusterhausen. Der Tunnel am S-Bahnhof ist offen und die "Asthmatreppe" wurde am Sonntag abgebaut. Der ein oder andere Leidtragende ging auf Nummer sicher und sah sich das Ende der Treppe mit eigenen Augen an.

mehr
Mehr Alarme für Premnitzer Feuerwehr

Der Ball im Herbst ist das traditionelle Dankeschön der Freiwilligen Feuerwehr Premnitz für ihre Mitglieder und deren Angehörige. Die Brandschützer aus Mögelin, Döberitz, Premnitz und vom Bundeswehrreservistenverband feierten gemeinsam mit ihren Gästen auch am Samstag im „Gasthaus Retorte“.

mehr
Nachbarn und Ortsbeirat besichtigten neues Asylbewerberheim in der früheren Kaserne

Am Montag kommen die ersten Menschen aus Serbien, Albanien und Mazedonien nach Lehnitz. Die Flüchtlinge haben Anträge auf Asyl gestellt. Bis darüber entschieden wird, werden sie im umgebauten Stabsgebäude der ehemaligen Märkischen Kaserne leben.

mehr
Ostprignitz-Ruppin: Polizeibericht vom 23. November

+++ Fehrbellin: Am Samstagmittag wurde die Fahrt eines 29-jährigen Radfahrers ebenso spektakulär wie abrupt gestoppt +++ Neuruppin: Kurz nach der Abfahrt aus einer Haltestelle, stoppte ein Linienbus unfreiwillig abermals - und fuhr danach auch nicht mehr weiter +++ Neuruppin: Taschendieb nutzt Verkaufsgespräch aus +++

mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 23. November

+++ Seddin: Ein Blick aus dem Fenster, dann folgte der Griff zum Telefon und kurze Zeit später war die Feuerwehr vor Ort +++ Perleberg: Ordentlich durchgeschüttelt wurde ein 29-jähriger Pkw-Fahrer, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor +++ Wittenberge: Begehrte DDR-Fabrikate +++

mehr
Anzeige
Matthias Platzeck ist für ein Einlenken gegenüber Russland. Richtig so?
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige