Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 9° bedeckt

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Lokales
Die Wende in Stadtansichten

25 Jahre Mauerfall: Erinnern Sie sich noch?

Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch Brandenburg! Zum 25-jährigen Jubiläum des Mauerfalls haben wir im MAZ-Zeitungsarchiv gestöbert und dabei nicht nur interessante Geschichten, sondern auch viele Bilder ausgegraben. Stöbern Sie durch unsere Vorher-Nachher-Fotos und machen Sie mit! 

mehr
"Marco Polo" und die "Traumfabrik" in einem Haus

Wenn das Potsdamer Filmmuseum am 25. Oktober nach den Sanierungsarbeiten am Marstall wieder seine Türen öffnet, lädt es die Besucher zur Weltreise ein. Die Familienschau "Die Abenteuer des jungen Marco Polo" ergänzt ein Jahr lang die ständige Ausstellung "Traumfabrik. 100 Jahre Film in Babelsberg".

mehr
Neubau und Qualitätsschub im St.-Marienkrankenhaus

Das St.-Marienkrankenhaus in der Bergstraße wird in den nächsten Jahren größer werden. Allerdings wird die räumliche Erweiterung noch etwas mehr Zeit beanspruchen als noch im vergangenen Jahr gedacht. Mit dem Umbau soll eine bessere Qualität der Krankenversorgung ermöglicht werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bürger sprechen sich für den Erhalt der alten Monumente aus

Niemand zweifelt an dem Bestand der alten Kriegerdenkmäler, viele erinnern sich so an ihre Vorfahren, die im Ersten Weltkrieg gefallen sind. Das Problem ist nur, dass die meisten Denkmäler dringend saniert werden müssen. „Wir müssen uns erinnern, sollten die gefallenen Bürger aus den Heimatorten nicht vergessen“ sagt Linthes Bürgermeister Ottheiner Kleinerüschkamp (CDU).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stasi-Akten belegen Umgang mit verdorbenen Lebensmitteln

In Staatsgeheimnissen war die DDR geübt. Der Lebensmittelskandal um Millionen vergammelte Eier in Luckenwalde kam erst kürzlich ans Tageslicht. Von den Eiern ist inzwischen nichts mehr übrig. Gut getarnt wurde auch ein Gammelfleischskandal im Luckenwalder Schlachtbetrieb. Schmierige und verfärbte Schweine wurden sogar zum Verzehr verwertet.

mehr
Kommunen machen sich im Trinkwasser-Skandal für Bürger stark

17 000 Bürger in Königs Wusterhausen und Mittenwalde müssen ihr Wasser aus dem Hahn abkochen. Die Bürgermeister Lutz Franzke (SPD) und Uwe Pfeiffer (parteilos) fordern eine Wiedergutmachung, doch der MAWV hält sich bedeckt. Dort denkt man an einen symbolischen Ausgleich. Indes läuft die Ursachenforschung weiter. Erst Annahmen können ausgeschlossen werden. 

mehr
Zoran Drvenkar lebt im Havelland und schreibt Bestseller

Zoran Drvenkar ist Schriftsteller. Für seine Kinder- und Jugendbücher erhielt er viele Auszeichnungen, für seine Thriller begeistern sich Leser, die Spannung und Tiefsinn gleichermaßen lieben. Mit „Still“ hat Zoran Drvenkar nun ein neues Buch vorgelegt. Geschrieben hat er es im beschaulichen Havelland. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Die 6 Richtigen spielen selbst arrangierten Swing und Rock

Mit der Bezeichnung „Rentnerband“ haben sie kein Problem. Im Gegenteil: „Wir machen Musik aus Freude, das hält uns körperlich und geistig fit“, sind sich alle Mitglieder der 6 Richtigen einig. Die Band spielt bei Stadtfesten, tritt bei Feiern in der Region auf und hat schon für soziale Anliegen wie die Oranienburger Tafel gespielt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Den Mauerfall erlebt Peter Böthig in Amerika - Kurz darauf kommt er zurück

Peter Böthig beugt sich über ein Heft, als ein Fernsehteam in das Uni-Seminar in Pittsburgh stürmt. Die Leute wollen ihn sprechen. Jetzt, sofort." Ich war wohl der Einzige im Westen Pennsylvanias mit einem Ost-Hintergrund - und die haben irgendwie Wind davon bekommen", berichtet der heutige Leiter des Rheinsberger Literaturmuseums, der 1989 in Pittsburgh lehrte. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Prignitz: Polizeibericht vom 24. Oktober

+++ Putlitz: 50-jähriger Postbote von Hund gebissen +++ Wittenberge: 13-jähriges Mädchen bei Unfall verletzt +++ Pritzwalk: Unbekannte brechen Firmen-Tresor auf und entwenden Bargeld +++ Putlitz: Bisher unbekannte Täter entwenden Diesel und Schrott im Wert von 1500 Euro +++

mehr
Anzeige
Sollte sich Potsdam mehr für Mäzene öffnen?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige