Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

15°/ 3° wolkig

Navigation:
Lokales
Filmpark Babelsberg
Action pur ist bei der Stuntshow im Filmpark Babelsberg angesagt.

Sich einmal wie ein Actionheld fühlen – kein Problem! Im Filmpark Babelsberg, wo täglich die Stuntshow ein begeistertes Publikum in ihren Bann zieht, werden Stunt-Workshops angeboten. Für den 25. und 26. April gibt es noch freie Plätze.

mehr
„Waldmopszentrum“ zu Ehren Loriots eröffnet

Brandenburg hat seit dem Wochenende ein Waldmopszentrum. Damit wird dem Ehrenbürger Vicco von Bülow, Loriot, ein Denkmal gesetzt. Es ist pünktlich zur Eröffnung der Bundesgartenschau vorgestellt worden. Acht Waldmöpse stehen jetzt ringsum die Johanneskirche.

mehr
Inge Richter leitet den Förderkreis Roederhof

Die Schüler der Krause-Tschetschog-Oberschule werden sich anlässlich des 70.Jahrestages mit der Befreiung Bad Belzigs befassen. Nicht zuletzt geht es um die Leistungen der beiden, deren Namen die Bildungsstätte trägt. Lehrer Arthur Krause und Pfarrer Erich Tschetschog haben – zusammen mit anderen – die kampflose Übergabe Belzigs an die Rote Armee organisiert.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anwohnerversammlung angekündigt

Das Land Brandenburg sucht wegen der steigenden Flüchtlingszahlen nach einem Standort für eine weitere Erstaufnahmeeinrichtung. Nun scheint man fündig geworden zu sein. Das frühere Militärgelände in Waldstadt-Wünsdorf bei Zossen (Teltow-Fläming) soll zur Erstaufnahmeeinrichtung werden. Im Ort hatte es immer wieder Übergriffe durch Rechtsextreme gegeben.

mehr
Nachwuchskräfte leiten den verkaufsoffenen Sonntag

Bei Möbel Höffner in Schönefeld (Dahme-Spreewald) übernehmen am morgigen verkaufsoffenen Sonntag für einen Tag die Auszubildenden das Kommando. Sie können den Laden dann  nach ihren Vorstellungen führen. Für das Unternehmen ist der Auzubi-Tag ein wirtschaftliches Risiko. Das ist aber zweitrangig, weil anderes wichtiger ist.

mehr
Jugendhaus-Betreiber werden bedroht

Die Demonstration gegen ein geplantes Flüchtlingsheim am Donnerstag ist zwar friedlich verlaufen, hat aber ein böses Nachspiel. Die Polizei ermittet, weil ein Demonstrant den Hitlergruß gezeigt hat. Außerdem sind an einem Bus eines Jugendhauses Reifen zerstochen worden, die Täter haben außerdem eine ziemlich unmissverständliche Drohung hinterlassen.

mehr
Sieben Kandidaten stehen am Sonntag zur Wahl

Am Sonntag wählt Birkenwerder einen neuen Bürgermeister. 6500 Wahlberechtigte können zwischen sieben Kandidaten wählen. Wir stellen alle nocheinmal vor. Es ist wahrscheinlich, dass es zu einer Stichwahl kommen wird, der Termin dafür steht schon fest.

mehr
In Heiligengrabe wird demnächst ein Nissan Navara eingesetzt

Der Bauhof der Gemeinde Heiligengrabe bekommt einen neuen Pickup, also ein geländegängiges Fahrzeug mit Ladefläche. Doch von der Anschaffung - in diesem Fall ein neuer Nissan Navara - ist längst nicht jeder begeistert. Das hat vor allem einen Grund.

mehr
Willi Wüst nimmt Glocken unter die Lupe

Nein, Risse hat sie nicht, die mutmaßliche Rathausglocke. Das hört man beim Anschlagen des Instruments mit dem Hammer. Ein reiner, warmer Ton erklingt. Wilhelm "Willi" Wüst sieht es mit den erfahrenen Augen des Metallbauers. "Nein, die ist gut", sagt er. Dachdeckermeister Jens Hildebrandt hat das gute Stück aus dem Jahr 1918 zu Metallbau Wüst gebracht, damit der Altmeister es unter die Lupe nimmt.

mehr

Sollte die Polizei stärker gegen Raser vorgehen?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige