Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/ 16° wolkig
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Das Freizeitzentrum „Effi“ in Perleberg lädt Kinder und Jugendliche zur landesweiten Veranstaltungsreihe ein. Binnen 14 Tagen werden insgesamt acht Filme vielfältigen Genres für jeden Alters gezeigt.

21:12 Uhr

Abo - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Statistische Jahresbericht der Stadt weist der Stadt Potsdam für 2017 erneut enorme Wachstumszahlen aus. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Zahlen im Detail.

21:06 Uhr

Wegen Baumfällarbeiten kommt es im Bereich Eichenwald, Eichenparkstadion und dem Schwarzen Weg in Eichwalde im September mehrmals zu Sperrungen. Bis zum Monatsende sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

20:03 Uhr

Mit hohen Einbußen haben die Landwirtschaftsbetriebe im Havelland in diesem Jahr zu kämpfen. Wegen der anhaltenden Trockenheit sind die Erträge sehr gering. In manchen Fällen waren die Mengen im Vergleich zu den Vorjahren nur halb so groß.

19:53 Uhr
Anzeige

Der Beelitzer Werner Höfchen lässt sich immer im Urlaub die Haare schneiden und kennt inzwischen die Friseure der Welt. In fast 50 Ländern saß er schon auf dem Friseurstuhl und hat einiges erlebt.

19:48 Uhr

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Nach Einschätzung der Stadt funktioniert die Parkraumbewirtschaftung in der Innenstadt gut, doch die Anwohner der Hegelallee fahren eher schlecht damit. Sie müssen bezahlen.

19:33 Uhr

Das Neuruppiner Rathaus wagt einen neuen Anlauf, damit auf dem einstigen Flugplatz neue Wohnungen gebaut werden können. Die Abgeordneten haben nichts dagegen. Es gib aber ein Problem.

19:32 Uhr

Die Mosterei in Hohenseefeld presst und keltert seit fast 60 Jahren Säfte und Obstweine. Zehn MAZ-Leser durften die Produktion besuchen – ein wahrhaft hitziges Erlebnis.

19:32 Uhr

Per Losentscheid ist vor gut einer Woche SPD-Landrat Ralf Reinhardt im Amt bestätigt worden. Das lag auch an den Linken. Die Partei hat darauf jetzt reagiert und einen Abgeordneten vor die Tür gesetzt.

19:33 Uhr
Anzeige

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Im Streit um einen Kinderbauernhof und eine Autowerkstatt in Groß Glienicke fährt die Stadt jetzt den ganz harten Kurs. Nach ihrer Nutzungsuntersagung hat sie den Abriss aller Gebäude verlangt.

19:34 Uhr

Zwei Menschen sind bei einem brand in der Kleingartenanlage an der Albert-Einstein-Straße verletzt worden. Die Flammen griffen auf ein Bungalow und Bäume über.

07:56 Uhr

Beim Kaffee-Date der MAZ wollte Heidemarie Kuhnert von der OB-Kandidatin Martina Trauth (parteilos, für die Linke) wissen, wie man armen Kindern hilft

18.09.2018

Potsdam-Spaziergang mit CDU-Generalin

18.09.2018

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Der Brandenburger Stadtsportbund und die Mehrzahl der Parteien wollen das 100.000-Euro-Förderprogramm auch im nächsten Doppelhaushalt fortsetzen. Offen sind die Modalitäten, zum Beschluss des Förderprogramms.

16:53 Uhr

Frei laufende Hunde sollen für einen schweren Verkehrsunfall verantwortlich sein, bei dem zwei Fahrzeugführer ziemlich verletzt worden sind. Die Polizei hat zumindest schon den Hundehalter ermittelt.

16:38 Uhr
Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel - Prügelei an Haltestelle

Wenn offensichtlich angetrunkene Menschen streiten, kann das schnell in eine Prügelei ausarten. Diese Erfahrung machten auch zwei Männer in der Neuendorfer Straße.

16:30 Uhr
Brandenburg/Havel

Brandenburg an der Havel - Kickern statt Rumstehen

Stehende Autos beeinträchtigen Fußgänger und Radfahrer, die bei Verzicht auf Parkplätze im öffentlichen Raum viel mehr Platz haben. Das soll am Freitag mit einer Aktion am Parking Day bewiesen werden.

16:03 Uhr

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Familie Richter aus Wusterwitz hat seit Juli 30 Stück Damwild verloren. Sie vermutet als Übeltäter den Wolf. Die Kadaver waren ausgeweidet und wiesen Kehlbisse auf.

17:57 Uhr

Fünf Gastronomen hatten sich im Frühjahr darum bemüht, die Nachfolge der bisherigen Pächter, der Gebrüder Lassotta, anzutreten, die den Betrieb des Restaurants Waldschänke nach 57 Jahren Ende 2017 aufgaben. Nun scheint ein Kandidat gefunden.

16:18 Uhr

Fast wäre der Diebstahl geglückt: Ein Unbekannter wollte sich in Nichel einen Heuballen schnappen. Doch weit er mit der Beute nicht.

16:09 Uhr

2019 wird es weniger blühende Rapsfelder geben. Grund: Raps müsste jetzt gesät werden. Doch dafür ist es zu trocken. Es herrscht Mangelwirtschaft der Natur. Für die Imker ist das eine Hiobsbotschaft.

15:55 Uhr

Aktuelles aus Teltow-Fläming

Der Fotograf Detlef Matthes hat als Jugendlichen in den 1980er Jahren die Berliner Mauer in Ostberlin fotografiert. Zurzeit sind seine Bilder im Galerie-Café in Zossen zu sehen. Die Ausstellung trägt den Titel: „Berliner Mauer: Fotos verboten!“.

16:10 Uhr

Unbekannte sind am Dienstag in ein Einfamilienhaus in Rangsdorf eingebrochen. Sie entwendeten unter anderem Bargeld

16:04 Uhr

Ursprünglich war geplant, die Horte in Stülpe und Zülichendorf in den Sommerferien im kommenden Jahr für jeweils zwei Wochen zu schließen. Die Eltern legten Protest ein und hatten Erfolg.

15:37 Uhr

Wer wird der nächste Niedergörsdorfer Bürgermeister. Am 23. September wird gewählt. Die drei Kandidaten stellen sich in der MAZ-Kurzumfrage täglich einem anderen Thema. Hier Frage 3.

14:02 Uhr

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Die Holzskulptur des Bildhauers Peter Hecht aus Berlin ist feucht und droht, umzukippen. Der Künstler hatte die Säule 2010 aus einer Eiche gefertigt, die dem Sturm „Kyrill“ zum Opfer gefallen war.

16:51 Uhr

Das Künstlerpaar Karen Ascher und Sebastian Franzka stellen zurzeit in der Galerie Packschuppen in Glashütte aus. Die Schau „G.MO.R.K.“ ist noch bis zum 14. November dieses Jahres zu sehen.

05:29 Uhr

Seit 40 Jahren ist Siegmund Tzschacksch aus Trebbin Uhrmacher mit Leib und Seele. Vor 30 Jahren wagte er den Schritt in die Selbstständigkeit – ein Weg mit Höhen und Tiefen.

18.09.2018
Dahme-Spreewald

Dahme-Spreewald / Nach Strafbefehl gegen Vize-Landrat - Baudezernent Chris Halecker beurlaubt

Das Ansehen der Kreisverwaltung massiv gelitten hat: Nach dem Strafbefehl hat Landrat Stephan Loge (SPD) seinen Ersten Beigeordneten, Chris Halecker (Linke), nun mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

18.09.2018

Aktuelles aus Havelland

Die Deutsche Bahn hat auf die Beschwerden über den verwahrlosten Zustand des Rathenower Bahnhofs reagiert: Der Bahnhof jetzt häufiger gereinigt als bisher. Auch Reparaturtrupps sind in Aktion.

16:19 Uhr
Dallgow-Döberitz

Dallgow-Döberitz/Brieselang - Zwei neue Bürgerbusse bestellt

In flash-rot rollen ab kommendem Frühling zwei neue Bürgerbusse durch Dallgow-Döberitz und Brieselang. Gemeinden und Landkreis lassen sich das rund eine Viertelmillion Euro kosten – zur Freude vieler Fahrgäste.

16:10 Uhr

Der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft Rathenow soll das Offizierscasino übertragen werden. Ein entsprechender Antrag ans Finanzministerium ist gestellt. Danach will die KWR das Casino abreißen lassen.

14:43 Uhr

Entscheidungen treffen, Verantwortung übernehmen, ein Produkt vermarkten - sein eigener Chef zu sein hat viele Vorteile. Doch welche Möglichkeiten und Pflichten bringt eine Selbstständigkeit mit sich? Darüber informiert jetzt der Regionale Lotsendienst regelmäßig im Falkenseer Bürgeramt.

14:28 Uhr

Aktuelles aus Oberhavel

Die FDP in Oberhavel äußert sich zum geplanten Neubau für die Veltener Barbara-Zürner-Oberschule. „Wer glaubt, mit einer Klasse mehr pro Jahrgang in Velten sei alles gelöst, täuscht sich“, sagt Uwe Münchow.

16:56 Uhr

Im Sommer suchte der Bärenklauer Chor „Die Bären“ einen neuen Dirigenten. Der ist nun gefunden. Demnächst findet ein Konzert in der Eichstädter Kirche statt.

16:51 Uhr

Etwa 1000 Quadratmeter Waldboden standen am Mittwoch gegen 14.20 Uhr an der Friedrichsthaler Straße zwischen Oranienburg und der Ortschaft Friedrichthal in Flammen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

16:01 Uhr

Nicht mitgehen kann der Sachsenhausener Ortsbeirat mit der Idee, dass mit jedem Neubau ab vier Wohnungen ein kleiner Spielplatz entstehen soll.

15:13 Uhr

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Jugendliche, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr in der Denkmalpflege absolvieren, beseitigten Sturmschäden im Wald bei Heiligengrabe.

16:55 Uhr

Außer Kontrolle geriet ein Streit in einem Fehrbelliner Kinderheim. Als ein Kind mit einem Brett um sich schlug, musste der Rettungswagen kommen.

19:18 Uhr

Jasmin Barber hat eine außergewöhnliche Leidenschaft. Die 24-Jährige schraubt gern an ihrem feuerroten Cabrio und fährt zu Tuningtreffen, wo sie mit Gleichgesinnten zusammenkommt. Das nächste Tuningtreffen ist in Kyritz.

16:00 Uhr

Auf dem Sportplatz an der Kyritzer Seestraße kann vielleicht schon nächstes Jahr ein neues Vereinshaus gebaut werden. Das Vorhaben ist zumindest so weit, dass nun ein Förderantrag vorliegt.

15:53 Uhr

Aktuelles aus Prignitz

Eine 66-jährige Ford-Fahrerin ist am Dienstag gegen 15 Uhr kurz auf der Landesstraße 154 bei Rohlsdorf mit einem Linienbus kollidiert und lebenbedrohlich verletzt worden.

15:42 Uhr

Über 80 Feuerwehrleute sind weiterhin bei Seehausen in Sachsen-Anhalt im Einsatz. 50 Hektar Wald gerieten dort am Dienstag in Brand. Es gibt weiterhin Straßensperrungen und Zugausfälle.

19:14 Uhr

Nach dem großen Waldbrand bei Seehausen hat die Feuerwehr am Mittwoch vor allem noch Glutnester bekämpft. Der Zugverkehr soll zwischen Osterburg und Wittenberge bis zum Mittwochabend ruhen.

15:51 Uhr

Die Bürgermeister-Jahn-Straße in Wittenberge ist fertig ausgebaut. Im gesamten Jahnschulviertel fanden kommunale und private Investitionen statt. Als nächstes steht der Ausbau der Karl-Marx-Straße an.

10:37 Uhr

Aktuelle Polizeimeldungen

Ein Kradfahrer und seine Tochter wurden am Dienstagmorgen bei einer Kollision mit einem Auto verletzt. Dessen Fahrerin hatte ihnen die Vorfahrt genommen.

15:53 Uhr

Einen Moment nicht aufgepasst auf dem Gelände des Oberstufenzentrums – zwei Fahranfängerinnen landen im Krankenhaus.

15:34 Uhr

Hochwertige Werkzeuge wurden in der Nacht zu Dienstag in Preußnitz gestohlen.

15:22 Uhr

Eine alkoholisierte Ford-Fahrerin hat am Autobahndreieck Wittstock einen Unfall gebaut und wollte dann abhauen. Ein Lastwagenfahrer hielt sie fest.

15:09 Uhr

Meistgelesene Artikel aus der Region

Aktuelle Videos

Anzeige