Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ -4° Regenschauer
Lokales

Aktuelles aus den Regionen

Potsdam

Parkplätze in Potsdam - Wieder Parken am Welterbe-Rand

Im Frühjahr hat das Unternehmen Apcoa den Krongut-Parkplatz aufgegeben, weil er zu unrentabel war. Touristenautos und Reisebusse ergossen sich in den Wohn-Kiez. Die neuen Betreiber wollen das ändern.

17:35 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Eberhardt Weißbarth hat der Diva Hildegard Knef einen Film gewidmet und ein Buch dazu geschrieben. Von seiner großen Leidenschaft erzählte er jetzt bei einer Lesung in Schmerwitz.

17:26 Uhr

Zur Herbstsynode des Kirchenkreises Mittelmark-Brandenburg stand die Schaffung eines neuen Kirchenkreiszentrums auf der Tagesordnung. Superintendent Wisch vermeldete die Besetzung aller Stellen im neuen Jahr.

17:24 Uhr

Eine eindrucksvolle Gedenkveranstaltung haben der Volksbund Kriegsgräberfürsorge und die Stadt Brandenburg Samstag im Dom und am Ehrenmal organisiert. OB Steffen Schellers erschütternde Rechnung: 80 Millionen Opfer der beiden Weltkriege sind die Zahl aller Deutschen, die heute in der Republik leben.

17:16 Uhr

Zu einem Windparkprojekt in der Nähe von Lühsdorf steht am Dienstag eine zweite Runde einer Einwohnerversammlung an. Bei der ersten Sitzung hatte es Kritik und viele offene Fragen gegeben.

17:09 Uhr

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Mit Spott und Häme – so äußern sich wohl viele Deutsche über den Großflughafen BER in Schönefeld. Nicht so Jan Josef Liefers. Der Schauspieler kann dem „Geisterflughafen“ sogar etwas schönes abgewinnen.

17:03 Uhr

Kennen Sie diese netten Menschen aus Ihrer Nachbarschaft? Wir stellen innerhalb unserer Serie „Hallo Nachbar“ Leute von nebenan vor. Jeden Tag kommen hier neue Nachbarn hinzu.

17:08 Uhr

Wieder einmal wurde ein mysteriöser Knall auf Facebook heiß diskutiert. Viele Dallgower riss er unsanft in den frühen Sonntagmorgenstunden aus dem Schlaf. Die Polizei löste das Geheimnis um den Knall nun auf.

16:56 Uhr

Anlässlich des Volkstrauertages legten Menschen in Wittstock und der Gemeinde Heiligengrabe am Sonntagnachmittag Kränze an Soldatengräbern nieder.

16:53 Uhr

Wählen Sie Ihre Region:

Aktuelles aus Potsdam

Das Potsdamer Rathaus korrigiert die Prognosen für den Bevölkerungszuwachs im Potsdamer Norden noch weiter nach oben – bis 2035 wird sich die Einwohnerzahl weit mehr als verdoppeln.

15:58 Uhr

Erst mit einem Warnschuss aus der Dienstpistole und unter Einsatz von Pfefferspray konnte am Freitagnachmittag am Bahnhof Park Sanssouci die Polizei einen 47-jährigen Mann stoppen, der zunächst einen Studenten und später zwei Beamte mit einem Messer bedrohte. Die Polizisten blieben unverletzt, der Täter erlitt leichte Blessuren.

13:26 Uhr
Potsdam

Exklusiv für MAZonline-Leser - Der richtige Kalender für jeden Potsdamer

Stehen Ihre ersten Termine fürs neue Jahr schon fest? Dann ist es höchste Zeit, diese in einen schicken Kalender einzutragen. Wir zeigen die interessantesten Potsdam-Planer für 2019.

11:52 Uhr

Potsdam, deine Baustellen. Potsdam, deine Staustellen. Die aktuelle Verkehrsprognose zeigt, wo es in der kommenden Woche vom 19. bis 25. November für Autofahrer anstellen und umfahren heißt.

17.11.2018

Aktuelles aus Brandenburg/Havel

Zum Jahresbeginn wird es am Brandenburger Theater zumindest eine neue Chefin geben: Offen bleibt aber noch immer, wer dann Intendant, wer Orchesterdirektor und wer Chefdirigent wird.

15:22 Uhr

Beim diesjährigen Türmetag in Brandenburg an der Havel haben die Veranstalter 7268 Turmbesteigungen dokumentiert. Die fleißigsten Teilnehmer erklommen 21 Türme. Dafür wurden sie nun ausgezeichnet.

13:17 Uhr

Aus vier mach drei: Vorbehaltlich der zu erwartenden Zustimmung in den Gremien werden in der Stadt Brandenburg schon zur Kommunal nur noch drei Wahlkreise ausgewiesen. Bisher regt sich kein Widerstand gegen die Reduzierung und die Parteien planen mit veränderten Zuschnitten.

13:16 Uhr

Großer Erfolg für die Wirtschaft in Kirchmöser: Im Rahmen der Clusterkonferenz Metall zeichnete jetzt das Wirtschaftsministerium die „Havel metal foam GmbH“ aus Kirchmöser mit dem „Brandenburger Innovationspreis Metall“ aus.

13:14 Uhr

Aktuelles aus Potsdam-Mittelmark

Eigentlich hätte Guido Kaminski drei Wochen Urlaub gehabt. Den hat der 42-Jährige am Ende aber im Benkener Dorfgemeinschaftshaus verbracht. Dort half er eifrig bei den Renovierungsarbeiten.

15:36 Uhr

Ab Januar gehört der örtliche Bahnhof endgültig der Stadt Brück. Eine Arbeitsgruppe soll ein Nutzungskonzept erarbeiten. Die Ortschronistin wünscht sich schon ein Museum im Hause.

12:50 Uhr

Die Stadt Werder will wieder die fleißigsten und kreativsten Gärtner auszeichnen. Dafür gibt es ein Konzept, das dem Bauausschuss vorgestellt wurde. Der Wettbewerb beschränkt sich zunächst auf die Kernstadt.

09:06 Uhr

Am 17. November haben die Gemeindeverwaltung und viele Einrichtungen in Stahnsdorf reduzierte Öffnungszeiten. Grund ist eine Personalversammlung.

08:12 Uhr

Aktuelles aus Teltow-Fläming

Die Kreistagsfraktionen von CDU, BV/FDP und Grünen fordern eine geringere Mindestentfernung zwischen Wohnung und Schule bei der kostenlosen Schülerbeförderung. Die Verwaltung warnt vor den Mehrkosten.

11:56 Uhr

Die Arbeiten an der Mückendorfer Bahnbrücke gleichen einer Odyssee. Bereits Anfang November 2015 wurde das 4,1 Millionen teure Euro Bauwerk eingeweiht. Aktuell werden Mängel behoben.

17.11.2018

Der Knoten scheint geplatzt. Seit langem ringt man in Baruth um einen besseren Verkehrsfluss auf der viel befahrenen Hauptstraße. Nun unterbreitet der Ordnungsamtsleiter praktikable Vorschläge.

17.11.2018

Die Anteilnahme der Bevölkerung am Schicksal der Familien, deren Hab und Gut ein Brand nach einem Blitzeinschlag vernichtete, ist riesengroß. Den Betroffenen hilft die Solidarität über die Krise.

17.11.2018

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Gute Nachrichten vom lange diskutierten und seit Jahren im Bau befindlichen Radweg zwischen Teupitz und Schwerin. Mittlerweile wurde fast auf der gesamten Strecke die Beleuchtung installiert. Und auch bei den restlichen Arbeiten soll es voran gehen.

17.11.2018

Die Vergabestelle in Zeuthen, Eichwalde und Schulzendorf steht seit Monaten auf der Kippe. Jetzt klingt sich die Stadt Königs Wusterhausen ein und bietet Unterstützung an.

17.11.2018

Wenn alles klappt, soll die historische Feuerwehrtechnik von Mittenwalde noch in diesem Jahr aus den Scheunen in das Gebäude am Stadthausplatz umziehen.

17.11.2018

In ihrer Debüt-Schau „China 2018 Impressionen“ nimmt die Künstlerin Renate Reif aus Zeuthen den Betrachter mit auf eine mystische Reise durch das Land der Mitte.

16.11.2018

Aktuelles aus Havelland

Gleich zehn Ketziner Bürger und der Heimatverein wurden am Samstag für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Was einst auf Vorschlag des Seniorenrates begann, ist in Ketzin/Havel zu einer schönen Tradition geworden.

15:01 Uhr

Der Premnitzer Feuerwehrball ist ein wichtiges Herbstereignis in der Stadt. Zu Beginn standen Ehrungen und Beförderungen. Ehrengäste waren Feuerwehrleute aus der farnzösischen Partnerstadt Lillebonne.

13:27 Uhr

Sie restaurieren Oldtimer, kochen fünf Mal im Jahr 300 Portionen Erbsensuppe, fördern den Feuerwehrnachwuchs und kümmern sich um die Belange ihrer Kameraden. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dallgow-Döberitz feiert 20-jähriges Bestehen.

17.11.2018

Die Feuerwehr auf dem Schulhof, das ist in Milow ganz normal. Bernd Zarbock fährt jeden Donnerstag mit einem Tanklöschfahrzeug vor, um ein besonderes Ehrenamt auszuüben.

17.11.2018

Aktuelles aus Oberhavel

Gemütliche Atmosphäre beim 4. Muetzenball im Oranienwerk mit drei lokalen Bands. Die drei besten Mützen, Hüte oder Kappen wurden prämiert.

15:33 Uhr

Noch bis zum 27. November läuft der Kinderbuch-Basar in der Stadtbibliothek Oranienburg. Jedes Buch kostet einen Euro. Besonders großformatige Bilderbücher sind begehrt.

15:30 Uhr
Oberhavel

Birkenwerder - Mahnendes Erinnern

Auf dem Waldfriedhof in Birkenwerder fand am Sonntag die offizielle Gedenkveranstaltung des Kreisverbandes Oberhavel des Volksbundes der Deutschen Kriegsgräberfürsorge anlässlich des Volkstrauertages statt.

15:25 Uhr
Oberhavel

Achtung, Blitzer! - Radarkontrolle am Montag

Aufgepasst: Die Polizei in Oberhavel ist auch am Montag wieder mit dem Radarmessgerät unterwegs und kontrolliert die Einhaltung der Geschwindigkeitsvorschriften.

15:20 Uhr

Aktuelles aus Ostprignitz-Ruppin

Bis zum neuen Schuljahr ist zwar noch Zeit, doch traditionell werben die Schulen schon jetzt im Herbst um potenzielle Schüler. Die Neustädter Homburg-Schule und das Kyritzer Jahn-Gymnasium öffneten dafür am Sonnabend ihre Türen.

15:35 Uhr
Neuruppin

Neuruppin/Liebenberg - Ein hervorragender Schiedsmann

Justizminister Stefan Ludwig (Linke) hat auf Schloss Liebenberg den Neuruppiner Achibert Bauer für 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit geehrt. Der Diplom-Chemiker hat schon mehr als 230 Fälle betreut.

15:12 Uhr

Auf dem 6. Kreativmarkt in Wustrau konnten die Besucher allerlei erste ausgefallene Weihnachtsgeschenke kaufen. 26 Stände waren im Festsaal der Gaststätte „Zum alten Zieten“ aufgebaut. Es hätten sogar mehr sein können. Die Nachfrage der Händler war groß.

14:35 Uhr

Beim Poetry Slam darf gedichtet werden. Und man muss seine sogenannten „Spoken Words“ Texte mitreißend vortragen können. Vier Slammer der deutschen Spitzenklasse stellten sich am Freitag dem Votum der Zuschauer in Rheinsberg.

14:20 Uhr

Aktuelles aus Prignitz

The Bluesanovas spielten Boogie, Blues und Rock and Roll im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge. Sie waren zu Gast innerhalb der beliebten Reihe „Jazz im Keller”.

14:32 Uhr
Polizei

Beim Aufhebeln eines Autos festgenommen - 22-Jähriger mit Cannabis und großem Messer erwischt

Ein 22-Jähriger wollte in Perleberg offenbar einen Pkw-Kofferraum aufhebeln. Alarmierte Polizisten machten dann einen interessanten Fund.

18:15 Uhr

An das Ende des Ersten Weltkrieges 1918 erinnerte die Stadt Pritzwalk und die Gesellschaft für Heimatgeschichte am Sonntag zum Volkstrauertag. Gymnasiasten trugen Texte vor der Kranzniederlegung vor.

13:40 Uhr

Großeinsatz für gleich sieben Feuerwehren in der Nacht zu Sonntag: Ein Geräteschuppen brannte in Grube völlig aus. Die Flammen loderten so stark, dass ein Wohnhaus in Gefahr war.

17:13 Uhr

Aktuelle Polizeimeldungen

Oberhavel

Polizeibericht Oberhavel vom 17./ 18. November 2018 - Polizeiüberblick: Fahrer ohne Fahrerlaubnis

Kennzeichendiebstahl in Zehdenick, Unfall mit einem Damhirsch in Liebenberg und Einbruch in Bredereiche – diese und weitere Meldungen den Polizei Oberhavel lesen Sie im Polizeibericht vom 17./ 18. November 2018.

15:02 Uhr

Im Rahmen von Verkehrskontrollen wurden am Wochenende fünf Verkehrsteilnehmer unter Einfluss alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel festgestellt. In Birkenwerder hatte ein 18-jährigen Toyota-Fahrer offensichtlich Cannabis konsumiert.

12:33 Uhr

Zwei versuchte Wohnungseinbrüche registrierte die Polizei in Schildow und in Glienicke/Nordbahn. In beiden Fällen gelang es den Tätern nicht, in die Einfamilienhäuser einzudringen.

14:55 Uhr

Bei einer Verkehrskontrolle in der Nacht zu Sonnabend in Hennigsdorf hat die Polizei eine polnische Pkw-Fahrerin gestoppt. Die 52-Jährige war mit einem Haftbefehl zur Fahndung ausgeschrieben.

14:55 Uhr

Meistgelesene Artikel aus der Region

2
Brandenburg/Havel

Mordkommission ermittelt in Brandenburg/H. - „Säger“ lässt sich von Warnschuss nicht stoppen

Aktuelle Videos