Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Auf Quad aufgefahren

Dahme-Spreewald: Polizeibericht vom 8. Mai Auf Quad aufgefahren

Abgeschleppt werden musste das Quad eines 40-Jährigen, nachdem ein Autofahrer mit seinem Wagen auf das Gefährt aufgefahren war. Der Quadfahrer musste an einer Kreuzung anhalten, was der Pkw-Fahrer zu spät registrierte.

Voriger Artikel
Ungewöhnliches Diebesgut
Nächster Artikel
Tempo 100 auf dem Fahrradweg


Quelle: dpa

Ragow: Unfall mit Quad.  

Am Samstagmittag kam es gegen 12:30 Uhr Im Mühlengrund in Ragow zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Quad. Der 40-jährige Fahrer des Quads musste verkehrsbedingt anhalten, da er nach links in die Kastanienallee einbiegen wollte. Der 67-jährige Fahrer eines Nissan bemerkte das Anhaltemanöver zu spät und fuhr auf das Quad auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3500 Euro. Das Quad war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher muss nun mit einem Bußgeld rechnen.

+++

Mittenwalde: Einbruch in Baustellencontainer

In mehrere Container auf einer Baustelle in der Mittenwalder Zülowstraße sind bislang unbekannte Täter eingebrochen. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zutritt zu den Containern und entwendeten diverse Werkzeuge und Baumaterialien. Festgestellt wurde die Tat am Samstagmittag. Neben der Anzeigenaufnahme durch die Polizei erfolgte die Spurensicherung. Der Schaden wird mit 5000 Euro beziffert.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg