Menü
Anmelden
Lokales Premiere von „Bridge of Spies“ in Europa

Premiere von „Bridge of Spies“ in Europa

Der Agentenfilm „Bridge of Spies“ von Steven Spielberg hat am Freitagabend Europapremiere im Berliner Zoopalast gefeiert. Der Koproduzent des Films: Studio Babelsberg in Potsdam. Die Dreharbeiten fanden unter anderem auch auf der Glienicker Brücke statt. Wir haben die schönsten Bilder von der Filmpremiere. Quelle: dpa
Der Agentenfilm „Bridge of Spies“ von Steven Spielberg hat am Freitagabend Europapremiere im Berliner Zoopalast gefeiert. Der Koproduzent des Films: Studio Babelsberg in Potsdam. Die Dreharbeiten fanden unter anderem auch auf der Glienicker Brücke statt. Wir haben die schönsten Bilder von der Filmpremiere. Quelle: AFP
Der Agentenfilm „Bridge of Spies“ von Steven Spielberg hat am Freitagabend Europapremiere im Berliner Zoopalast gefeiert. Der Koproduzent des Films: Studio Babelsberg in Potsdam. Die Dreharbeiten fanden unter anderem auch auf der Glienicker Brücke statt. Wir haben die schönsten Bilder von der Filmpremiere. Quelle: dpa
Ungewohnt: Tom Hanks ist jetzt blond. Quelle: AFP
Der Agentenfilm „Bridge of Spies“ von Steven Spielberg hat am Freitagabend Europapremiere im Berliner Zoopalast gefeiert. Der Koproduzent des Films: Studio Babelsberg in Potsdam. Die Dreharbeiten fanden unter anderem auch auf der Glienicker Brücke statt. Wir haben die schönsten Bilder von der Filmpremiere. Quelle: AFP
Anzeige