Menü
Anmelden
Lokales Radlader macht den Weg frei für polizeiliche Spurensicherung in Vehlefanz

Radlader macht den Weg frei für polizeiliche Spurensicherung in Vehlefanz

Das THW kam am Freitag mit schwerem Gerät in Vehlefanz zum Einsatz. Die Granseer Ortsgruppe wurde von drei Berliner Ortsverbänden unterstützt, die auch den Radlader mitbrachten: Tempelhof/Schöneberg, Steglitz/Zehlendorf und Spandau.

Quelle: Robert Roeske

Die THW-Ortsgruppe Gransee sowie drei Berliner Ortsverbände waren am Freitag von 8 bis zirka 16 Uhr mit insgesamt 26 ehrenamtlichen Helfern im Einsatz, sagte Einsatzleiter Frank Afhüppe. Mit Hilfe eines Radladers wurde beispielsweise eine rückwärtige Wand und ein Teil des Daches entfernt.

Quelle: Robert Roeske

Ein Tresor stützt eine Zwischendecke, während Spuren gesichert werden.

Quelle: Robert Roeske
Anzeige