Menü
Anmelden
Lokales 2. Drachenboot-Cup in Flecken Zechlin

2. Drachenboot-Cup in Flecken Zechlin

Trockenbleiben war beim 2. Drachenboot-Cup in Flecken Zechlin nicht gerade erklärtes Ziel. Zur gutbesuchten Veranstaltung kämpften 10 Teams über 100, 200 und 200 Meter. Zudem war ein Spaßwettkampf mit Schwimmen, Paddeln ohne Paddel, Gymnastik und Bier-auf-Ex-Trinken der Renner. Zwei Boote kenterten sogar. Wer da nicht nass wurde, dem blieb nur der Gang zu Bar oder Bierwagen. Quelle: Regine Buddeke
Trockenbleiben war beim 2. Drachenboot-Cup in Flecken Zechlin nicht gerade erklärtes Ziel. Zur gutbesuchten Veranstaltung kämpften 10 Teams über 100, 200 und 200 Meter. Zudem war ein Spaßwettkampf mit Schwimmen, Paddeln ohne Paddel, Gymnastik und Bier-auf-Ex-Trinken der Renner. Zwei Boote kenterten sogar. Wer da nicht nass wurde, dem blieb nur der Gang zu Bar oder Bierwagen. Quelle: Regine Buddeke
Trockenbleiben war beim 2. Drachenboot-Cup in Flecken Zechlin nicht gerade erklärtes Ziel. Zur gutbesuchten Veranstaltung kämpften 10 Teams über 100, 200 und 200 Meter. Zudem war ein Spaßwettkampf mit Schwimmen, Paddeln ohne Paddel, Gymnastik und Bier-auf-Ex-Trinken der Renner. Zwei Boote kenterten sogar. Wer da nicht nass wurde, dem blieb nur der Gang zu Bar oder Bierwagen. Quelle: Regine Buddeke
Trockenbleiben war beim 2. Drachenboot-Cup in Flecken Zechlin nicht gerade erklärtes Ziel. Zur gutbesuchten Veranstaltung kämpften 10 Teams über 100, 200 und 200 Meter. Zudem war ein Spaßwettkampf mit Schwimmen, Paddeln ohne Paddel, Gymnastik und Bier-auf-Ex-Trinken der Renner. Zwei Boote kenterten sogar. Wer da nicht nass wurde, dem blieb nur der Gang zu Bar oder Bierwagen. Quelle: Regine Buddeke
Trockenbleiben war beim 2. Drachenboot-Cup in Flecken Zechlin nicht gerade erklärtes Ziel. Zur gutbesuchten Veranstaltung kämpften 10 Teams über 100, 200 und 200 Meter. Zudem war ein Spaßwettkampf mit Schwimmen, Paddeln ohne Paddel, Gymnastik und Bier-auf-Ex-Trinken der Renner. Zwei Boote kenterten sogar. Wer da nicht nass wurde, dem blieb nur der Gang zu Bar oder Bierwagen. Quelle: Regine Buddeke
Anzeige