Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° bedeckt

Navigation:
2

2

Bombenentschärfung in Oranienburg

Oranienburg, 24. Februar: 12.000 Menschen müssen in Oranienburg ihre Wohnungen verlassen, da am Nachmittag eine Bombe entschärft werden soll. Im Sperrkreis liegt auch ein Krankenhaus. Die Evakuierung des Sperrkreises hat bereits am frühen Morgen begonnen.

Brandanschlag auf ICE-Strecke Hannover-Berlin

1. Februar 2016: Unbekannte haben einen Brandanschlag auf die Bahnstrecke Hannover-Berlin verübt. Im Havelland ist am Mittag der Brandsatz gefunden worden. Er zündete nicht. Aber es kam zu erheblichen Verzögerungen und Ausfällen im Zugverkehr. Experten der Polizei untersuchten am frühen Abend den Tatort.

Das 19. Männerballett-Turnier der Brandenburger Havelnarren

Tollkühne Männer in irrwitzigen Kostümen haben am Samstagabend 800 Zuschauer im Stahlpalast auf das Beste amüsiert.

Das haben die Pegida-Gegner zu sagen

Die Pegida-Anhänger in Potsdam sind am 17.02.2016 erneut auf viele Gegendemonstranten getroffen. Sie wollen zeigen, dass Potsdam eine vielfältige und bunte Stadt ist. Viele bereiten vorab mühsam Plakate und Banner vor. Wir haben uns die Nachrichten darauf angesehen und einige in Bildern festgehalten.

Das Zugunglück von Bad Aibling

09. Februar 2016: Bei einem der schlimmsten Zugunglücke der vergangenen Jahre sind am Dienstag in Bad Aibling mindestens 10 Menschen ums Leben gekommen. Auf einer eingleisigen Strecke krachten zwei Züge frontal zusammen. Den Helfern boten sich vor Ort schreckliche Bilder. Viele Verletzte mussten mit einem Hubschrauber geborgen werden.

Die 12 Tenöre begeisterte in der ausverkauften Neuruppin Kulturkirche

Dass Tenöre nicht nur Oper singen, sondern auch Rock und Pop, bewiesen am Sonnabend die 12 Tenöre. Mit Stimmgewalt und Sunnyboy-Ausstrahlung rissen sie das Publikum in der ausverkauften Neuruppiner Kulturkirche von der ersten Sekunde an mit.

Die Grundschule Friedrichsthal

Die Schule Friedrichsthal braucht mehr Platz und eine Modernisierung. In den einzelnen Klassenräumen geht es beengt zu. Hier ein Rundgang durch die einzelnen Gebäude.

Die NCC-Show im Neuruppiner Stadtgarten 2016

Möhren und Mönche, Schotten und Showgirls, Merlin und Mäusekönig: das Publikum im Neuruppiner Stadtgarten war bunt. So bunt wie das Programm, dass die Jecken des NCC jahreszeitenüberspannend vorführten – mit Büttenreden und Showtänzen, Sketchen und Hitparade.

Die Prignitz gepudert: Ein Hauch von Winter

Überraschung: Am Donnerstagmorgen sah die Gegend rund um Pritzwalk weiß gesprengelt aus – sie war leicht mit Schnee überzogen. Bei herrlichem Sonnenschein ein schönes Bild, das sich im Laufe des Tages verflüchtigte. Hier ein paar Kurzzeitimpressionen vom Tage.

Ein Blick in die Firmen- und Ortsgeschichte

Rund zwei Millionen Euro investiert die Eltav Elektro-Anlagenbau- und Vertriebsgesellschaft in den Gebäudekomplex und die Außenanlagen an der Hauptstraße. Welche Entwicklung die Firma genommen hat, verdeutlichen die historischen Aufnahmen.

2 4 5 6