Menü
Anmelden
Lokales Die Lange Brücke einst und heute

Die Lange Brücke einst und heute

Der Einbau der Spannglieder in den späten 1950er Jahren war arbeits- und kraftaufwendig.

Quelle: Repro: MAZonline

Schon 1961 gab es eine Behelfsbrücke über die Neue Fahrt - links im Bild die neue Spannbrücke.

Quelle: Repro: MAZonline

Die letzte Sprengung am Stadtschloss, im Vordergrund die Baustelle der Spannbetonbrücke.

Quelle: Repro: MAZonline

An der Haltestelle des Wassertaxis befindet sich einer der Zugäng in die Innereien der Brücke.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Eines der einzigartigen Zugdrucklager, die die Brücke so besonders machen. Ingenieure betrachten sie selbst heute mit Hochachtung.

Quelle: Bernd Gartenschläger
Lokales

7 Bilder - Brand im Feuerwehrfahrzeug

Lokales

38 Bilder - MAZ-Radtour Tag 2

Nachrichten

7 Bilder - Macron auf Staatsbesuch bei Trump

Lokales

9 Bilder - Meyenburg

Nachrichten

23 Bilder - Baby Nummer drei

Nachrichten

15 Bilder - Kleinstadt Ostritz

Nachrichten

6 Bilder - Das war Star-DJ Avicii

Lokales

49 Bilder - Sportlerehrung im Havelland

Sportmix

21 Bilder - SC Potsdam siegt 3:1 gegen Hamburg

Anzeige