Menü
Anmelden
Lokales Darum studieren diese klugen Köpfe in Potsdam

Darum studieren diese klugen Köpfe in Potsdam

4535 neue Studenten nehmen zum Wintersemester 2017/18 an der Universität Potsdam ihr Studium auf. Die MAZ hat 25 Erstsemester gefragt, warum sie sich für Brandenburgs Landeshauptstadt entschieden haben. Die Antworten reichen von "unglaublich" bis "typisch".

Viktoria Retschlag, 19, aus Berlin, Studiengang: Lehramt Deutsch: "Ich studiere in Potsdam, weil es hier schöner ist als in Berlin."

Quelle: Jonas Nayda

Toni Teschke, 21, aus Berlin, Studiengang: Physik: "Ich studiere in Potsdam, weil die Uni etwas kleiner ist. Gerade für mein Fach ist das für die inhaltliche Betreuung sehr gut."

Quelle: Jonas Nayda
Anzeige