Menü
Anmelden
Lokales Geschichte der Garnisonkirche in Bildern

Geschichte der Garnisonkirche in Bildern

Friedrich Wilhelm I. lässt die Kirche für Angehörige des Hofstaats und der Garnison von 1730 bis 1735 errichten. Noch vor dem Bauende findet am 17. August 1732 die Kirchweihe statt.

Quelle: Foto: Archiv

Soldaten der Reichswehr und die SA säumen die Straße, als Hitler und andere Regierungsmitglieder am 21. März 1933 zur Garnisonkirche zogen.

Quelle: MAZ

riedrich Wilhelm I. lässt die Kirche für Angehörige des Hofstaats und der Garnison von 1730 bis 1735 errichten. Noch vor dem Bauende findet am 17. August 1732 die Kirchweihe statt.

Quelle: Archiv
Anzeige