Menü
Anmelden
Lokales Edel-Juwelier „Chopard“ in Berlin überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Edel-Juwelier „Chopard“ in Berlin überfallen

Am Berliner Kurfürstendamm ist am Donnerstag der Edel-Juwelier „Chopard“ überfallen worden. Dabei ist auch eine Person verletzt worden. Es soll sich dabei um einen Wachmann handeln. Fotos zeigen, wie die Täter vorgingen. Am Kudamm kommt es immer wieder zu solchen Überfällen.

Quelle: Morris Pudwell

Am Berliner Kurfürstendamm ist am Donnerstag der Edel-Juwelier „Chopard“ überfallen worden. Dabei ist auch eine Person verletzt worden. Es soll sich dabei um einen Wachmann handeln. Fotos zeigen, wie die Täter vorgingen. Am Kudamm kommt es immer wieder zu solchen Überfällen.

Quelle: Morris Pudwell

Am Berliner Kurfürstendamm ist am Donnerstag der Edel-Juwelier „Chopard“ überfallen worden. Dabei ist auch eine Person verletzt worden. Es soll sich dabei um einen Wachmann handeln. Fotos zeigen, wie die Täter vorgingen. Am Kudamm kommt es immer wieder zu solchen Überfällen.

Quelle: Morris Pudwell