Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
4

4

11. Kunsthandwerkermarkt in Rheinsberg

Der Mix machts: auch beim 11. Kunsthandwerkermarkt in Rheinsberg gab es wieder viel zu sehen und zu kaufen. Ob Keramik oder Korbwaren, Schönes aus Holz, Metall oder Glas: für jeden war etwas dabei. Und auch passende Ostergeschenke waren bei den Besuchern begehrt, die in großer Schar nach Rheinsberg kamen.

138. Baumblütenfest am Samstag

Werder/Havel, 29.04.2017 – Mit einem großen Festumzug mit 1200 Teilnehmern ist am Sonnabend das 138. Baumblütenfest in Werder gestartet. Der erste Tag des Festes war schon gut besucht. MAZ-Fotograf Julian Stähle war dabei.

14. Potsdamer Drittelmarathon – RBB-Lauf

Potsdam, 30. April 2017 – Mehr als 2000 Menschen sind am Sonntag bei Kaiserwetter zum 14. Potsdamer Drittelmarathon angetreten. Der RBB-Lauf mit Start an der Glienicker Brücke ist eine der attraktivsten Strecken in Deutschland. Die Sieger: Tom Thurley bei den Herren, Irene Schucht bei den Frauen.

5. FahrRad!-Tag in Neuruppin

Unter dem Motto „Fahr Rad, gemeinsam gegen Mukoviszidose“ stand der nunmehr fünfte Fahrradtag in Neuruppin. Fünf unterschiedliche Radtouren zwischen 15 und 150 Kilometer Länge, eine Entdeckertour durch Neuruppin und ein vielseitiges Rahmenprogramm lockten zum Startpunkt auf den Schulplatz der Stadt. Startgelder und Spenden kommen an Mukoviszidose erkrankten Menschen zugute.

Abiturienten vom Schinkelgymnasium Neuruppin feiern letzten Schultag

Zu den Göttern der alten Griechen ging gestern die Reise am Schinkelgymnasium in Neuruppin. Am letzten Schultag der Abiturienten vor den Prüfungen traten Lehrer und Schüler in mehren olympischen Disziplinen, vom Diskuswurf mit CD-Rohlingen bis zum Tauziehen auf dem Schwebebalken, gegeneinander an. Ihre Klassenlehrer verfolgten die Spiele als Zeus, Hera, Aphrodite und Athene vom Olymp, die restliche Schülerschaft vom Boden der Turnhalle aus.

Anpaddeln in der Potsdamer Havelbucht

Rund 500 Sportler aus den Wassersportvereinen Potsdams und der Umgebung nahmen am Sonntag am traditionellen Anpaddeln des Landes-Kanu-Verbandes Brandenburg in der Neustädter Havelbucht teil.

Ausgebrannte Lkw auf A10 geborgen

Nach dem verheerende Lkw-Brand am Montagmittag auf der A10, südlicher Ring, zwischen Ludwigsfelde-West und Dreieck Nuthetal, sind die ausgebrannten Wracks in der Nacht geborgen worden. Die rechte Spur und die Standspur waren am Dienstagmittag immer noch gesperrt, die linke und mittlere Spur Richtung Magdeburg aber befahrbar.

Beifahrer verletzt mit Autowrack zurückgelassen

Die Rettungsaktion der Feuerwehr am Montagabend in Berlin war aufwendig: Ein 24-Jähriger war in einem Auto eingeklemmt, mit dem ein 34-Jähriger in einen Gartenzaun fuhr und danach zu Fuß flüchtete. Um den Verletzten bergen zu können, schnitten die Rettungskräfte das Wrack auseinander.

Blick ins pralle Küchenleben

Mit der sehenswerten Ausstellung „Küchenleben“ im Pritzwalker Stadt- und Brauereimuseum nehmen Lothar Binger und Susann Hellemann die Besucher mit auf eine Zeitreise in das Reich von Herd und Töpfen. Bei vielen Exponaten stellt sich der „Weißt-Du-noch?“-Effekt ein, andere dürften die wenigsten so schon einmal gesehen haben.

Brand im ehemaligen Möbelkombinat Wittstock

31 Feuerwehrleute aus Wittstock und Biesen mussten Karfreitag zum Löscheinsatz in der Industriebrache des ehemaligen Möbelkombinats am Walter-Schulz-Platz in Wittstock. Nachdem das Feuer gelöscht war, suchten Ermittler nach Spuren wegen der vermuteten Brandstiftung.

1 3 4