Menü
Anmelden
Lokales DDR-Bauten an der Breite Straße – gestern und heute

DDR-Bauten an der Breite Straße – gestern und heute

Wilhelm-Külz-/ Friedrich-Ebert-Straße mit Filmmuseum und Haus der Wasserwirtschaft um 1980.

Quelle: Anneliese Jentsch

Blick von der Nikolaikirche auf die alte Straßenführung am Mercure/ Interhotel (2006).

Quelle: MAZ

Baustellenfelder an der damaligs bereits über die zugeschüttete Havelbucht verlängerte Wilhelm-Külz-Straße um 1980.

Quelle: Repro

Schalung der Dachkonstruktion für das Café Seerose um 1983. Im Hintergrund die Moschee.

Quelle: MAZ-Archiv/ Repro

Blick auf das Café Seerose.

Quelle: Märkische Allgemeine/Michael Hübner
Anzeige