Menü
Anmelden
Lokales Uraufführung des Zeitzeugendokuments „Alles um zu überleben – Reinhard Wolff“ in der Gedenkstätte Sachsenhausen

Uraufführung des Zeitzeugendokuments „Alles um zu überleben – Reinhard Wolff“ in der Gedenkstätte Sachsenhausen

Sonderausstellung zu sowjetischen Speziallagern in der Gedenkstätte Sachsenhausen: In diesen Steinbaracken waren die Gefangenen des Speziallagers zwischen 1945 und 1950 untergebracht.

Quelle: Nadine Bieneck

Sonderausstellung zu sowjetischen Speziallagern in der Gedenkstätte Sachsenhausen: In dieser Steinbaracke, in der Mitte der Eingang, waren die Gefangenen des Speziallagers zwischen 1945 und 1950 untergebracht.

Quelle: Nadine Bieneck

Sonderausstellung zu sowjetischen Speziallagern in der Gedenkstätte Sachsenhausen. Eindringlich schildert Zeitzeuge Reinhard Wolff im Dokumentarfilm „Alles um zu überleben - Reinhard Wolff“, wie die Tage in diesen Räumen verliefen.

Quelle: Nadine Bieneck
Anzeige