Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
1

1

Augenblicke 2017: Leserfotos (21)

Augenblicke 2017: Beim großen Leserfotowettbewerb der Märkischen Allgemeinen werden die schönsten Aufnahmen der Brandenburger und aus Brandenburg des Jahres 2017 gesucht. Hier Teil 21 der Einsendungen.

Augenblicke 2017: Leserfotos (22)

Augenblicke 2017: Beim großen Leserfotowettbewerb der Märkischen Allgemeinen werden die schönsten Aufnahmen der Brandenburger und aus Brandenburg des Jahres 2017 gesucht. Hier Teil 22 der Einsendungen.

Augenblicke 2017: Leserfotos (23)

Augenblicke 2017: Beim großen Leserfotowettbewerb der Märkischen Allgemeinen werden die schönsten Aufnahmen der Brandenburger und aus Brandenburg des Jahres 2017 gesucht. Hier Teil 23 der Einsendungen.

Augenblicke 2017: Leserfotos (24)

Augenblicke 2017: Beim großen Leserfotowettbewerb der Märkischen Allgemeinen werden die schönsten Aufnahmen der Brandenburger und aus Brandenburg des Jahres 2017 gesucht. Hier Teil 24 der Einsendungen.

Augenblicke 2017: Leserfotos (25)

Augenblicke 2017: Beim großen Leserfotowettbewerb der Märkischen Allgemeinen werden die schönsten Aufnahmen der Brandenburger und aus Brandenburg des Jahres 2017 gesucht. Hier Teil 25 der Einsendungen.

Aus der Welt des Brandenburger Spielzeugs

Vom späten 19. Jahrhundert bis in die Zeit nach der Wende ist in Brandenburg an der Havel Spielzeug hergestellt worden. Zahlreiche Exponate findet man in der Ausstellung im Brandenburger Stadtmuseum in der Ritterstraße.

Ausbau der A 10 bei Birkenwerder

Der Ausbau der A 10 erreicht die Einwohner von Birkenwerder bereits jetzt – Anwohner hoffen auf die versprochenen Lärmschutzmaßnahmen und eine kurze Bauzeit.

Ausstellung zu Flucht und Vertreibung in Kyritz

20 Zeitzeugen schildern in der Wanderausstellung „Flucht – gestern und heute“, die seit Sonnabend im Kulturhaus Kyritz zu sehen ist, ihr persönliches Schicksal. Die Organisatoren der Ausstellung, darunter der Bund der Vertriebenen, möchte ein besonderes Augenmerk darauf richten, was es bedeutet, das eigene Zuhause verlassen zu müssen.

Auszeichnungen bei Festakt in Rathenow

Am Donnerstagabend ehrten Rathenows Bürgermeister Ronald Seeger sowie Jörg Wartenberg und Ines Zygowski als Vertreter des Kreissportbundes im Kulturzentrum 19 junge Sportlerinnen und Sportler sowie ihre Trainer, die im letzten Jahr besonders erfolgreich waren. Auszeichnungen gab es aber auch für Kulturschaffende.

Auto auf A10 bei Birkenwerder brennt lichterloh

Glück im Unglück hatte eine Berlin Autofahrerin, deren Auto auf der A10 zwischen den Anschlussstellen Velten und Birkenwerder. Die Frau wurde nur leicht verletzt und musste vor Ort ambulant behandelt werden. Ihr Fahrzeug brannte unterdessen komplett aus, was zu einer Vollsperrung der A 10 und einem langen Stau führte.

2 4 5 ... 17