Menü
Anmelden
Lokales Sprint-Tankstelle Nassenheide (Oberhavel) – immer wieder Schauplatz für Filmdrehs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Sprint-Tankstelle Nassenheide (Oberhavel) – immer wieder Schauplatz für Filmdrehs

Die Sprint-Tankstelle in Nassenheide, direkt an der B96, ist immer wieder Schauplatz für Filmaufnahmen. Seit Oktober 2018 läuft im Kino der Sebastian-Fitzek-Thriller „Abgeschnitten“, für den auch in Nassenheide gedreht wurde. Für die Tankstellen-Mitarbeiter sind die Dreharbeiten stets eine „schöne Abwechslung“ und auch „spannend“.

Quelle: Julian Stähle/Enrico Kugler

Die Sprint-Tankstelle in Nassenheide, direkt an der B96, ist immer wieder Schauplatz für Filmaufnahmen. Seit Oktober 2018 läuft im Kino der Sebastian-Fitzek-Thriller „Abgeschnitten“, für den auch in Nassenheide gedreht wurde. Für die Tankstellen-Mitarbeiter sind die Dreharbeiten stets eine „schöne Abwechslung“ und auch „spannend“.

Quelle: Julian Stähle/Enrico Kugler

Die Sprint-Tankstelle in Nassenheide, direkt an der B96, ist immer wieder Schauplatz für Filmaufnahmen. Seit Oktober 2018 läuft im Kino der Sebastian-Fitzek-Thriller „Abgeschnitten“, für den auch in Nassenheide gedreht wurde. Für die Tankstellen-Mitarbeiter sind die Dreharbeiten stets eine „schöne Abwechslung“ und auch „spannend“.

Quelle: Julian Stähle/Enrico Kugler