Menü
Anmelden
Lokales Familie Kübler feiert Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Familie Kübler feiert Geburtstag

Die Brandenburger Vierlinge kamen am 3. Februar 2005 im Berliner Virchow-Klinikum zur Welt. Genau einen Monat später kamen sie zu Hause an. Die Eltern Josephine und Andreas Kübler haben ihre Kinder Beatrice und Katharina auf dem Arm, in den Tragen liegen Alexander, Franziska, Charlotte und Johanna. Das Quartett war die erste Vierlingsgeburt seit der Wende im Brandenburgischen. Die Kleinen wogen zwischen 1350 und 1900 Gramm und waren bis zu 47 Zentimeter groß. Die vier wurden in der 35. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt entbunden.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Die Brandenburger Vierlinge kamen am 3. Februar 2005 im Berliner Virchow-Klinikum zur Welt. Genau einen Monat später kamen sie zu Hause an. Die Eltern Josephine und Andreas Kübler haben ihre Kinder Beatrice und Katharina auf dem Arm, in den Tragen liegen Alexander, Franziska, Charlotte und Johanna. Das Quartett war die erste Vierlingsgeburt seit der Wende im Brandenburgischen. Die Kleinen wogen zwischen 1350 und 1900 Gramm und waren bis zu 47 Zentimeter groß. Die vier wurden in der 35. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt entbunden.

Quelle: Bernd Gartenschläger

Die Brandenburger Vierlinge kamen am 3. Februar 2005 im Berliner Virchow-Klinikum zur Welt. Genau einen Monat später kamen sie zu Hause an. Die Eltern Josephine und Andreas Kübler haben ihre Kinder Beatrice und Katharina auf dem Arm, in den Tragen liegen Alexander, Franziska, Charlotte und Johanna. Das Quartett war die erste Vierlingsgeburt seit der Wende im Brandenburgischen. Die Kleinen wogen zwischen 1350 und 1900 Gramm und waren bis zu 47 Zentimeter groß. Die vier wurden in der 35. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt entbunden.

Quelle: Bernd Gartenschläger