Menü
Anmelden
Lokales Das erfahren Sie auf der ITB bestimmt nicht

Das erfahren Sie auf der ITB bestimmt nicht

Brandenburger Weltrekord: 951 Kilogramm wiegt der Gewinnerkürbis der Kürbiswiegemeisterschaft, die immer im Herbst in Klaistow (Potsdam-Mittelmark) stattfindet. Quelle: dpa-Zentralbild
In Ruhlsdorf (Teltow-Fläming) steht das einzige Museum, das sich ausschließlich mit dem Nutztier Schwein beschäftigt. Heimlicher Star im Schweinemuseum ist Eber „Finale“. Quelle: dpa
Das „Turmdiplom“ erhalten Urlauber im Hohen Fläming. Wer die Burg Rabenstein in Raben, die Burg Eisenhardt in Bad Belzig und das Schloss in Wiesenburg erklimmt, bekommt das Zertifikat zur Belohnung und als Andenken. Quelle: Dirk Fröhlich
In Jüterbog (Teltow-Fläming) können sich schlechte - und auch gute - Menschen von ihren Sünden freikaufen. Hier gibt es noch die Ablassbriefe, mit denen Ablassprediger Johann Tetzel einst die Reformation ins Rollen brachte. Quelle: Andreas Franke
Auch sonst können sich Besucher in Brandenburg regelmäßig ins Mittelalter zurück versetzen lassen. Beim Hussitenfest in Bernau erwecken die Einwohner immer im Juni knapp 900 Jahre Geschichte wieder zum Leben. Quelle: Detlev Scheerbarth
Anzeige