Menü
Anmelden
Lokales Waldbrand bei Staaken

Waldbrand bei Staaken

Bei Falkensee waren am Sonntagnachmittag fünf Hektar Wald- und Heideboden in Brand geraten. Nach einer schwierigen Anfahrt hatten die Brandhelfer auch noch Probleme mit der Zufuhr des Löschwassers. Ein Pendelverkehr sorgte schließlich für ausreichend Wasser. 45 Feuerwehrleute aus Berlin und Brandenburg waren im Einsatz.

Quelle: Julian Stähle

Bei Falkensee waren am Sonntagnachmittag fünf Hektar Wald- und Heideboden in Brand geraten. Nach einer schwierigen Anfahrt hatten die Brandhelfer auch noch Probleme mit der Zufuhr des Löschwassers. Ein Pendelverkehr sorgte schließlich für ausreichend Wasser. 45 Feuerwehrleute aus Berlin und Brandenburg waren im Einsatz.

Quelle: Julian Stähle

Bei Falkensee waren am Sonntagnachmittag fünf Hektar Wald- und Heideboden in Brand geraten. Nach einer schwierigen Anfahrt hatten die Brandhelfer auch noch Probleme mit der Zufuhr des Löschwassers. Ein Pendelverkehr sorgte schließlich für ausreichend Wasser. 45 Feuerwehrleute aus Berlin und Brandenburg waren im Einsatz.

Quelle: Julian Stähle
Anzeige