Menü
Anmelden
Lokales Schwerer LKW-Unfall mit zwei Toten auf der A10
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Schwerer LKW-Unfall mit zwei Toten auf der A10

Bei einem schweren Unfall mit insgesamt vier LKWs kamen am Montagvormittag (14. Mai) auf dem Nördlichen Berliner Ring zwischen der Anschlussstelle Birkenwerder und dem Dreieck Oranienburg in Fahrtrichtung zwei Personen ums Leben, eine weitere wurde verletzt. Bei dem Auffahrunfall an einem Stauende verkeilten sich die Sattelzugmaschinen durch die Wucht des Aufpralls dermaßen stark ineinander, dass die Bergungs- und Aufräumarbeiten mehrere Stunden andauerten.

Quelle: Julian Stähle

Bei einem schweren Unfall mit insgesamt vier LKWs kamen am Montagvormittag (14. Mai) auf dem Nördlichen Berliner Ring zwischen der Anschlussstelle Birkenwerder und dem Dreieck Oranienburg in Fahrtrichtung zwei Personen ums Leben, eine weitere wurde verletzt. Bei dem Auffahrunfall an einem Stauende verkeilten sich die Sattelzugmaschinen durch die Wucht des Aufpralls dermaßen stark ineinander, dass die Bergungs- und Aufräumarbeiten mehrere Stunden andauerten.

Quelle: Julian Stähle

Bei einem schweren Unfall mit insgesamt vier LKWs kamen am Montagvormittag (14. Mai) auf dem Nördlichen Berliner Ring zwischen der Anschlussstelle Birkenwerder und dem Dreieck Oranienburg in Fahrtrichtung zwei Personen ums Leben, eine weitere wurde verletzt. Bei dem Auffahrunfall an einem Stauende verkeilten sich die Sattelzugmaschinen durch die Wucht des Aufpralls dermaßen stark ineinander, dass die Bergungs- und Aufräumarbeiten mehrere Stunden andauerten.

Quelle: Julian Stähle