Menü
Anmelden
Lokales Hallo Nachbar!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Hallo Nachbar!

Celina-Maria Hoffmann stammt ursprünglich aus Jüterbog, zog jedoch vor sieben Jahren um in die Gemeinde Niederer Fläming. Gemeinsam mit ihren Eltern wohnt sie seitdem im Ortsteil Hohenseefeld. Im Juni dieses Jahres schloss die 18-Jährige ihre Ausbildung zur Sozialassistentin ab. Aktuell arbeitet sie als Betreuungsassistentin im M.E.D. Senioren-, Wohn- und Pflegezentrum in Dahme. „Ich finde die Arbeit mit alten Leuten einfach interessant. Es macht mega Spaß“, berichtet Celina-Maria Hoffmann. Nach der getanen Arbeit schaltet die Hohenseefelderin am liebsten beim Musikhören ab. Darüber hinaus gehört das Zeichnen von Porträts zu einem ihrer größten Hobbys.

Quelle: Isabelle Richter

Celina-Maria Hoffmann stammt ursprünglich aus Jüterbog, zog jedoch vor sieben Jahren um in die Gemeinde Niederer Fläming. Gemeinsam mit ihren Eltern wohnt sie seitdem im Ortsteil Hohenseefeld. Im Juni dieses Jahres schloss die 18-Jährige ihre Ausbildung zur Sozialassistentin ab. Aktuell arbeitet sie als Betreuungsassistentin im M.E.D. Senioren-, Wohn- und Pflegezentrum in Dahme. „Ich finde die Arbeit mit alten Leuten einfach interessant. Es macht mega Spaß“, berichtet Celina-Maria Hoffmann. Nach der getanen Arbeit schaltet die Hohenseefelderin am liebsten beim Musikhören ab. Darüber hinaus gehört das Zeichnen von Porträts zu einem ihrer größten Hobbys.

Quelle: Isabelle Richter

Celina-Maria Hoffmann stammt ursprünglich aus Jüterbog, zog jedoch vor sieben Jahren um in die Gemeinde Niederer Fläming. Gemeinsam mit ihren Eltern wohnt sie seitdem im Ortsteil Hohenseefeld. Im Juni dieses Jahres schloss die 18-Jährige ihre Ausbildung zur Sozialassistentin ab. Aktuell arbeitet sie als Betreuungsassistentin im M.E.D. Senioren-, Wohn- und Pflegezentrum in Dahme. „Ich finde die Arbeit mit alten Leuten einfach interessant. Es macht mega Spaß“, berichtet Celina-Maria Hoffmann. Nach der getanen Arbeit schaltet die Hohenseefelderin am liebsten beim Musikhören ab. Darüber hinaus gehört das Zeichnen von Porträts zu einem ihrer größten Hobbys.

Quelle: Isabelle Richter