Menü
Anmelden
Lokales MAZ Oberhavel prüft: Der große Theorie-Fahrschultest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

MAZ Oberhavel prüft: Der große Theorie-Fahrschultest

Rene Blanck (nicht bestanden): Bis zu 18 000 Kilometer fährt Rene Blanck im Jahr, der sich sehr auf den Test im Vorfeld freute. „Ich habe überlegt noch dafür zu üben, mich dann aber dagegen entschieden. Ich muss aber sagen, dass ich den Test schon sehr schwer fand“, so der 38-Jährige, der seit 1999 seinen Führerschein hat. Das er den Test schlussendlich nicht bestand empfand Blanck als nicht schlimm. „Ich bin 1999 auch beim ersten Mal durch die Theorie gerasselt, aber man nimmt durchaus was mit und das ist wichtig.“

Quelle: Enrico Kugler

Rene Blanck (nicht bestanden): Bis zu 18 000 Kilometer fährt Rene Blanck im Jahr, der sich sehr auf den Test im Vorfeld freute. „Ich habe überlegt noch dafür zu üben, mich dann aber dagegen entschieden. Ich muss aber sagen, dass ich den Test schon sehr schwer fand“, so der 38-Jährige, der seit 1999 seinen Führerschein hat. Das er den Test schlussendlich nicht bestand empfand Blanck als nicht schlimm. „Ich bin 1999 auch beim ersten Mal durch die Theorie gerasselt, aber man nimmt durchaus was mit und das ist wichtig.“

Quelle: Enrico Kugler

Rene Blanck (nicht bestanden): Bis zu 18 000 Kilometer fährt Rene Blanck im Jahr, der sich sehr auf den Test im Vorfeld freute. „Ich habe überlegt noch dafür zu üben, mich dann aber dagegen entschieden. Ich muss aber sagen, dass ich den Test schon sehr schwer fand“, so der 38-Jährige, der seit 1999 seinen Führerschein hat. Das er den Test schlussendlich nicht bestand empfand Blanck als nicht schlimm. „Ich bin 1999 auch beim ersten Mal durch die Theorie gerasselt, aber man nimmt durchaus was mit und das ist wichtig.“

Quelle: Enrico Kugler