Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -2° wolkig

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Brandenburg/Havel
Attacke gegen Fast-Food-Kette in Brandenburg an der Havel

Statt Bratgeruch schlug den Kunden in der Filiale einer Fast-Food-Kette in der Rathenower Landstraße in Brandenburg an der Havel übler Gestank entgegen. Unbekannte hatten in dem McDonald's Restaurant eine stinkende Substanz verteilt. Das ist bereits die dritte "Stink-Attacke" in der Domstadt innerhalb weniger Wochen.

mehr
Neue Ausstellung in der Kulturscheune

„Der schönste Spielplatz ist mein Wusterwitz“ , findet Angelina. Die ersten Menschen ihres Heimatdorfes hat Celina gemalt und Stine ihren Opa mit Zuckertüte, der in die Backstein-Schule kommt. Mit der neuen Ausstellung in der Kulturscheune erzählen Kinder der Arbeitsgemeinschaft „Wredowsche Zeichenschule“ mit ihren Bildern Wusterwitzer Geschichte(n).

mehr
Im Gemeinderat hängt der Haussegen schief

Es knirscht wieder gewaltig in der Päwesiner Volksvertretung. So hatte Hubertus Kühne Mühe, die Contenance zu bewahren. Ganz zum Schluss der jüngsten Gemeindevertretersitzung ließ Päwesins Bürgermeister seinem Unmut über die Päwesiner Perle freien Lauf.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nächste Bramm-Veranstaltung in Brandenburg an der Havel

Am kommenden Montag marschiert die Bramm - "Brandenburger für Meinungsfreiheit und Mitbestimmung" - erneut durch Brandenburg an der Havel. Das "Pegida" haben die Bramm-Veranstalter inzwischen aus ihrem Namen gestrichen. Vergangenen Montag liefen bei der Bramm bekannte Neonazis mit - wie Maik Eminger, Bruder des NSU-Angeklagten André Eminger.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Seeger: 2015 ist Glücksfall für die Region

Rathenows Bürgermeister Ronald Seeger (CDU) betrachtet das Buga-Jahr 2015 als Glücksfall für die gesamte Region. Er spricht im MAZ-Interview über Fördergelder, das Großereignis und den Effekt, den die Region aus der Bundesgartenschau ziehen kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadtwerke-Skandal wird im Februar erstmals verhandelt

Der Brandenburger Stadtwerkeskandal wird gut eineinhalb Jahre nach seinem Bekanntwerden vor einem Gericht öffentlich verhandelt. Am 24. Februar kommt es vor einer Schöffenkammer am Potsdamer Amtsgericht zur ersten Verhandlung gegen den Angeklagten Harry H. (58) aus Brandenburg an der Havel. Ihm wird Beihilfe zur gewerbsmäßigen Untreue vorgeworfen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 30. Januar

+ + + Brandenburg/H.: Führerschein weg: Trunkenheitsfahrt + + + Brandenburg/H.: Wohnmobil steht lichterloh in Flammen + + +

mehr
ANZEIGE: www.Zaunfactory24.de

Bereits seit Jahren vermittelt die Firma Klubek hochwertige Zäune & Tore bereits erfolgreichen Schmiedezäune und Tore im Berliner Umland.

mehr
Autobahn-Anschlussstelle bei Brandenburg gesperrt

Knapp 20 Jahre nach dem dreispurigen Ausbau nagt schon der Zahn der Zeit an der Autobahn A2. Auf Höhe der Anschlussstelle Brandenburg macht der Betonkrebs umfassende Ausbesserungen notwendig. Die Auffahrt bleibt deshalb bis kurz vor Beginn der Bundesgartenschau Mitte April gesperrt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kloster Lehniner fordern bessere Busanbindung

In Krahne, Reckahn und Lehnin sind insgesamt 1478 Unterschriften für eine bessere Busanbindung gesammelt und Mittwoch dem Chef des Verkehrsausschusses des Kreistages Ottheiner Kleinerüschkamp übergeben worden. Dieser reichte sie an Vize-Landrat Christian Stein weiter.

mehr
Neujahrsempfang in der Brandenburger Altstadt

Die Tafeln der Loriot-Ausstellung, die 2012 im Bürgerhaus Altstadt in Brandenburg an der Havel zu sehen waren, sollen demnächst nach Potsdam in den Landtag. Im zweiten Quartal sei eine kleine Schau geplant, kündigte Kathrin Arndt, Vorsitzende des Vereins "Die Altstädter", am Donnerstag an.

mehr
Veranstaltungsagentur übernimmt Gastronomie im Domkomplex

Der Brandenburger Dom ist ein besonderer Ort – was wäre also nahe liegender, als einen neuen Gastronomiebetreiber mit dem Namen „Besondere Orte“ zu wählen? Die Gesellschaft wurde 2002 am Berliner Umweltforum gegründet und betreibt vornehmlich an und um Kirchen Event- und Tagungslokale.

mehr
Anzeige




Soll die Schreibschrift abgeschafft werden?
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige