Volltextsuche über das Angebot:

35°/ 23° wolkig

Navigation:
Brandenburg/Havel
Havelländer siegt bei Skate-Wettbewerb

Olli, Grind, Flip: Skater sind nicht nur Sportler, sie haben ihren ganz eigenen Lebensstil. Beim „Broken Boards“-Wettbewerb haben sie deshalb nicht nur ihre Tricks gemessen, sondern auch ihre Gemeinschaft hochleben lassen. Knapp 150 Besucher waren am Samstag nach Brandenburg/Havel gekommen, 22 nahmen am Wettbewerb teil. Doch nur einer konnte siegen.

mehr
Brandenburg an der Havel

Premiere in Brandenburg an der Havel: Verbände, Firmen und Hilfsorganisationen haben am Sonntag das erste Inklusionsfest der Stadt gefeiert. Wir zeigen einige Fotos zu dem Fest, dass auch mit der Hitze zu kämpfen hatte.

mehr
Feuer in Potsdam-Mittelmark

Ein Blitzeinschlag hat am Sonntag in Potsdam-Mittelmark einen großflächigen Waldbrand ausgelöst. Dort standen rund 5000 Quadratmeter Waldboden in Flammen. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot ausgerückt um die Flammen zu bekämpfen.

mehr
Antaris-Festival in Stölln wegen Gewitterfront unterbrochen

Der Tod eines Besuchers überschattet das Antaris-Festival in Stölln. Der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Er war einer unter 14 000 Menschen, die zum ausgelassenen Tanzen in den Ort gekommen waren. Doch das Festivalgelände glich einem Backofen. Beinahe sollte es vorzeitig abgebrochen werden. 

mehr
Rauchmelder alarmiert Besitzer, bevor es zu spät ist

Es ist früh am Sonntagmorgen, als ein Hausbesitzer im Brandenburger Ortsteil Kirchmöser aus den Träumen gerissen wird. Ein schrilles Geräusch brennt sich in seinen Kopf. Zum Glück, denn es ist ein Rauchmelder. In der angrenzenden Garage stand eine Motorroller-Batterie in Flammen. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

mehr
Erst 455.000 Tageskarten verkauft

Jetzt müssen die Buga-Macher ordentlich in die Hände spucken, um die zweite Halbzeit der Gartenschau noch zum ganz großen Erfolg zu machen. Denn die erste Hälfte wird wohl die Erwartungen unterbieten. Zwei Wochen vor der Halbzeit am 18. Juli stellt sich heraus, dass die Zahlen der bislang verkauften Einzeltickets nicht die Erwartungen erfüllen.

mehr
Gutscheine übergeben

Es geschehen noch Wunder. Zum Beispiel, wenn Sterntaler aus der MAZ-Weihnachtsaktion mitten im Sommer regnen. Wie bei Familie Grossert in der Birkenreismühle bei Buckau. Ihr Wohnhaus war vor zwei Wochen bei einem Feuer schwer beschädigt worden. Das denkmalgeschützte Gebäude ist derzeit unbewohnbar.

mehr
Konzessionsvergabe

Es gibt Stunk um die Wochenmärkte in Brandenburg an der Havel. Die Stadtverordneten Klaus Hoffmann und Martina Marx (Bündnisgrüne) erkennen auf Seiten der Verwaltung Unregelmäßigkeiten bei der Konzessionsvergabe, eine falsche Vergabeentscheidung aufgrund etlicher eklatanter Fehler und ein anrüchiges Gebaren. Das wird wohl ein Fall für die Antikorruptionsbeauftragte der Stadt.

mehr
Der Erwartungsdruck ist hoch

Mit den vielen Lichtschaltern in seinem wegen der hereinscheinenden Julisonne verdunkelten Büro muss sich Guido Müller (43) erst noch zurechtfinden. Der Wandkalender seiner Vorgängerin an der Spitze der Verwaltung im Amt Beetzsee wurde seit April nicht mehr umgeblättert. Und auf dem Schreibtisch stapeln sich noch keine Aktenberge.

mehr
Brandenburg an der Havel: Riester-Behörde expandiert

Dem Votum des Theateraufsichtsrates entsprechend, hat der Geschäftsführer des Brandenburger Theaters, Jörg Heyne, den Betreibervertrag mit der Stadt für die Kunstgalerie Brennabor gekündigt. Damit droht diese unter die Räder zu kommen. Sie existiert seit über zehn Jahren. Einen anderen Betreiber hat die Stadt bisher nicht, indes meldet die Riester-Behörde Interesse an.

mehr
Zulieferer baut Getriebe für neuen Premiumkunden

Wenn das Brandenburger Getriebewerk der ZF Friedrichshafen AG am Sonnabend 100 Jahre ZF mit einem Familienfest feiert, dann blicken die Brandenburger Getriebebauer auch auf ihren jüngsten Serienstart zurück. Denn neben BMW, Daimler und Porsche zählen die Brandenburger Getriebebauer seit wenigen Monaten einen weiteren Premiumhersteller zu ihren Kunden.

mehr
Debatte über Einkreisung

Nun kommt es zum Schwur: Stehen die Brandenburger Parteien, Institutionen, Kirchen und Vereine hinter Brandenburgs Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann und ihrem Referenten Jan Penkawa (beide CDU), die seit Monaten unermüdlich gegen die von SPD und Linken im Land geplante Einkreisung der Stadt Brandenburg in einen Großkreis mobil machen?

mehr




Sollte Brandenburgs Regierung mehr für die innere Sicherheit tun?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Anzeige