Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 14° sonnig

Navigation:
Brandenburg/Havel
Große Entsorgungsprobleme mit den braunen Tonnen

Mit sogenannten "Störstoffen" kämpft die Märkische Entsorgungsgesellschaft Brandenburg derzeit. Zu viel Hausmüll landet anscheinend in den Biotonnen. Von den weggeworfenen Babywindeln, bis zu Plastiktüten ist alles dabei. Dabei ist gerade mal jeder sechste Haushalt mit einer Biotonne ausgestattet.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 17. September

+++ Kirchmöser: Polizisten halten einen auffällig fahrenden Radler an. Als ihnen eine Alkoholfahne entgegenschlägt, lassen sie den Mann pusten +++ Altstadt: In der August-Bebel-Straße hat am Dienstagnachmittag ein angetrunkener Mann versucht Auto zu fahren... Mit Folgen +++

mehr
Junge Menschen und ihre Fragen zur Berufswahl
Azubi Kevin Perl - Restaurantfachmann

Die Wahl des richtigen Berufes stellt junge Menschen vor viele Fragen. Unser Aus- und Weiterbildungs-Journal gibt Antworten.

mehr
Bernd Hanke kämpft für Rufbus-Möglichkeit am Wochenende

In seiner Lebensqualität „erheblich“ beeinträchtigt und in seiner „persönlichen Freiheit“ beschnitten sieht sich Bernd Hanke aus Gollwitz ( hinter Warchau, an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt). Grund dafür ist, dass der Rufbus der Linie 560 am Wochenende nicht "gerufen" werden kann. Doch wie kommt es dazu?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
DRK-Chef kündigt Betreibervertrag zum Asyl-Übergangswohnheim

Wolfgang Reitsch, Chef des DRK-Kreisverbandes in Brandenburg, will auf die katastrophale Situation im Übergangswohnheim für Asylsuchende in der Flämingstraße aufmerksam machen - und hat deshalb den Betreibervertrag zum Jahresende gekündigt. Es gibt vieles, was Wolfgang Reitsch nicht mehr verantworten kann.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hermann Scherer propagiert Erfolg durch Chaos

Er berät Unternehmen, lehrt an diversen Universitäten und hielt vor weit über 500 000 Zuhörern viel beachtete Vorträge. Seine Bücher sind Verkaufsschlager und wurden bereits in 18 Sprachen übersetzt. Nun kam Hermann Scherer nach Brandenburg, um über Mittelmaß und verpasste Chancen zu reden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landespflegerat rügt sexy Auftritt beim Fashion Day

Große Aufregung nach dem Brandenburger Fashion Day: Der Landespflegerat Berlin-Brandenburg distanziert sich "auf das Schärfste" vom Laufsteg-Auftritt der drei Frauen des Brandenburger Klinikums. Sie hatten ganz kurz ihre Kittel geöffnet.

mehr
Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 16. September

+++ Altstadt: Aus einem Schuppen in der Gottfried-Krüger-Straße klauen Unbekannte eine Simson 51 +++ Hauptbahnhof: Auch am Brandenburger Hauptbahnhof machen sich Motorraddiebe ans Werk und entwenden eine Yamaha +++ Neustadt: Am wahlwochenende wird aus einem Klassenraum eine Beamer und ein Laptop gestohlen +++

mehr
Samtrot-weiße Züchtung für die Buga blüht nun auf dem Packhof

Eine wunderschöne Neuzüchtung mit dem Titel „Rose der Einheit“ ist die offizielle Pflanze der Bundesgartenschau im kommenden Jahr. Vertreter der Buga-Standorte pflanzten am Montag, 215 Tage vor Eröffnung der Schau, im bereits fertig gestellten Themengarten „Feuer und Flamme“ auf dem Packhofgelände erste Exemplare.

mehr
Wegen einer Baustelle müssen Zugpendler in die S-Bahn umsteigen

Brandenburger Pendler, die in Berlin arbeiten und mit dem Zug fahren, haben es wieder schwer. Seit dem Wochenende fährt der Regionalexpress nicht mehr wie gewohnt. Zwischen den Bahnhöfen Potsdam und Berlin-Wannsee hat die Deutsche Bahn bis zum 28. September eine Baustelle eingerichtet. Nun heißt es S-Bahn fahren.

mehr
Holzschuher triumphiert in Mahlenzien, Gollwitz, Kirchmöser, Hohenstücken und Nord

Wieviel Stimmen haben die Direktkandidaten im Wahlkreis 17 erlangt? Wo wurde richtig abgeräumt? Wer lag hinter Holzschuher, Schaffer und Kretzschmar? Die MAZ hat genauer hingeschaut, wo die einzelnen Kandidaten besonders stark und wo sie eher schwach abgeschnitten haben.

mehr
Was aus den Direktkandidaten im Wahlkreis 17 demnächst wird

Das zittern und bangen hat es Ende, die Landtagswahl ist vorbei. Doch wie geht es mit den Direktkandidaten weiter, aus dem wahlkreis 16? Es gibt auch für sie ein Leben nach der Landtagswahl. Doch für alle hat der Wahlausgang auch unterschiedliche Perspektiven eröffnet. Die MAZ befragte Jean Schaffer (CDU), René Kretzschmar (Die Linke) und Ralf Holzschuher (SPD).

mehr
Anzeige




Wie soll Brandenburg künftig regiert werden?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Veranstaltungen

Disco oder Theater? Ausstellungen, Musik, Märkte und Feste - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Potsdam und Region.mehr

Anzeige