Direktzugriff:
Wetter RSS E-Paper
Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 6° Regen

Navigation:
MAZ Card Online-ServiceCenter
Brandenburg/Havel
Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 21. Oktober

+++ Wiesenweg: Polizeibeamter übersieht Radfahrer und kollidiert mit ihm. Eine Stunde später wiederholt sich das Geschehen in ähnlicher Weise. +++ Rosa-Luxemburg-Allee: Fiat und Renault stoßen zusammen +++

mehr
Olaf Hannemann zeigt Metallarbeiten in der Galerie Sonnensegel

Olaf Hannemann ist Metallgestalter. Der Künstler zaubert aus dem Baustoff mit viel Fantasie und Liebe zum Detail beeindruckende Skulpturen. Diese stellt er nun auf Betreiben der Saldern-Lehrerin Bettina Engel in der Brandenburger Kunstgalerie Sonnensegel aus.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Züchter fordern Bauern auf, mehr zum Schutz der Honigbienen zu tun

Trägt gebeiztes Saatgut eine Mitschuld am Bienensterben in der Region? Das vermuten die hiesigen Imker und unterstützen deshalb ein erlassenes Verbot für den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln. Sie trommeln gegen die Landwirte. Die sehen das naturgemäß ganz anders.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadt beauftragt Berater für Immobilienbesitzer bei Fördermittelsuche

Die Bahnhofsvorstadt oder die Wilhelmsdorfer Vorstadt könnten viel schöner aussehen – manchmal sind es nur Fassaden, Fenster und Dächer, die einiger kosmetischer Reparaturen bedürfen. Es ist allerdings mühselige Arbeit, bis die Erfolge zu sehen sind. In der Regel dauert es vom ersten Gespräch bis zum Baubeginn etwa zwei Jahre.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 20. Oktober

+++ Plaue: Ein dreijähriges Kind läuft am Sonntag plötzlich in ein herannahendes Auto und wird verletzt +++ Ziesarer Landstraße: Eine 82-jährige Frau stürzt am Sonntag in einem Linienbus, weil der Busfahrer verkehrsbedingt stark bremsen muss +++

mehr
Die Fans aus nah und fern genossen abwechslungsreichen Mix

Der Medien und Kulturverein Schlalach hat am Wochenende die Band „Shawue“ eingeladen. Der Einladung sind viele tanzbegeisterte Zuhörer gefolgt. Jeansjacke und Parker kamen wieder zum Einsatz. Auch der Eintrittspreis von fünf Euro erinnerte eher an den Obolus, den man für derartige Vergnügungen zu DDR-Zeiten auf den Tisch legen musste.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nutzungskonzepte der TU München für Bauhaus-Denkmal vorgestellt

Jeder kennt das alte Brandenburger Stadtbad. Seit dem Bau des Marienbades im Jahr 2000 steht es leer. Studenten der Technischen Universität München haben jetzt Vorschläge zur weiteren Nutzung des alten Bades und anderer Gebäude in der Havelstadt vorgestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Viele Besucher strömen bei herrlichem Wetter auf den Götzer Berg

Die Götzer haben wohl einen direkten Draht zum Wettergott. Auch bei der dritten Auflage ihres alljährlichen Turmfestes herrschte am gestrigen Sonntag wieder strahlender Sonnenschein. Gutes Wetter ist auch nötig, denn nur dann können die Besucher die Aussicht von der 26 Meter hoch gelegenen Plattform des Turmes auf dem Götzer Berg auch richtig genießen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
17. Brandenburger „Off Art“ in der Brennabor-Halle eröffnet

„Jeder Mensch ist ein Künstler“, zitierte Kulturmanager Tim Freudenberg in seiner Laudatio zur Eröffnung der 17. „Off Art“ Joseph Beuys. Wer am Samstag die Kunsthalle Brennabor betrat, ist geneigt ihm zu glauben. Farbenfroh und abwechslungsreich, frech und unkonventionell, oftmals auch überraschend professionell zeigt sich die Ausstellung.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandenburg an der Havel: Polizeibericht vom 19. Oktober

+++ Rathenower Landstraße: Ein bewaffneter Mann zückt in einem Schnellimbiss eine Waffe +++ Gördenallee: Mit lauter Musik am frühen Morgen hat sich ein gesuchter Straftäter selbst ins Gefängnis gebracht. +++ Die Flucht in einen Waldweg brachte einem alkoholisierte Motorradfahrer nichts +++

mehr
Komponist Marian Lux lauscht der Havel ihre Geheimnisse ab

Marian Lux ist Komponist. Zur Bundesgartenschau 2015 hat er sich etwa ganz besonderes überlegt. Er vertont die Geheimnisse der Havel. Mit einer Floßtour auf der Havel von der Jahrtausendbrücke bis zur Malge und zurück hat Marian Lux seine Havel-Kennenlern-Tour am vergangenen Donnerstag gestartet.

mehr
Frisörmeister Hans-Joachim Tietsche stellt sein Buch vor

Auf ein spannendes Friseurleben blickt Frisörmeister Hans-Joachim Tietsche zurück. Eigentlich wollte er Förster werden, das klappte aber nicht. Also ging er bei Frisör Schulz auf dem Görden in die Lehre. Das war im Jahr 1949, am kommenden Donnerstag stellt er sein Buch im Bürgerhaus in der Bäckerstraße vor.

mehr
Anzeige




Geht der zweitägige Streik zum Ferienbeginn zu weit?
Städtewetter
24°/ 14° bewölkt
Di
21°/24°bewölkt
Mi
21°/24°bewölkt
Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Veranstaltungen

Disco oder Theater? Ausstellungen, Musik, Märkte und Feste - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Potsdam und Region.mehr

Anzeige