Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Brandenburg/Havel
Brandenburg an der Havel
Martin Seemann, Violoncello, und die Pianistin Mira Lange in der Abendmusik in der Brandenburger Domaula.

Ludwig van Beethoven hat der Nachwelt fünf Sonaten für Violoncello und Klavier hinterlassen. Drei erklangen jetzt zum Auftakt der diesjährigen Abendmusiken in der Brandenburger Domaula. Zu Gast waren Martin Seemann, Violoncello, und die Pianistin Mira Lange. Sie stellten sich einem interessierten und konzentriert lauschenden Publikum.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
1260 Bürger der Stadt Brandenburg/Havel sind im vergangenen Jahr gestorben. Dem stehen 547 Neubürger gegenüber.

Im Jahre 2017 sind mehr als doppelt so viele Bürger von Brandenburg an der Havel gestorben wie Neubürger geboren wurden. Das geht aus aktuellen Daten des Brandenburger Standesamtes hervor. Allerdings: Die Zahl der Einwohner ist gestiegen. Und die schräger Vornamen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neujahrsbegrüßung in Grebs
Neujahrsbegrüßung 2018: Der Grebser Ortsvorsteher Willi Insel (l.) mit Brunhilde und Helmut Huf .

Vor 16 Jahren wurde die Großgemeinde Kloster Lehnin gegründet. „Eine richtige Entscheidung“, findet der Grebser Ortsvorsteher Willi Insel. Dennoch sparte er bei der Neujahrsbegrüßung nicht mit Kritik an der Verwaltung. Nicht alle Wünsche wurden 2017 umgesetzt. Bürgermeister Uwe Brückner hat Verständnis für die Ungeduld. Doch es gibt andere Zwänge.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Buttersäure stinkt erbärmlich.

Einen ekelhaften Angriff auf ihr Auto stellte am Sonntagabend eine junge Brandenburgerin in der Krakauer Landstraße fest. Die 20 Jahre alte Frau ging gegen 22.30 Uhr zu ihrem dort angestellten Wagen, als ihr laut Polizei ein starker, beißender Geruch entgegen wehte.

  • Kommentare
mehr
Von Vögeln ist nichts zu sehen
Der Rietzer Vogelbeobachtungsturm war vor 20 Jahren gut gemeint. Doch inzwischen steht er an der falschen Stelle.

Der Vogelbeobachtungsturm in Rietz verdient seinen Namen nicht mehr. Erlenaufwuchs verhindert den freien Blick auf den See, ein Schutzgebiet von europäischem Rang. Besucher machen ihrem Unmut im Gästebuch Luft. Die Gemeinde Kloster Lehnin denkt über bauliche Veränderungen nach. Doch die planerischen Hürden sind hoch.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandenburg an der Havel
Ein teures Vergnügen bleibt die Buga 2015 bis heute – hier eine Impression aus Brandenburg an der Havel.

Bundesgartenschau – und kein Ende. Auch mehr als zwei Jahre nach dem Ende des Großereignisses , liegen dem Innen- und Kommunalministerium MIK immer noch keine Informationen darüber vor, ob und wann sich der Buga-Zweckverband auflöste. Gleichzeitig will die Stadt Schuldenhilfe über knapp sieben Millionen Euro.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandenburg an der Havel
Schnäppchenjagd auf Luxusgüter nimmt MIchael Frowin in seinem Programm aufs Korn, verpackt in Politik-Klamauk.

„Einpacken Frau Merkel. Der Kanzlerchauffeur packt aus“, lautet der Titel des Programms, mit dem Michael Frowin die Zuhörer bestens unterhält. Der Kabarettist erwies sich als spitzzüngige Plaudertasche und nahm das Brandenburger Publikum auch mit auf eine Einkaufstour mit der Kanzlerin. Kann das gutgehen?

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Brandenburg an der Havel
Das bunt gemischte Publikum hatte im übervollen Fonte seinen Spaß gemeinsam mit der Potsdamer Band „Hasenscheiße“.

Hasenscheiße im Brandenburger Fontane-Klub: Was sich im ersten Moment nach einem Besuch von Meister Lampe anhört, bedeutet für Musikliebhaber einen Abend voller Spaß, Tanz und Gesang. Die Potsdamer Combo spielte jetzt ihr erstes Konzert in diesem Jahr und begeisterte durch lustige und ironische Texte.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Um Erotik und sexuelle Avancen im Verwirrspiel geht es in erster Linie beim „Blaubart“.

Erotisch-unverschämte Abenteuer des Herrn Blaubart mit Gruselfaktor und feiner Ironie standen am Freitag auf dem Programm des Großen Hauses. Das Staatstheater Cottbus gastierte mit dem Offenbach-Stück erfolgreich am Brandenburger Theater. Ist das noch knisternde Erotik oder schon sexuelle Nötigung? Diese Frage gilt es zu beantworten.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Karneval in Golzow
Die geschlossene Can-Can-Reihe darf in keinem der GKK-Programme fehlen – und so wurde sie auch diesmal präsentiert.

In Golzow hat der Karneval seit 45 Jahren Tradition, der GKK schafft es immer wieder neue und junge Talente hervorzubringen. Diesmal ist ein Talent aufgetaucht, mit dem keiner gerechnet hat: Tina Turner – in Person des langjährigen Moderators Wolfgang Göricke. Dieser musste nämlich eine Wettschuld für ein unvorsichtiges Versprechen einlösen.

mehr
Brandenburg an der Havel
In einem Park musste die Polizei eine Personengruppe auflösen (Genrefoto).

Sie wurden wegen Ruhstörung zu einem öffentlichen Platz gerufen. Anwohner hatten sich durch eine Personengruppe gestört gefühlt. Unter anderem sollen auch rechte Parolen gerufen worden sein.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Der Verein D 392 in Kirchmöser organisierte zum letzten Mal sein große Havelland-Pokalschau.

Der Kleintierzuchtverein D 392 aus Kirchmöser ist erfolgreich, räumt bei Zuchtschauen reihenweise Auszeichnungen ab. Doch nach 50 Jahren ist nun Schluss mit dem Organisieren der eigenen Havelland-Pokalschau, mit nur noch sechs Mitgliedern ist die Organisation einfach nicht mehr zu schaffen.

mehr

5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg