Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Brandenburg/Havel
Kriegedenkmal
Carola Klingberg mit einer Kopie der jetzt entzifferten Flaschenpost.

Die Weseramer leisteten sich 1921 ein pompöses Kriegerdenkmal. Eine im vergangenen Jahr entdeckte Flaschenpost im Sockel der Erinnerungsstätte wurde jetzt entziffert. Danach waren die 1920-er Jahre alles andere als goldig.

  • Kommentare
mehr
Krise in Brandenburg an der Havel
Orchestermusiker als Knöllchen-Verteiler? Das ist doch nur schwer vorstellbar.

Im Falle einer Insolvenz des Theaters muss die Stadt Brandenburg 35 Theaterleute und Musiker zurück in den öffentlichen Dienst übernehmen. Aus der Beteiligungsverwaltung heißt es, man könnte sie nach einer Umschuldung in den Stadtordnungsdienst stecken. Der Beigeordnete Michael Brandt fürchtet deshalb um die letzte Vernunft in der Stadt.

  • Kommentare
mehr
Pretty-Woman-Prozess
Zeigte vor Gericht keinerlei Reue und stritt bis zum Schluss alles ab – der nun verurteilte Ungar Jenö L.

In Brandenburg an der Havel ist am Mittwoch ein Menschenhändler und Zuhälter zu acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Er hatte eine Prostituierte entführt und in einen Selbstmordversucht getrieben. Inzwischen geht es der Frau gut, sie lebt mit ihrem Freund zusammen. Ihre Liebesgeschichte erinnert an den Film Pretty Woman.

  • Kommentare
mehr
Debatte in der SVV
Die Bürgerinitiative kämpft gegen die Bebauung des Packhof mit einem Hotel.

Die SPD ist am Mittwochabend in der ersten Stadtverordnetenversammlung der Brandenburger Volksvertreter mit dem Vorstoß gescheitert, das Projekt Packhofbebauung um mindestens vier Wochen zu vertagen. Die Genossen wollten erst „ein Signal an die Bürger“ senden, bevor man eines an den Investor schicke.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehr-Einsatz
Brennendes Rieselfeld in Brandenburg-Wilhelmsdorf.

Plötzlich standen am Mittwoch die Rieselfelder nahe Brandenburg-Wilhelmsdorf in Flammen. An mehreren Stellen breitete sich das Feuer auf dem torfhaltigen Boden rasend schnell aus. Doch die Kameraden der Feuerwehr verhinderten heldenhaft und mit großem personellen Einsatz das Übergreifen der Flammen auf den Wald.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die Jugendlichen hinterlassen an der Näthewinde keine Müllberge. Deutlich sichtbar ist ihre Anwesenheit aber doch, gerade am Wochenende und in den Ferien.

Tag für Tag dasselbe Bild: Jugendliche, die ihre Freizeit am Uferpark an der Näthewinde in Brandenburg verbringen, verlassen das Areal wie einen Saustall. Vor allem am Wochenende sieht es hier, wo vor Jahren investiert wurde, schlimm aus. Zwar sind fast jeden Morgen Reinigungskräfte unterwegs, doch Herr wurden sie der Lage bisher nicht.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Ungebremst fährt am 19. September ein polnischer Sattelzug auf das Stauende an einer Baustelle  am Dreieck Werder. Der Fahrer stirbt.

Es kracht immer häufiger auf den Autobahnen im Land Brandenburg. Fachleute schlagen nun Alarm angesichts steigender Unfallzahlen vor allem bei Lastkraftwagen. Alarmierend sind auch Prognosen der Polizei, die im Land Brandenburg einen enormen Anstieg von Unfällen in Baustellen mit Lastwagen-Beteiligung voraussagt.

  • Kommentare
mehr
Bienen und Blüten
Horst Schulze zeigt eine Wabe in seinem Bienenhaus.

Horst Schulze aus Weseram ist seit 63 Jahren Freizeitimker. Die Bienenzucht ist für ihn zu wichtigsten Freizeitbeschäftigung geworden. Urlaub im Sommerhalbjahr kennt der Rentner seit Jahrzehnten nicht.

  • Kommentare
mehr
Handarbeit
Geschicklichkeit und Detailverliebtheit: Klöppeln ist eine anspruchsvolle Tätigkeit und will gelernt sein.

Helga Hempel von den Netzener Landfrauen ist ehrenamtliche Handarbeitslehrerin. Sie bringt seit Jahren schon Interessierten das Klöppeln bei. Die zarte Spitze, die dabei entsteht, fordert höchste Konzentration. Gedanken an Schicksalsschläge weichen so dem Glück über das Gelungene. So sieht es die 80-Jährige promovierte Völkerrechtlerin.

  • Kommentare
mehr
CD-Projekt
Evgeny Beleninov vor der Lünower Kirche.

Das gab es noch nie in Lünow (Potsdam-Mittelmark): Für ein paar Tage verwandelte sich die vor dem Verfall gerettete Kirche jüngst in eine Tonstudio. Der gebürtige Moskauer Evgeny Beleninov, der sich der klassischen Gitarrenmusik verschrieben hat, nahm am Beetzsee seine erste CD auf.

  • Kommentare
mehr
Menschenhandel und Zwangsprostitution
Der Ungar Jenö L. erwartet in Kürze sein Urteil.

Es ist die Pretty-Woman-Geschichte Brandenburgs: Ein Arzt aus Brandenburg lernt eine Prostituierte kennen, befreit aus den Klauen ihres Zuhälters. Nur leider hat die Geschichte kein gutes Ende. Der Zuhälter entführt die Frau. Seit Juni steht er unter anderem dafür vor Gericht – nicht alle sind von seiner Schuld überzeugt.

  • Kommentare
mehr
Packhof-Streit
Der Packhof von oben.

Wenn sich am Mittwoch die Volksvertreter in der Stadt Brandenburg zur SVV treffen, wird es auch um die Entwicklung des Packhofs gehen. Insbesondere über die Einleitung eines Bauleitverfahrens und die Bedingungen der Grundstückskaufoption für die Premero GmbH soll abgestimmt werden. Indes schlägt die Bürgerinitiative, die den Hotelbau verhindern will, Alarm.

  • Kommentare
mehr

Ein neues Geheimdienst-Gesetz steht an: Sollte der BND mehr Befugnisse erhalten?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg