Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Brandenburg/Havel
Schenkenberg
Zu einem gefährlich randalierenden Mann rückte die Polizei am Freitag nach Schenkenberg aus.

Ein unter Drogen stehender Mann hat am Freitag auf der Kreisstraße zwischen Schenkenberg und Damsdorf randaliert. Das wurde am Montag bekannt. Dabei kam es zu einer gefährlichen Situation.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Provisorische Plakate und eine  Inbesitznahme des begrünten Areals vor dem Wohlfahrtsforum.

An diesem Montag soll ein knapp 1800 Quadratmeter großes Grundstück direkt vor dem Wohlfahrtsforum an einen Investor für 209.000 Euro verkauft werden. Auf dem parkähnlichen Areal sollen 29 Parkplätze ausgewiesen werden, die an anderer Stelle für einen Neubau wegfallen. Gegen das Versiegeln der Grünfläche gibt es nun Protest.

  • Kommentare
mehr
Regionalmarkt
Detlef Werner von der mobilen Knoblauchräucherei preist seine Ware sichtlich mit Spaß an.

Ausgerechnet in einem Landesmuseum findet ein Markt statt. Regionale Produkte sind ein Stück Kulturgeschichte, lautet die Erklärung. Jede Menge los war wieder im Pauli-Kloster, wo zahlreiche Hersteller und Händler auf begeisterte Käufer trafen.

  • Kommentare
mehr
Unfall auf A 2 Ziesar und Wollin (Potsdam-Mittelmark)
Die Unfallstelle in der Nacht von Sonntag auf Montag bei Steinberg.

Nach einem schweren Lkw-Unfall in der Nacht zum Montag auf der A 2 zwischen Ziesar und Wollin (Potsdam-Mittelmark) ist die Autobahn erst am Montag gegen 14 Uhr wieder komplett freigegeben worden. Der Stau auf der Ausweichstrecke löste sich nur langsam auf.

mehr
Von Görzke nach Constanta
Hans-Jürgen Krauss (l.) übergibt im Kreiskrankenhaus von Constanta an Florin-Daniel Enache die von Görzkern gespendeten medizinischen Instrumente.

Rumänien-Helfer, Heimbeiratsvorsitzender und Alter-Fritz-Double: Hans-Jürgen Krauss (71) aus Görzke kennt im Ruhestand keine Langeweile. In diesem Jahr ist er von seiner zehnten privaten Hilfsaktion aus Constanta zurückgekehrt. Die 2000 Kilometer bis zum Ziel absolvierte der frühere Elektroingenieur im Wohnmobil.

  • Kommentare
mehr
Kreiserntefest Potsdam-Mittelmark
So wie es früher einmal war: Als es noch keine großen Traktoren und Mähdrescher gab, ging es nicht ohne viele Menschen in der Landwirtschaft.

Bei schönem Spätsommerwetter feierten tausende Besucher in Fohrde zwei Tage lang das Kreiserntefest von Potsdam-Mittelmark. Höhepunkt war der lange Festumzug mit vielen Darstellern und über 20 Landwirtschaftsmaschinen. Fest steht auch wieder der beste Pflüger zwischen Havelland und Fläming.

  • Kommentare
mehr
Mittelalterfest in Ziesar
Nicht immer klirren Schwerter auf der Burg. Es darf auch getanzt werden.

Die Bruderschaft der Askanier hatte die Burg Ziesar am Wochenende wieder fest in ihrer Hand. Bei dem jährlichen Mittelalterspektakel wurde getanzt, gesungen und das Schwert gezogen. Doch beim Theaterspiel mit Laiendarstellern aus Glienecke ging es friedlich zu.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Zum Jubiläum überreichte Feuerwehrverbandsvize Uwe Schulz (links) eine Ehrenschleife an Daniel Bucko, Chef der Freiwilligen Feuerwehr Brandenburg an der Havel.

Mit einem imposanten Festakt haben die Brandenburger Brandschützer am Wochenende ein Doppeljubiläum gefeiert. Die Freiwillige Wehr ist nun 145 Jahre alt, die Berufswehr 100 Jahre. Doch bei der Feier im Stahlpalast gab es einige nachdenkliche und mahnende Worte.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Der neue Glockenturm vor der Friedhofskapelle.

Auf dem Neustädtischen Friedhof in Brandenburg an der Havel ruhen viele Persönlichkeiten, die das Leben der Stadt geprägt haben. Rund 50 Neugierige folgten den Berichten am „Tag des Friedhofs“ an diesem stillen Ort. Obendrein gab es eine Premiere.

  • Kommentare
mehr
20 Jahre Dorfgemeinschaftshaus
Das Dorfgemeinschaftshaus gehört seit 20 Jahren zum Zitzer Dorfbild.

Weil 1994 in Zitz der Gaststättensaal abbrannte, musste für das Dorf ein neuer Treffpunkt her. In Eigenleistunge wurde eine Begegnungsstätte gebaut. Darin fand auch die Feuerwehr ihr neues Domizil. Die Übergabe vor 20 Jahren wurde am Wochenende zünftig gefeiert.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl 2017
Bei der Bundestagswahl entscheidet sich auch, welche Parteien künftig das Sagen zur Bildungspolitik im Bund haben.

Die MAZ wollte von den Direktkandidaten im Wahlkreis 60 per SMS wissen: Sollte der Bund mehr Kompetenzen in der Bildungspolitik bekommen? Unser Zeichen- und Zeitlimit hielten fast alle Kandidaten ein. Auch inhaltlich herrscht Einigkeit.

  • Kommentare
mehr
Wilhelm-Busch-Schule
Guido Raddatz und Schüler der Wilhelm-Busch-Schule verschönern die Trafostation hinter dem Schulgelände

Die Welt ein bisschen bunter machen. Mit diesem Ziel begannen am Dienstag, dem 12. September, Schüler der Wilhelm-Busch-Schule unter Anleitung von Guido Raddatz,Geschäftsführer der Colorful Agentur für Gestaltung, die Trafostation hinter der Schule auf dem Görden zu verzieren. Und jeder durfte seine Ideen verwirklichen.

  • Kommentare
mehr

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg