Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Brandenburg/Havel
Brandenburg an der Havel
Die Koenigsmarckstraße ist die meistgenutzte Ortsdurchfahrt von Plaue, mittlerweile häufen sich unübersichtliche Situationen.

Tempo 30 auf der meistbefahrenen Straße neben der Bundesstraße 1 in Plaue? Die Verkehrsbehörde der Stadt Brandenburg will die Gefahrenlage an der Koenigsmarckstraße gründlich prüfen, sichert Bürgermeister Steffen Scheller (CDU) zu. Mit einer EInschränkung: Allein die Existenz der dortigen Kita begründe aber noch nicht den neuen Gesetzesanspruch.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Gruppenbild mit Roland: Die Schüler und der Beigeordnete vor dem Rathaus.

Der Schüleraustausch mit den Kindern und Jugendlichen aus Ivry-sur-Seine hat schon fast Tradition. Auch in diesem Jahr besuchten die Sechst- bis Achtklässler der Französischen Partnerstadt Brandenburg an der Havel. Das Programm bot einige Überraschungen.

  • Kommentare
mehr
Nahverkehrsgipfel zum RE 1
Jede Stunde hält in Götz ein Personenzug. Zu wenig, finden Fahrgäste und Kommunalpolitiker.

Anfang August wird es in Jeserig (Potsdam-Mittelmark) einen Nahverkehrsgipfel mit den Anrainerkommunen entlang der Bahnlinie RE 1 geben. Gefordert werden Nachbesserungen beim Landesverkehrsplan für die Jahre 2018 bis 2022. Die Stadt Brandenburg will mehr Züge am Tag, die Gemeinden Groß Kreutz (Havel) und Kloster Lehnin sind für mehr Halte in Götz und Groß Kreutz.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Der Ausbrecher war in den Gördenwald geflohen.

Der Gewalttäter, der am Montag aus dem Maßregelvollzug in Brandenburg an der Havel ausgebrochen war, ist gefasst. Am Mittwochmorgen konnte er dank eines Zeugenhinweises gestellt werden, wie die Polizei mitteilt. Der Mann war nicht weit gekommen.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Experten führen die Kinder durch die Ausstellung im Archäologischen Landesmuseum im Brandenburger Paulikloster.

Das Archäologische Landesmuseum in Brandenburg an der Havel bietet in den Ferien sechs spannende Führungen für Kinder an – jede Tour führt durch ein anderes Zeitalter. Die Steinzeit macht dabei den Anfang. Neben den Jägern und Sammlern erfahren die jungen Besucher, wie groß ein Mammut ist und sich ein Feuerstein anfühlt.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Lauschige Stimmung beim Hörspiel-Wochenende 2015.

Es wird wieder spannend und gemütlich am ersten August-Wochenende: Dann gehen die Hörspiel-Tage in Brandenburg an der Havel im Theaterpark in die elfte Runde. Es sind Geschichten über ungewöhnliche Erlebnisse und Alltagsabenteuer – zum ersten Mal mit dabei sind diesmal die „DreamTeamer“ aus Berlin.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Schulleiter Wolfgang Ricken.

In Brandenburg an der Havel fehlt seit mehr als zehn Jahren eine anderswo hochnachgefragte Schulform – die Gesamtschule. Im Schulentwicklungsplan ist eine solche bis 2020 nicht vorgesehen. Schüler, die dennoch erst in Klasse 13 das Abitur ablegen möchten, wählen den Weg über die Oberschulen und das Oberstufenzentrum Flakowski.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die Tiermotive dominieren auf den von den Drittklässlern gestalteten Schultüten für die Abc-Schützen aus bedürftigen Familien.

Für die Eltern gibt es ein Jobangebot, für die Kinder eine große Schultüte: Bei der Familienmesse geht es vor allem um Erziehende aus bedürftigen Familien. Die Drittklässler der Domgrundschule in Brandenburg engagieren sich bereits im zweiten Jahr auf besondere Weise am Gelingen des Projekts: Sie basteln und bemalen die Schultüten für die Lernanfänger.

  • Kommentare
mehr
Ein Schuljahr geht zu Ende
Axel Maruhn zeichnet Emma Ohst  als beste Thomas-Müntzer-Schülerein des Schuljahres 2016/17 aus.

Das Schuljahr 2016/17 ist Geschichte. Die Zehntklässler in der Thomas-Müntzer-Schule in Ziesar sagen tschüss, andere Schüler rücken nach. Doch auf alle Mädchen und Jungen warten jetzt die Sommerferien. Diese begannen mit einem großen Fest auf dem neugestalteten Schulhof.

  • Kommentare
mehr
Extremsportler schiebt Flugzeug
Die Speerspitze drückt auf seinen Kehlkopf, das stumpfe Ende gegen das Fahrwerk des Flugzeugs. Satu beim Training.

Sebastian Kopke will sich einen Weltrekord holen. Der als „Satu“ bekannte Extremsportler aus Brandenburg an der Havel setzt sich einen Speer an den Hals und wird ein Flugzeug vor sich herschieben. Vor dem krassen Versuch steht ein monatelanges Training – und eine Crowdfunding-Kampagne.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die Akteure des Tanztheaterstückes „Hoffnung –  ein flüchtiges Märchen“ des Brandenburger Jugendtheaters.

Wer schon immer mal wissen wollte, wie sich die Bretter, die angeblich die Welt bedeuten, anfühlen, der war hier richtig. Denn bei der Premiere von „Wenn der Mond lacht und die Sonne schläft – Sterne“ und des Tanztheaterstückes „Hoffnung – ein flüchtiges Märchen“ erlebten die Zuschauer die beiden Aufführungen direkt auf der Bühne.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Der Brandenburger Musiker Jens Naumilkat.

Kann das funktionieren? Ein einziges Cello im großen Hauptschiff der Johanniskirche? Jens Naumilkat gibt eine kleine Kostprobe. Das Präludium der zweiten Suite in d-Moll. Ein Stück zum Träumen, zum Abtauchen. „Mehr“, möchte man ihm zurufen und die Befürchtung, dass ein Cello-Solokonzert langweilig werden könnte, ist sofort verpufft.

  • Kommentare
mehr

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg