Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Brandenburg/Havel
Für blinde Schulkinder in Uganda
Markus Kalwei (l.) und Andreas Blume machen auf ihrer Spendentour für eine Nacht Rast im Lehniner Kloster.

Andere wollen in den Ferien an den Strand. Markus Kalwei radelt für blinde Kinder in Uganda quer durch Deutschland. Begleitet wird der Schüler von Andreas Blume. Die jungen Männer sind im Landkreis Unna zu Hause. Auf ihrem Weg nach Berlin machten sie für eine Nacht im Lehniner Kloster Station.

  • Kommentare
mehr
Alarm in Schenkenberg

Starkregen hat in der Nacht zum Freitag den Schenkenberger Reiterhof von Lothar Schulze überflutet. Das Wasser drang auch in die Pferdeställe ein. Feuerwehrleute richteten für mehrere Stunden einen Pumpbetrieb ein. Tiere kamen zum Glück nicht zu Schaden.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl 2017
Dietlind Tiemann ist Direktkandidatin im Wahlkreis 60.

Dietlind Tiemann möchte nach rund 14 Jahren den Oberbürgermeistersessel im Rathaus von Brandenburg/Havel gegen einen Sitz im Deutschen Bundestag tauschen. Die CDU-Politikerin bewirbt sich um das Direktmandat im Wahlkreis 60.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die Spitze ist ab. Die beschädigte Münchhausen-Skulptur aus Bronze befindet sich inzwischen zur Reparatur in der Fachwerkstatt.

Heinz Lukas und Manfred Gruschke engagieren sich schon seit vier Jahren im Namen des Bürgerbeirats Walzwerksiedlung dafür, dass die 50 Jahre alte Münchhausen-Bronze-Skulptur eine neue feste Bleibe im Bürgerpark nahe dem Altstädtischen Friedhof findet. Die beiden Männer schienen ihrem Ziel am 22. Februar schon ganz nah. Doch inzwischen sind sie enttäuscht.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Sebastian Möckel hat auf alle Ämter der Freien Wähler verzichtet.

Überraschend hat der Sprecher der Freien Wähler in Brandenburg an der Havel Sebastian Möckel alle Ämter hingeworfen und ist auch ausgetreten. Ein Sprecher bei der Wählervereinigung ist adäquat zum Kreisvorsitzenden einer Partei. Möckel sieht die Freien Wähler nur als Anhängsel der CDU und die Fraktionsspitze losgelöst von den Mitgliedern.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Der als Holzwerkstatt und Kreativzentrum genutzte große Raum ist nun wieder in ein Gruppenzimmer verwandelt worden, weil der Platz knapp wird.

Für zwei Jahre als Provisorium soll ein Hort aus drei großen Containern an der Bauhofstraße aufgestellt werden, um die 280 Mädchen und Jungen der Grundschule Kleine Gartenstraße und der Fontane-Grundschule unterzubringen, bis die Einrichtungen in der Hausmannstraße und im Augustaheim fertig sind. Doch der Zulieferer kommt nicht nach.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Polizeiwagen im Einsatz

Nach dem brutalen Angriff mit einem Hammer auf seine Kollegin wird der 60 Jahre alte Tatverdächtige nun in einer psychiatrischen Klinik behandelt. Ein Richter des Amtsgerichtes in Brandenburg an der Havel hat einen Haftbefehl verkündet und den Mann in das Krankenhaus einweisen lassen.

  • Kommentare
mehr
Einer zieht vor Gericht
Wollen Gehwegbau verhindern: Hans-Jürgen Höpfner (r.) und sein Anwalt Mario Genth.

Andere kämpfen jahrelang für einen Gehweg. Hans-Jürgen Höpfner aus Grüningen will den kommunalen Bau verhindern. Der Hausbesitzer befürchtet eher Nachteile. Obwohl sein Grundstück an einer viel befahrenen Ortsdurchfahrt liegt. Doch die Baufläche gehört dem Anwohner nicht. Ein juristisches Tauziehen läuft.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl 2017
Klaus Riedelsdorf (AfD)

Klaus Riedelsdorf hat die Politik als Landesgeschäftsführer seiner Partei bereits zu seinem Beruf gemacht. Am 24. September bewirbt sich der AfD-Politiker im heimischen Wahlkreis 60 um das Direktmandat für den kommenden Bundestag.

  • Kommentare
mehr
Brandenburg an der Havel
Die künftige Kita mit Wärmeverbundsystem, Klinkerverblendung und Vorhangfassade – das nimmt dem Bau optisch etwas von seiner Wuchtigkeit.

In einem Jahr toben die Kinder in ihrem neuen Haus in der Bauhofstraße. Die städtische Wobra legte am Mittwoch den Grundstein für das 4,8-Millionen-Euro-Projekt auf dem Areal des ehemaligen Busbahnhofes. Finanzierung und Finden von Baufirmen stellten das Unternehmen vor Herausforderungen.

  • Kommentare
mehr
Planenschlitzer auf der A 2
Nachts können sich Planerschlitzer-Diebe leicht zwischen den dicht stehenden Lkw verstecken.

Auch Jan W. (32) muss ins Gefängnis, und zwar für drei Jahre und zwei Monate. Er ist in dieser Woche im Amtsgericht Brandenburg/Havel der letzte Angeklagte des Planenschlitzer-Sextetts, das Zivilbeamte am 16. Februar 2016 auf der Raststätte Buckautal auf frischer Tat erwischt hatte. Mit 174 hochwertigen Jacken an Bord.

  • Kommentare
mehr
Zum Seehof fährt kein Bus
Die Einfahrt zum Wohngebiet Seehof in Brielow liegt 1,5 Kilometer von der nächsten Bushaltestelle entfernt.

Auf dem Seehof in Brielow lässt es sich gut und ruhig leben. Fast 25 Jahre nach der Errichtung der ersten Häuser ist der Wohnpark fast zugebaut. Dazu kommt ein 80-Zimmer-Hotel. Doch was fehlt, ist eine Busanbindung. Die nächste Haltestelle ist 1,5 Kilometer entfernt. Das soll sich nach dem Willen der Einwohner ändern.

  • Kommentare
mehr

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg