Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Aggressiven Fahrgast wiedererkannt und gestellt

Brandenburg an der Havel Aggressiven Fahrgast wiedererkannt und gestellt

Der Mann, der vor wenigen Tagen in Brandenburg an der Havel in einem Bus bei einer Fahrkartenkontrolle das Messer zückte und den Kontrolleur bedrohte, ist gefasst. Nach Polizeiangaben handelt es sich um einen Asylbewerber aus Kamerun. Gegen ihn ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft Potsdam.

Voriger Artikel
Spritzige Unterhaltung des Event Theaters
Nächster Artikel
Archäovent lockt weit über 500 Besucher

Polizeieinsatz in Brandenburg.

Quelle: dpa

Brandenburg an der Havel. Der Mann, der am Donnerstag in Brandenburg in einem Bus bei einer Fahrkartenkontrolle das Messer zückte und den Kontrolleur bedrohte, ist gefasst.

Nach Polizeiangaben handelt es sich um einen Asylbewerber aus Kamerun. Gegen ihn ermittelt jetzt die Staatsanwaltschaft Potsdam. Der 34-Jährige war Kontrolleuren am Samstag um 12.51 Uhr wieder in einem Bus aufgefallen. Sofort riefen sie die Polizei. Diese nahm den Mann, der im Asylbewerberheim in der Flämingstraße wohnt, vorläufig fest.

Wieder hatte er ein Messer dabei. Diese beschlagnahmten die Beamten. Der Kameruner muss sich nun wegen des Straftatbestandes der Bedrohung verantworten. Er ist wieder auf freiem Fuß.

Der Mann war am Donnerstag am Grillendamm in den Bus gesteigen. Er löste nicht sofort seinen Fahrschein, wozu er dann von zwei Kontrolleuren aufgefordert wurde. Sofort wurde der Kameruner aggressiv und drohte einem der Männer, ihn zu erstechen. Dann floh er. Die Polizei startete daraufhin einen öffentlichen Zeugenaufruf nach dem Schwarzafrikaner.

Von Marion von Imhoff

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
5a29d74e-dc22-11e7-9eba-5da84ef1d449
Brandenburg/Havel damals und heute

Die Stadt Brandenburg an der Havel ist mehr als tausend Jahre alt. Besucher können auch heute noch viel Historisches entdecken. Die MAZ hat im Archiv gestöbert, sehenswerte Fotos gefunden und lädt hier zu einem Stadtbummel „Damals und heute“ ein.

37e8f698-1560-11e8-badb-9de1240b9779
Babys aus Brandenburg/Havel und Umland

Die Geburt eines Kindes ist das größte Glück und der bewegendste Moment im Leben vieler Menschen. Die MAZ begrüßt die kleinen Erdenbürger in der Stadt Brandenburg und dem Umland – und feiert die Ankunft der Zwerge mit einer fortlaufend aktualisierten Bildergalerie.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg