Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Bewerberinnen für das Amt der Havelkönigin
Lokales Brandenburg/Havel Bewerberinnen für das Amt der Havelkönigin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:25 26.05.2015
Julia Fischer, Julia Nevermann und Katja Blank (v.l.n.r.) wollen Havelkönigin werden. Bis zum Havelfest amtiert Lisa Marquardt (rechts). Quelle: André Eckhardt
Anzeige
Brandenburg an der Havel

Die amtierende Havelkönigin Lisa Marquardt scheidet demnächst aus dem Amt. Drei Bewerberinnen buhlen um ihre Nachfolge. Gewählt wird die neue Havelkönigin auf dem 52. Havelfest, das vom 19. bis 21. Juni in der Stadt Brandenburg gefeiert wird.

Die Kandidatinnen:

Julia Fischer ist Altenpflegerin und 21 Jahre alt. Ihr größtes Hobby ist seit zwölf Jahren die Freiwillige Feuerwehr: „Die kluge Puppe bei der starken Truppe“, sagt sie über sich selbst. Neben der Feuerwehr boxt sie seit fünf Jahren und sieht alles Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde. Sie liebt Brandenburg an der Havel, das „Klein Venedig“.
 

Julia Nevermann ist 26 Jahre alt und Anwärterin im mittleren Feuerwehrtechnischen Dienst bei der Berliner Feuerwehr, ihrem Traumberuf, wie sie sagt. Denn neben Joggen und Kraftsport ist die Freiwillige Feuerwehr Brandenburg ihr Hobby. Besonders an Brandenburg an der Havel gefallen ihr die zahlreichen Wasserarme.
 

Katja Blank ist 35 Jahre jung, gelernte Bürokauffrau und arbeitet als Erzieherin in einer Kita und ist Mutter von zwei Töchtern (17 Jahre und 17 Monate). Sie steht gern auf der Bühne, tanzt und singt im Karnevalsclub der Havelnarren. Sie möchte im Buga-Jahr Gästen die bezaubernden Ecken zeigen und ihnen eine wunderschöne Wasserstadt präsentieren.

Brandenburg/Havel Zwölf Eigentumswohnungen auf der Osthalbinsel - Jansen baut in Brandenburg an der Havel

Auf der Osthalbinsel wird es langsam voll. In der Kommenden Woche beginnt der Immobilienentwickler Bernd Jansen mit dem Bau zweier Stadtvillen auf dem Drei-Hektar-Areal. Die Quadratmeterpreise gelten als moderat.

26.05.2015
Brandenburg/Havel Branenburger Schulkinder studieren mit Liedermacher Buga-Song ein - Fontane-Schüler besingen die Buga

Wasser, Blumen und jede Menge Grün: Das ist die Buga in Brandenburg. Kinder der Fontane-Grundschule in Brandenburg haben jetzt mit einem Brandenburger Liedermacher einen Song für die Gartenschau einstudiert. Die Stadtverordneten haben ihn schon gehört, auch auf dem Havelfest treten die Kinder bald auf. Wir haben das Bugalied schon jetzt zum Reinhören.

23.05.2015
Brandenburg Prinzessin Basma Bint Ali von Jordanien in Brandenburg - Königlicher Besuch auf der Buga

Die Buga bekommt königlichen Besuch: Am Dienstag wird Prinzessin Basma Bint Ali von Jordanien in Brandenburg an der Havel erwartet. Ihre Königliche Hoheit ist nicht nur da, um Blumen zu bewundern, sondern ihre Interessen sind ganz anderer Natur.

08.07.2015
Anzeige