Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Boot auf Breitlingsee in Flammen

Brandenburg an der Havel Boot auf Breitlingsee in Flammen

Aus bisher ungeklärten Ursachen ist am Dienstagmittag ein Boot auf dem Breitlingsee in Brand geraten. Der Notruf ging um 12.30 Uhr bei der Polizei ein. Die ausrückende Feuerwehr konnte das Gefährt auf Höhe der Kanincheninsel aber nicht mehr retten.

Voriger Artikel
Staatsanwalt fordert 8 Jahre für Juwelenräuber
Nächster Artikel
Wem gehört das rote Fahrrad?

Das brennende Boot auf dem Breitlingsee.

Quelle: Christian Griebel

Brandenburg/H. Ein Sportboot ist am Dienstagmittag auf dem Breitlingsee ausgebrannt. Das Wasserfahrzeug war aus bisher ungeklärten Ursachen nahe der Kanincheninsel in Brand geraten.

Der Notruf ging um 12.30 Uhr bei der Polizei ein. Die ausrückende Feuerwehr konnte das Gefährt auf Höhe der Kanincheninsel aber nicht mehr retten. Bis zur Wasseroberfläche brannte es komplett aus.

In Flammen

In Flammen.

Quelle: Christian Griebel

Die Feuerwehr habe den Bootsführer, der nach eigenen Angaben allein an Bord war, per Beiboot in Sicherheit bringen können, teilte die Brandenburger Polizei am Nachmittag mit. Zu den Ursachen konnte Oliver Bergholz, Sprecher der Polizeidirektion West, noch nichts sagen. „Wir prüfen in alle Richtungen. Momentan haben wir keine Hinweise auf eine Straftat.“

Von Annika Jensen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg