Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Schüler für Lego-Roboter ausgezeichnet
Lokales Brandenburg/Havel Schüler für Lego-Roboter ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 04.12.2018
Nachwuchsforscher am Werk: Bei der Lego League in der Technischen Hochschule in Brandenburg wurden auch Brandenburger Schüler geehrt. Quelle: Oliver Karaschewski
Brandenburg/H

Beim NachwuchsforscherwettbewerbFirst Lego League“ (FLL) haben Schüler-Teams des Von-Saldern- und des Bertolt-Brecht-Gymnasiums am vergangenen Wochenende Preise beim Regionalwettbewerb gewonnen. Das Team „Robot Knights“ des Bertolt-Brecht-Gymnasiums belegte den dritten Platz in der Kategorie „Bestes Teamwork“. Die Schüler des Von-Saldern-Gymnasiums, die als „Pathfinder“ angetreten waren, wurden ebenfalls Dritter, in der Kategorie „Beste Forschungspräsentation“.

Bei dem Wettbewerb waren insgesamt Schüler von 12 Schulen aus der Region angetreten. Sie alle bauten Lego-Roboter zu dem diesjährigen Thema „Into Orbit“, frei übersetzt „in Richtung Raumfahrt“ und traten am Freitag in der Technischen Hochschule Brandenburg gegen einander an. Die Roboter wurden von den Teams jeweils selbst geplant, gebaut und programmiert. Der Wettbewerb soll Schüler zwischen neun und 16 Jahren dazu animieren zu forschen und sich darin zu messen. Dabei müssen die Roboter auf einem Spielfeld spezielle, vorgegebene Aufgaben lösen.

Erstes Mal auch Junior-Version

In diesem Jahr gab es zusätzlich zum ersten Mal eine Version für jüngere Schüler im Alter zwischen sechs und zehn Jahren. Bei der Ausstellung wurden Auszeichnungen in insgesamt fünf Kategorien verliehen. In zweien konnten Schüler der Brandenburger Frederic-Joliot-Curie-Schule gewinnen. Die Teams mit den Namen „Legolinos 1“ und „Legolinos 2“ wurden für „einzigartigen Teamgeist“ und eine „spannende Forschungsreise“ ausgezeichnet.

Den Gesamtsieg „FLL Champion“ gewann in diesem Jahr das Team „CaroAces“ des Gymnasium Carolinum in Neustrelitz. Die Schüler holten die meisten Punkte über alle Kategorien und fahren damit zum Halbfinale Nordost im Januar nach Eberswalde. Die „Robot Knights“ des Von-Saldern-Gymnasiums wurden in der Gesamtwertung Fünfter, Team „Pathfinder“ des Bertolt-Brecht-Gymnasiums wurde Siebter.

Von Ansgar Nehls

Die Brawag hat mehr als 300.000 Euro Gebühren im Jahr 2017 zu viel von den Brandenburgern für Abwasser kassiert, deshalb sinken die Gebühren im kommenden Jahr um elf Cent.

04.12.2018

Ein Streit ist in Brandenburg an der Havel so eskaliert, dass eine Frau einer anderen auf dem Parkplatz eines Supermarktes an die Gurgel ging. Das Opfer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

04.12.2018

Der Lkw-Fahrer war übermüdet und am Steuer eingeschlafen, als sein Sattelauflieger auf der A2 gegen das Feuerwehrauto prallte und zwei Lehniner Rettungskräfte tötet. Das sagt der Staatsanwalt zum Prozessauftakt.

05.12.2018