Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Brummi-Fahrer randaliert bei Kontrolle
Lokales Brandenburg/Havel Brummi-Fahrer randaliert bei Kontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 17.01.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Wollin

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochnachmittag auf dem Wolliner Autohof an der A  2 hat ein polnischer Fernfahrer randaliert.

Der 53-jährige schlug den eingesetzten Polizisten die Lastwagentür vor der Nase zu. Die Beamten hatten zuvor die Sicherung seiner Ladung bemängelt und ihn darauf hingewiesen, dass Berufskraftfahrer geeignetes Schuhwerk bei der tragen müssen.

Die Polizisten zogen den um sich schlagenden Mann aus der Kabine und legten ihm schließlich Handschellen an. Dabei verletzte sich einer der Beamten leicht. Die Polizisten erstatteten eine Anzeige gegen den Mann.

Von MAZonline

Brandenburg/Havel Wasservogelzählung in Brandenburg/Havel - Die Lachmöwe ist der lachende Sieger

Die Zählung rastender und überwinternder Wasservögel in der Stadt Brandenburg ist Teil des internationalen Programms „International Waterbird Census IWC“. Von Oktober bis März findet diese Zählung einmal monatlich zu einem fest vorgegeben Termin statt. Die Daten werden bundesweit erhoben und dann von „Wetlands International“ ausgewertet.

17.01.2016

Feuchte Augen gibt es im Saal der Lehniner Klosterhofes regelmäßig, wenn der Lehniner Carnevals Verein sein buntes Programm auf die Bühne bringt – doch normalerweise sind Lachtränen die Verursacher. Am Samstag wischten Publikum und LCV-Mitglieder aber verstohlen Tränen der Rührung aus dem Augenwinkel. Schuld war ein überraschender Heiratsantrag.

17.01.2016

Der Mindestlohn gilt seit einem Jahr. Arbeitsplätze sind durch die Einführung in Brandenburg nicht in nennenswertem Umfang verloren gegangen. Auch Taxifahrer bewerten die angekündigte Tariferhöhung kritischer als den gestiegenen Stundenlohn. Allerdings ist die Zahl der Taxis in der Stadt 2015 deutlich gesunken.

20.01.2016
Anzeige