Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° bedeckt

Navigation:
Buga-Feeling in Rädel

Naturdorf wirbt für 825-Jahr-Feier Buga-Feeling in Rädel

Während am Kreisel in Kaltenhausen in Lehnin zwischen zwei alten Kastanien mit einem großen Banner auf die 825-Jahr-Feier des Nachbardorfes Rädel am ersten Juli-Wochenende hingewiesen wird, lässt der Jubiläumsort gelb-orange Blumen sprechen. Buga-Feeling in Rädel.

Voriger Artikel
Torffrei gärtnern auf der Buga
Nächster Artikel
Abstecher zum Herrn von Rochow in Reckahn

Blumen-Werbung für Rädels Geburtstag. Kubus-Frauen, Ortsvorsteher Horst Juchert und Susann Golke (l.) bei der Pflanzaktion.

Quelle: J. Steiner

Rädel. Am reitag sind am Hang an der Buswendeschleife 350Studentenblumen (Tagetes) gepflanzt worden. Dabei handelt es sich nicht um ein simples Beet, sondern um einen 15 Meter langen Schriftzug. „825 Jahre Rädel“ ist in blumigen Lettern zu lesen. „Um für unsere Jubiläumsfeier zu werben und unsere Dorfmitte zu verschönen“, sagen Ortsvorsteher Horst Juchert und Stellvertreterin Susann Golke, die beide im Heimatverein mitwirken.

Sie haben gemeinsam mit Frauen und Werkstattleiter Andreas Karsch von der gemeinnützigen Kubus GmbH mit Sitz in Berlin, die in Rädel zwei Projekte mit Langzeitarbeitslosen betreibt, bei der Aktion zugepackt. Die Blumen sind eine Spende des Chefs vom Rosengut Langerwisch Bernd Seidenstücker, der im Dort wohnt. Nun haben die Tagetes fünf Wochen Zeit, um zu wachsen.

An der Buswendeschleife startet am 5. Juli zur Mittagszeit der historische Festumzug, der einen Kilometer durchs Dorf bis zum Gemeindezentrum führt, erklärt Susann Golke. Bisher seien es 250 Teilnehmer aus der gesamten Gemeinde Kloster Lehnin, die unter dem Motto „Rädel im Wandel der Zeit“ die Geschichte des Ortes von der Ersterwähnung 1190 bis zum heutigen Vereinsleben in Bildern darstellen. „Ein paar Teilnehmer aus umliegenden Ortsteilen mit landwirtschaftlichem Gerät aus den letzten 100 Jahren können wir noch unterbringen“, sagt Golke.

Jubiläums-Programm

Das Festwochenende „825 Jahre Rädel“ findet vom 3. bis 5.Juli statt.
Auftakt bildet Freitag, 3. Juli, ein Heimatabend unter dem Motto „Interessantes, Historisches und Sagenhaftes“. Beginn: um 19 Uhr in der Kirche.
Spiel, Sport, Spaß und Spannung verspricht der „Rädeler Familientag“ am Samstag, 4. Juli, auf dem Sportplatz. Los geht es um 13 Uhr. Mit „Rädel gegen Emstal“ steht auch ein Traditions-Fußballmatch auf dem Programm.
Der Festgottesdienst wird am Sonntag, 5. Juli, ab 10.30 Uhr gehalten. Der historische Festumzug startet um 12.30 Uhr an der Buswendeschleife.
Ein buntes Markttreiben gibt es auf dem Festgelände mit Theaterstück, Blasmusik, historischer Wanderung, Oldtimerausstellung, offenen Höfen und vielen Angeboten für Kinder. na

Sie gehört zum Festkomitee, das sich vor fast zwei Jahren mit Vertretern aus allen Vereinen des Ortes und dem Gemeindekirchenrat gebildet hat. Rädel ist 1190 im Codex diplomaticus Brandenburgensis in einer Urkunde ersterwähnt worden, mit der Markgraf Otto II. die Schenkung unter seinem Vater an das Kloster Lehnin bestätigt. Der Umzug ist aber nur ein Höhepunkt der dreitägigen Feierlichkeiten. „Programm, Schausteller und Versorgung stehen.“ Die Blütenschrift bleibt bis zum ersten Frost.

Während unter der Woche das Kubus-Team bis zum Auslaufen der einjährigen Maßnahme die Studentenblumen gießen wird, ist Juchert mit seinem Gartenschlauch vorerst am Wochenende zur Stelle. Das Wasser kommt vom Grundstück des Ortschefs, der ganz in der Nähe wohnt.

„Die Kubus-Leute sind eine große Unterstützung im Dorf, denn aus eigener Kraft wäre es eng geworden“, sagt der Ortsvorsteher. Sie hätten Rasen gemäht, Barrieren gebaut, Holzarbeiten erledigt, die Badestelle am Gohlitzsee beräumt. „Es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen“, bestätigt Karsch, der die Kreativwerkstatt im wieder aufgehübschten alten Konsum leitet. Das zweite Projekt ist eine im Bau befindliche Auffangstation für Papageien.

Von Claudia Nack

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg