Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Das Havelfest ist eröffnet!
Lokales Brandenburg/Havel Das Havelfest ist eröffnet!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:51 17.06.2016
Großes Karussell für die Großen und kleines für die Kleinen, wie die Geschwister Lena und Julian, die sich schon den ganzen Tag darauf gefreut haben. Quelle: Rüdiger Böhme
Anzeige
Brandenburg/H

Das 53. Havelfest hat am Freitagnachmittag begonnen. Bis zum Sonntagabend wartet auf die Brandenburger und ihre Gäste auf mehreren Bühnen ein buntes Programm mit Musik, Show und Unterhaltung.

Das 53. Havelfest hat begonnen. Bis zum Sonntagabend wartet auf die Brandenburger und ihre Gäste auf mehreren Bühnen ein buntes Programm mit Musik, Show und Unterhaltung. Den Anfang machten die Kinder der Kita „Klein und Groß“, die zur Eröffnung vor den Gästen bei phasenweisen Wetterkapriolen am Salzhofufer spielten. An diesem Samstag gibt es neben zahlreichen Konzerten unter anderem eine Fundsachenversteigerung, ein Drachenbootrennen und die Wahl der neuen Havelkönigin.

Den Anfang machten die Kinder der Kita „Klein und Groß“, die zur Eröffnung vor den Gästen bei phasenweisen Wetterkapriolen am Salzhofufer spielten. An diesem Samstag gibt es neben zahlreichen Konzerten unter anderem eine Fundsachenversteigerung, ein Drachenbootrennen und die Wahl der neuen Havelkönigin.

Das Programm

Freitag, 17. Juni:

Bühne am Salzhofufer
16 Uhr: Offizielle Eröffnung durch die Oberbürgermeisterin Dietlind Tiemann und den Gewerbevereinsvorsitzenden Michael Kilian; anschließend Programm der Kita „Klein & Groß“
17 Uhr: Musik & Unterhaltung mit der Partyband Atemlos
21.45 Uhr: Konzert von Singer-Songwriterin Steph, anschließend Auftritt von Sherman Noir und Band

Bühne am Heine-Ufer
19 Uhr: Konzert der Rockband Six
22 Uhr: Schlagerstar Heino präsentiert eigene Klassiker und interpretiert zudem aktuelle Songs neu

Samstag, 18. Juni:

Bühne am Salzhofufer
10 Uhr: Musik & Unterhaltung mit dem Duo Plectrum Live
14 Uhr: Drachenbootrennen 2016 präsentiert vom WSV Stahl Beetzsee;
Siegerehrung gegen 16.30 Uhr
18 Uhr: Musik mit DJ Marco
19 Uhr: Konzert mit The Clogs
19.40 Uhr: Auftritt Fresh Fox & Marco Lessentin
20 Uhr: Konzert mit Popsängerin Ella Endlich
20.45 Uhr: Präsentation der Kandidatinnen zur Wahl der Havelkönigin mit Brautmoden
21 Uhr: Konzert mit The Clogs
21.40 Uhr: Krönung der 16. Havelkönigin 2016/17
22.15 Uhr: Konzert der Gruppe Wind
23 Uhr: Konzert mit The Clogs
23.45 Uhr: Höhenfeuerwerk

Bühne am Heine-Ufer
10 Uhr: Fundsachenversteigerung
11.30 Uhr: Brandenburger Vereinstag – Vereine stellen sich auf der Bühne und an Info-Ständen vor
15 Uhr: 1. Talents of Dance mit peppigen Tanzgruppen au der Region
17 Uhr: Auftritt der F4band
19 Uhr: Konzert von U2-sphere
21 Uhr: Partyband JCB

Sonntag, 19. Juni:

Bühne am Salzhofufer
10 Uhr: Auftritt Shantychor Brandenburg mit dem Programm „Kapitän nehm uns mit auf die Reise“
12.30 Uhr: Schlagershow mit Partykanzler Martin Martini
14 Uhr: Auftritt Tante „Valetti“ – Maritime Show mit Spaß und Witz
15 Uhr: 8. Havelfest-Entenrennen
16 Uhr: Auftritt Schülergesangsgruppe Allstars von der Luckenberger Schule

Bühne am Heine-Ufer
10 Uhr: Brawag-Kinderstraße eröffnet
11 Uhr: Stimmungsvolles Blaskonzert der Bollmannmusikanten
12 Uhr: Auftritt Maja Catrin Fritsche
13.15 Uhr: Auftritt Kerstin Merlin
14.30 Uhr: Auftritt der Randfichten
15.30 Uhr: Kindertalente-Show
16 Uhr: Maskottchenparade
16.30 Uhr: Konzert von Anastasia Tsirigotis und Band
19.30 Uhr: Abschlusskonzert der Brandenburger Symphoniker

Von MAZonline

Brandenburg/Havel Erhöhung trifft Normalverdiener - Eltern protestieren gegen Kitagebühren

Politisch und womöglich auch juristisch möchten Brandenburger Eltern gegen die neuen Kitagebührensätze vorgehen, welche die Stadtverordneten in diesem und dem vergangenen Jahr, gestützt auf die CDU-Linken-Mehrheit, beschlossen haben. Am Donnerstagabend trafen sich etwa 40 Mütter und Väter in der „Karpatenhütte“, um ihrem Protest zu organisieren.

17.06.2016

Von der ersten Minute an ist das Publikum völlig im Bann des Stückes „Bin nebenan. Monologe für zuhause“ gefangen. Die Nachwuchsregisseurin Grit Lukas präsentierte ihre Magdeburger Inszenierung als Gastspiel in der Brandenburger Studiobühne. 110 Zuschauer erlebten einen unvergleichlich spannenden Theaterabend.

17.06.2016

Das Riesenrad auf dem Neustädtischen Markt steht und hat am Donnerstag auch schon die ersten Proberunden gedreht. Am Freitag beginnt nun das 53. Havelfest in Brandenburg an der Havel, das bis Sonntag andauert viel Spaß für die Brandenburger bereit hält. Die MAZ zeigt hier das vollständige Programm von Heino über Ella Endlich bis zu den Randfichten.

17.06.2016
Anzeige