Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Das war 2017 in Brandenburg/H. und Umland
Lokales Brandenburg/Havel Das war 2017 in Brandenburg/H. und Umland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 29.12.2017
Dietlind Tiemann bei Ihrer Wahlparty am 24. Dezember. Sie zog in den Bundestag ein. Quelle: JACQUELINE STEINER
Anzeige
Brandenburg/H

Auch 2017 war ein ereignisreiches Jahr und wie seine Vorgängerjahre geht es irgendwann seinem Ende entgegen. Was bleibt, sind eindrücklichste Momente – glückliche und zuweilen auch traurige.

Zur Galerie
Am 20. Februar nimmt die Radeweger Grundschule „Am Beetzsee“ den Unterricht in einem separaten Erweiterungsbau auf. Das Amt Beetzsee als Schulträger investierte 1,6 Millionen Euro in das neue Gebäude, mit dem das 1962 errichtete Haupthaus entlastet wird. In dem zweistöckigen Neubau sind sechs zusätzliche Unterrichtsräume entstanden.

Dabei ist es bei all den täglichen Dingen, die sich zutragen, nicht immer einfach, sogleich zu sagen, woran man sich in zwölf Monaten noch erinnern wird. Beim Durchblättern der MAZ-Ausgaben wird dann aber schnell klar, wie spannend 2017 doch war. Interessant dabei ist es, nicht nur den Schlagzeilen zu folgen. Auch Fotos sagen einiges aus über ein Jahr.

Die MAZ-Redaktion in Brandenburg an der Havel hat die wichtigsten Ereignisse des zu Ende gehenden Jahres zusammen gesammelt und in einer Bildergalerie veröffentlich. Viel Spaß beim Durchklicken!

Von MAZonline

Brandenburg/Havel Beetzsee rüstet Fuhrpark auf - Der richtige Winter kann kommen

Am Ende des Jahres hat die Gemeinde Beetzsee noch einmal tief in die Tasche gegriffen. Ein für den Winterdienst ausgerüsteter Kommunaltraktor verstärkt ab sofort den Fuhrpark der Gemeindearbeiter. Nicht geklappt hat es dagegen mit der pünktlichen Fertigstellung des Brielower Kita-Neubaus.

29.12.2017
Brandenburg/Havel Mit neuem PlusBus nach Beelitz - Lehniner müssen nicht mehr umsteigen

Die 2014 in Potsdam-Mittelmark eingeführten PlusBus-Linien bekommen zum 1. Januar 2018 Verstärkung. So können die Lehniner künftig ohne Umsteigezwang in Busendorf den Bahnhof Beelitz-Heilstätten mit Anschluss an den RE 7 direkt und stündlich erreichen.

29.12.2017
Brandenburg/Havel Segen für das neue Jahr - Sternsinger im Friseursalon

Die Sternsinger sind wieder unterwegs. In den Gewändern der Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar sammeln Mädchen und Jungen in und um Ziesar in diesem Jahr Geld im Kampf gegen weltweite Kinderarbeit. Besuch bekam auch der Friseursalon von Doreen Herfurt.

29.12.2017
Anzeige