Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Der Super-Ossi kommt in die Havelstadt
Lokales Brandenburg/Havel Der Super-Ossi kommt in die Havelstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 17.09.2018
Bezeichnend: Der Name des Programms von Olaf Schubert lautet „Sexy Forever“. Quelle: promo
Anzeige
Brandenburg/H

Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert – zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren.

Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden – und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden. Der bewusst englischsprachig gewählte Titel zeigt jedoch auch: nach den großen Erfolgen in Teutonien will Olaf jetzt endlich auch den amerikanischen Markt erobern, zumindest den rumänischen.

Womöglich etabliert er im neuen Programm sogar Elemente der Show – Ballett, Feuerwerk, wer weiß was noch? Olaf wäre aber nicht der echte Schubert, wenn er seine eigenen Statements nicht kritisch hinterfragen würde. Kann überhaupt jemand „Sexy forever“ sein? Außer ihm selbst natürlich.

Man sollte sich also auf keinen Fall das großartige Erlebnis entgehen lassen, wenn der Bundesolaf und Zentralschubert, der größte Gedankengigant der Gegenwart, die Lichtgestalt aus Dunkel-Deutschland, wieder live und vor Ort die Menschen erleuchten wird. Olaf Schubert, der sich selbst als Betroffenheitslyriker bezeichnet, trat im Kleinkunstbereich auf und ist regelmäßig Gast in der Heute-Show. Er inszeniert sich als ein von sich selbst überzeugter Besserwisser, bekannt ist er vor allem für die von ihm dargebotene Wortakrobatik.

Schubert tritt regelmäßig mit der Formation „Olaf Schubert und seine Freunde“ auf und musiziert mit ihr. Der Künstler hinter Schubert spielt auch als Gabi Schubert (sie ist die Schwester von Olaf Schubert) Schlagzeug bei der Band Dekadance und war bis zum Jahr 2013 als Michael Rock bei der Band „Die Rockys“ aktiv.

Olaf Schubert kommt am Freitag, 21. September, um 20 Uhr in den Stahlpalast; Karten gibt es in der MAZ-Ticketeria, 03381/79 66 00, oder im Netz: www.ticketeria.de.

Von MAZonline

Olaf Schubert kommt am Freitag, 21. September, um 20 Uhr in den Stahlpalast nach Brandenburg an der Havel. Mit im Gepäck hat der Comedian viele Freunde und Wegbegleiter – sowie sein bezeichnendes Programm „Sexy forever“.

15.09.2018

Die häufig trostlose Hauptstraße soll belebt werden. Architekt Wilfried Lammers saniert gerade drei prägende Bauten in der Einkaufszone. Und er berichtet von Befindlichkeiten seiner Mieter.

14.09.2018

Unfälle hat es noch nicht gegeben, aber viel Ärger für Autofahrer in Brandenburg an der Havel. Seit Ende August stecken regelmäßig Schrauben in ihren Reifen. Die Polizei mutmaßt, dass Absicht dahinter steckt.

14.09.2018
Anzeige