Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Diebe stehlen VW Transporter eines Autohauses
Lokales Brandenburg/Havel Diebe stehlen VW Transporter eines Autohauses
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 12.03.2019
Symbolbild. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Brandenburg/H

Am Montagnachmittag meldeten sich Mitarbeiter eines Brandenburger Autohandels. Sie hatten festgestellt, dass Unbekannte einen gegenwärtig nicht zugelassenen VW Transporter vom Betriebsgelände in der Carl-Reichstein-Straße gestohlen haben.

Das schwarzlackierte Fahrzeug ist etwa vier Jahre alt und verfügt laut Polizei über eine Vollausstattung. Die Beamten veranlassten eine Fahndungsausschreibung anhand der Fahrzeugidentifikationsnummer. Sie leiteten zudem ein Ermittlungsverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls ein.

Von MAZ

Vorsichtshalber ins Krankenhaus. Eine hochschwangere Frau war am Montagabend in Brandenburg/Havel einen Verkehrsunfall verwickelt. Die 22-Jährige erlitt einen Schock. Der Unfallgegner hatte getrunken.

12.03.2019

Auch die dritte Verhandlungsrunde im Tarifstreit zwischen dem Asklepios Fachklinikum Brandenburg und der Gewerkschaft endete ohne Einigung. Verdi ruft daher an diesem Mittwoch zum Warnstreik vor der Klinik auf.

12.03.2019

Im März geht es für die Winterschwimmer vom Verein der Brandenburger Eisbären traditionell ins kühle Nass. Über 40 Eisbader aus ganz Deutschland folgten der Einladung an den Beetzsee.

12.03.2019